Medizintechnik

Kennzeichnend für die Entwicklung medizintechnischer Geräte, Produkte und technischer Verfahren ist ein hoher Forschungsaufwand innerhalb einer Vielzahl von medizinischen Fachrichtungen aus dem Bereich der Humanmedizin.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Bildgebende Verfahren, Zell- und Gewebetechnik, Optische Techniken in der Medizin, Implantate, Orthopädische Hilfen, Geräte für Kliniken und Praxen, Dialysegeräte, Röntgen- und Strahlentherapiegeräte, Endoskopie, Ultraschall, Chirurgische Technik, und zahnärztliche Materialien.

Der STAT 2 – Infusionsregler, Ihr kleiner Helfer für Infusionen

Sicher und einfach Die Infusionsdosierung ist genauer als mit herkömmlichen Rollenklemmen Es kann kein gefährlicher Überdruck aufgebaut werden, da er ohne Pumpe arbeitet Die Lösung läuft nahezu konstant, Nachregulieren ist nicht erforderlich Die Einstellung ist b

Der neue Schlagrotor-Einsatz der "pulverisette 14"

In der neuen Rotor-Schnellmühle „pulverisette 14“ haben wir einige neue Funktionen einbringen können, die das Mahlen von schwierigen Materialien möglich macht. Das neue Zubehör mit der Bezeichnung Schlagrotor-Einsatz, Best.-Nr. 14.285.00 besteht aus einem 8-Rippen-Rotor, dem Schlagleisteneinsatz und einem 1 mm Trapezlochsieb. Für verschiedene Anwendungen sind auch andere Rotoren und Trapezlochsiebe erhä

Mikroprozessorgesteuertes Kniegelenk C-Leg von Otto Bock

Das C-Leg ist das weltweit erste hydraulische Kniegelenksystem, bei dem Standphase und Schwungphase vollständig mikroprozessorgesteuert sind Unsere Homepage des Bereiches HealthCare erreichen Sie unter : http://www.healthcare.ottobock.de Die Seiten zum Otto Bock C-Leg erreichen Sie direkt unter :

TECHNO PACK™ – Die mobile Lösung

Prüfteams mit wechselnden Einsatzorten verbringen einen großen Teil ihrer Arbeitszeit mit dem Verlasten bzw. Auf- und Abbau der Prüfgeräte und Peripheriesysteme. Mit dem KARL STORZ TECHNO PACK™ gehört dies der Vergangenheit an. Ein vollständiges Prüf- und Dokumentationsterminal mit kompakten Abmessungen und netzunabhängiger Energieversorgung. Besondere Merkmale: Netzuna

FTIR 8400/8900 Fourier Transform Infrared Spectrophotometer

Discover the Advantages of the FTIR 8400/8900  Shimadzu was the first company to offer dynamic auto-alignment as a standard feature in an FTIR spectrometer in its’ price range. With state-of-the-art technology, the Shimadzu dynamic alignment system continuously maintains optimal alignment during data acquisition, ensuring consistently reproducible spectra without the need for

LC 2010 – High Throughput HPLC

Providing high productivity and automation LC-2010 is an integrated HPLC system full of the most advanced technologies. LC-2010 provides you with high performance and useful functions which help you do chromatography more productively. LC-2010 was developed to satisfy the curre

Heater Cooler System T3

Using the S 3 Heater-Cooler System 3T, you will be entirely independent of the cold and warm water supply in the operating room and will be able to change both, the temperature of the patient and the cardioplegia quickly.  The device contains 3 separate water tanks and 3 water circuits which can be used separately or simultaneously. The circuits 1 and 2, which operate using the same preset te

Die neue Trocken-Dispergiereinheit "analysette 22" COMPACT

Die neue Trocken-Dispergiereinheit zeigt sich sehr anwenderfreundlich in ihrer Bedienung. Schon der Umbau von „Nass“ auf „Trocken“ ist innerhalb 1 Minute geschehen: nach Lösen der Feststellschraube der Nass-Messzelle kann die Nass-Dispergiereinheit mit der Messzelle seitlich weggesetzt und die Trocken-Messzelle mit angeflanschter Zweistoffdüse an gleicher Stelle eingesetzt und befestigt werden und.. n

Seite
1 241 242 243

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close