Fachgebiete

Quanten-KI für die Autoindustrie

Forschungszentrum Jülich, BMW Group, Mercedes-Benz AG, Volkswagen, Bosch und DFKI wollen gemeinsam KI-Anwendungen für Quantencomputer testen. Quantencomputer könnten Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen auf ein neues Level heben. Die…

Ursprung der Feenkreise

Forschungsteam der Universität Göttingen widerlegt Euphorbia-Hypothese. Die Feenkreise in der Namib sind eines der größten Rätsel der Natur. Millionen dieser kreisrunden, vegetationslosen Flecken erstrecken sich über weite Gebiete an den…

Neue Anlage zur Additiven Fertigung von metallischen Bauteilen mit LMM

Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden hat eine neue Anlage zum sogenannten Lithography-based Metal Manufacturing, kurz LMM, in Betrieb genommen und erweitert damit seine umfangreiche Expertise…

Bauchspeicheldrüsenkrebs

Ansprechen auf die Therapie verbessern durch molekularen Fingerabdruck von Tumorsubtypen. Wissenschaftler der Universitätsmedizin Göttingen haben einen Ansatz gefunden, der die Wirkung der Therapie bei einer Untergruppe des Bauchspeicheldrüsenkrebses verbessern könnte….

Hochgeschwindigkeitsmikroskopie mit Röntgenblitzen

Team unter Göttinger Leitung „filmt“ Stoßwellen in Wasser. Das Aufsteigen kleiner Bläschen im Mineralwasserglas kennt jeder aus dem Alltag. Eine ganz andere Art von mikroskopisch kleinen Blasen kann man erzeugen,…

CO2-neutral auf der Nordsee

Forschungsschiffneubau Uthörn erhält nachhaltigen Schiffsantrieb mit grünem Methanol. Das Alfred-Wegener-Institut setzt in der deutschen Seeschifffahrt Maßstäbe für Nachhaltigkeit. Am 8. Juni 2021 fand die Kiellegung für das Nachfolgeschiff des Forschungskutters…

Virtuelle Bohrkerne als neues Referenzgestein

Präzisere Modelle der digitalen Gesteinsphysik sind ein Schlüssel zur Erkundung und nachhaltigen Nutzung unterirdischer Reservoire. Für die Gewinnung von Erdwärme sowie zur unterirdischen Speicherung von Energie in Form von Wärme,…

BAM präsentiert innovatives Messverfahren für Mikroplastik

Woche der Umwelt… Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) ist mit einem neuartigen Messverfahren für Mikroplastik auf der „Woche der Umwelt“ des Bundespräsidenten und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt vertreten….

Wie Lebermetastasen gestoppt werden können

Forschungsteam untersucht Rolle von Bindegewebszellen in Tumorumgebung. Jährlich sterben mehr als 220.000 Menschen in Deutschland an Krebs – Tendenz steigend. Etwa 90 Prozent dieser Todesfälle werden durch Metastasen verursacht. Das…

KI-Anwendungen in der Medizin sicherer machen

Hochschule Landshut startet Forschungsprojekt mit dem Münchner KI-Unternehmen deepc, um die Sicherheitsstandards bei der Anwendung von Künstlicher Intelligenz in der medizinischen Bildgebung zu automatisieren. In der Medizin erleichtert Künstliche Intelligenz…

Seite
1 2 3 4 5 10.872