IPRI befragt Telematikanwender – Teilnahme möglich

Der Telematikmarkt hat sich in den letzten Jahren stark verändert und offenbart eine Vielzahl innovativer Anwendungsmöglichkeiten in der Transportlogistik. Die Zunahme an Anbietern und Angeboten führt jedoch dazu, dass es für Anwender zunehmend schwieriger wird, den für sich optimalen Anbieter zu ermitteln.

Aus diesem Grund erstellt das International Performance Research Institute (IPRI) im Auftrag der Gesellschaft für Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik (GVB) e.V. eine Marktübersicht der Telematikanbieter in Deutschland. Ziel ist es, auf Basis einer wissenschaftlichen Studie die Top-Telematikanbieter zu ermitteln und in einem Anbieterverzeichnis zur Verfügung zu stellen.

Der Bundesverband der Kurier-Express-Post-Dienste e.V., der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung e.V., der Bundesverband der Transportunternehmen e.V., der Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik e.V. sowie der Deutsche Speditions- und Logistikverband DSLV e.V. unterstützen dankenswerterweise die Erstellung des geplanten Anbieterverzeichnisses.

Hierzu werden die Anwender von Telematiksystemen zu Einsatzgebieten, Funktionalitäten und Nutzen der Telematiklösungen befragt. Interessierte Unternehmen, die Anwender von Telematiksystemen sind (bspw. Logistikdienstleister oder Unternehmen, die Telematiklösungen im Werkverkehr einsetzen), sind herzlich eingeladen, sich an dieser Studie zu beteiligen.

Der Fragebogen kann bei Frau Caroline Rosentritt angefordert werden. Der Online-Fragebogen ist auf http://www.soscisurvey.de/Telematik verfügbar. Das Ausfüllen beansprucht ca. 20 min Zeitaufwand. Die Teilnehmer der Anwenderbefragung haben die Möglichkeit, eine kostenlose Kurzauswertung dieser Befragung zu erhalten.

Das vollständige Anbieterverzeichnis kann ab Oktober 2010 bei der Gesellschaft für Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik e.V. erworben werden (http://www.gvb-ev.de).

Media Contact

Dr. Mischa Seiter idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Studien Analysen

Hier bietet Ihnen der innovations report interessante Studien und Analysen u. a. aus den Bereichen Wirtschaft und Finanzen, Medizin und Pharma, Ökologie und Umwelt, Energie, Kommunikation und Medien, Verkehr, Arbeit, Familie und Freizeit.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Was die Körnchen im Kern zusammenhält

Gerüst von Proteinflecken im Zellkern nach 100 Jahren identifiziert. Nuclear Speckles sind winzige Zusammenballungen von Proteinen im Kern der Zelle, die an der Verarbeitung genetischer Information beteiligt sind. Berliner Forschende…

Immunologie – Damit Viren nicht unter die Haut gehen

Ein Team um den LMU-Forscher Veit Hornung hat einen Mechanismus entschlüsselt, mit dem Hautzellen Viren erkennen und Entzündungen in Gang setzen. Entscheidend für die Erkennung ist eine typische Struktur der…

Kleine Moleküle steuern bakterielle Resistenz gegen Antibiotika

Sie haben die Medizin revolutioniert: Antibiotika. Durch ihren Einsatz können Infektionskrankheiten, wie Cholera, besser behandelt werden. Doch entwickeln die krankmachenden Erreger zunehmend Resistenzen gegen die angewandten Mittel. Nun sind Wissenschaftlerinnen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close