Hocheffiziente Sterilfilter zur Mycoplasmakontrolle

Die neuen Fluorodyne® EX EDT Sterilfilter wurden speziell für Anwendungen entwickelt, die wie die Medienfiltration für Säugerzellkulturen höchste Mycoplasmasicherheit und hohe Filterstandzeiten erfordern.

Die asymmetrische machV PES-Vorfilterlage sorgt für ausgezeichnete Kapazitäten, die PVDF-Endfilterlagen für höchste Sicherheit bei guten Flussleistungen. In vielen Fällen kann auf eine zusätzliche Vorfiltration verzichtet werden.

Die Titerreduktion für Mycoplasma liegt bei >1010 für Acholeplasma laidlawii und Mycoplasma orale. Der Filter ist zudem als Sterilfilter für pharmazeutische Anwendungen mit Brevundimonas diminuta validiert. Neben Filterelementen in AB-Bauform stehen KleenpakTM Nova Komplettfilter in verschiedenen Konfigurationen zur Verfügung.

Die Fluorodyne EX EDT Sterilfilter nutzen neben der Laid-over Pleating Membranfaltung für erhöhte mechanische Stabilität das Narrow Core Design eines Stützkörpers mit kleinerem Innendurchmesser. Auf diese Weise ließ sich die Filterfläche auf 0,95 m² pro 10" Element vergrößern, womit sich hervorragende Filterleistungen mit kleinen Bauformen und kleiner ausgelegten Filtersystemen erzielen lassen. Die Integration in Einwegsysteme wird damit ebenso wie der Gesamtprozess vereinfacht. Darüber hinaus erhöht sich die Prozessökonomie.

Media Contact

Dr. Dirk Sievers PALL Life Sciences

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizintechnik

Kennzeichnend für die Entwicklung medizintechnischer Geräte, Produkte und technischer Verfahren ist ein hoher Forschungsaufwand innerhalb einer Vielzahl von medizinischen Fachrichtungen aus dem Bereich der Humanmedizin.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Bildgebende Verfahren, Zell- und Gewebetechnik, Optische Techniken in der Medizin, Implantate, Orthopädische Hilfen, Geräte für Kliniken und Praxen, Dialysegeräte, Röntgen- und Strahlentherapiegeräte, Endoskopie, Ultraschall, Chirurgische Technik, und zahnärztliche Materialien.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neuer Algorithmus klassifiziert Hautkrankheiten

Deep-Learning-Algorithmus mit verbesserter Diagnosegenauigkeit Dermatologinnen und Dermatologen klassifizieren Hautkrankheiten in der Regel auf der Grundlage mehrerer Datenquellen. Algorithmen, die diese Informationen zusammenführen, können die Klassifizierung unterstützen. Ein internationales Forschungsteam hat…

Lösungen für das Laserauftragschweißen

Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT in Aachen und die TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH aus Ditzingen haben eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Sie wollen die Zusammenarbeit im Bereich Laserauftragschweißen intensivieren und den…

Weltweit größtes Fischbrutgebiet in der Antarktis entdeckt

Forschende weisen etwa 60 Millionen Nester antarktischer Eisfische auf 240 Quadratkilometern im Weddellmeer nach. Nahe dem Filchner-Schelfeis im Süden des antarktischen Weddellmeers hat ein Forschungsteam das weltweit größte bislang bekannte…

Partner & Förderer