Alt und allein auf dem Land? – Studie zum Leben älterer Menschen im ländlichen Raum

Dieses von der Provinz Ancona (Italien) initiierte Projekt wird dabei von der Europäischen Union bis November 2009 mit knapp 300.000 Euro unterstützt.

Im Sinne des von der EU initiierten Programms „Lebenslanges Lernen“ beschäftigt sich das internationale Projektteam mit der Lebens- und Bildungssituation älterer Menschen im ländlichen Raum. In ländlichen Regionen sind Probleme wie Isolation für Ältere besonders schwerwiegend. Zudem gehen durch die Isolation für die Gesellschaft wichtige Kompetenzen Älterer verloren.

Durch die Erstellung von geeigneten Bildungsstrategien will die Forschergruppe einen Beitrag dazu leisten, den Kontakt älterer Menschen zum sozialen Leben zu erhalten und sie mit ihrem Wissen in die Gesellschaft zu integrieren.

Um die Integration Älterer durch Bildungsangebote zu erreichen, müssen Vertreter der Erwachsenenbildung und der öffentlichen Verwaltung sensibilisiert werden. Zu diesem Zwecke wird anhand eines nationalen und europäischen Austauschs von gelungenen Maßnahmen ein Trainingsmodell für Lehrer der Erwachsenenbildung entwickelt werden. Zu Projektbeginn untersucht das Forscherteam um Prof. Dr. Rainer Greca, Professur für Wirtschafts- und Organisationssoziologie, daher die Situation in der Region und bereits bestehende Bildungsangebote für ältere Menschen.

Anhand eines Vergleiches der verschiedenen nationalen Studien werden Rückschlüsse über gelungene Angebote und bestehenden Bedürfnisse gezogen. Die so gewonnenen Erkenntnisse sollen im weiteren Projektverlauf als Grundlage zur Entwicklung des Trainingsmodells für Lehrer der Erwachsenenbildung dienen.

Weitere Informationen zu „Info-C.O.O.P.“ unter www.ku-eichstaett.de/Fakultaeten/GGF/ fachgebiete/Soziologie/lehrstuehle/Soziologie3/

Johanna Karch
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ostenstraße 26
D-85072 Eichstätt
Tel. 08421/93-1594
Fax 08421/93-1788

Media Contact

Johanna Karch KU Presse-Mail

Weitere Informationen:

http://www.ku-eichstaett.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Studien Analysen

Hier bietet Ihnen der innovations report interessante Studien und Analysen u. a. aus den Bereichen Wirtschaft und Finanzen, Medizin und Pharma, Ökologie und Umwelt, Energie, Kommunikation und Medien, Verkehr, Arbeit, Familie und Freizeit.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Was die Körnchen im Kern zusammenhält

Gerüst von Proteinflecken im Zellkern nach 100 Jahren identifiziert. Nuclear Speckles sind winzige Zusammenballungen von Proteinen im Kern der Zelle, die an der Verarbeitung genetischer Information beteiligt sind. Berliner Forschende…

Immunologie – Damit Viren nicht unter die Haut gehen

Ein Team um den LMU-Forscher Veit Hornung hat einen Mechanismus entschlüsselt, mit dem Hautzellen Viren erkennen und Entzündungen in Gang setzen. Entscheidend für die Erkennung ist eine typische Struktur der…

Kleine Moleküle steuern bakterielle Resistenz gegen Antibiotika

Sie haben die Medizin revolutioniert: Antibiotika. Durch ihren Einsatz können Infektionskrankheiten, wie Cholera, besser behandelt werden. Doch entwickeln die krankmachenden Erreger zunehmend Resistenzen gegen die angewandten Mittel. Nun sind Wissenschaftlerinnen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close