Zukunftssicherung im Gesundheitswesen ist gefragt

Klaus Merke, Dr. Jörg-Peter Schröder, Prof. Dr. Eckhard Knappe, Eckhard Schupeta und Dr. Klaus Theo Schröder (von links) auf der Pressekonferenz zum Kongress "Zukunftssicherung im Gesundheitswesen" am 25. und 26.01.2002 in Berlin. <br> <br>Quelle: "obs/Medvantis Medical Services GmbH und Merke Congress" <br>

Es gab viel zu besprechen und am Ende waren sich wohl alle Beteiligten darüber einig, dass es ebenso viel zu tun gibt in unserem Gesundheitswesen. Auf dem Kongress „Zukunftssicherung im Gesundheitswesen“ diskutierten hochkarätige Meinungsbildner zwei Tage lang über die möglichen Lösungsansätze zur medizinischen Versorgung.

Rund 350 Teilnehmer, darunter Vertreter der Krankenversicherungen, der Ärzteschaft, der Apotheker und Industrie sowie der Patienten informierten sich über zukunftsweisende Trends und beteiligten sich an den zahlreichen Diskussionen. Zu den Experten, die im Plenum, den Symposien und Arbeitsgruppen Stellung bezogen, gehörten Prof. Dr. Rolf Rosenbrock, Prof. Dr. Dr. Karl W. Lauterbach, Dr. Klaus Theo Schröder, Prof. Dr. Günter Neubauer und Dr. Ingo Flenker sowie Eckhard Schupeta.

Ganz im Sinne der Veranstalter Medvantis Medical Services GmbH und Merke Congress verlief der Kongress mit kontroversen Ideen und innovativen Lösungsansätzen. Dr. Jörg-Peter Schröder, Sprecher der Geschäftsleitung von Medvantis Medical Services brachte die Perspektiven des Kongresses auf den Punkt: „Wir wollen die Möglichkeit schaffen, das reformorientierte Menschen eine Plattform finden, um miteinander sprechen zu können, damit sie lernen, europäisch zu denken und aufhören mit dem ‚es geht nicht weil’“.

Bleibt nur noch, sich auf die Fortsetzung des Kongresses im nächsten Jahr zu freuen und zu hoffen, dass bis dahin viele inhaltliche Umsetzungen stattgefunden haben.

Bitte klicken Sie auf den angegebenen Link. Dort können Sie sich Stellungnahmen unterschiedlicher Vertreter zu verschiedenen Themenblöcken und Symposien des Kongresses als Zusammenfassung ansehen.

Media Contact

Catrin Pleiss ots

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizin Gesundheit

Dieser Fachbereich fasst die Vielzahl der medizinischen Fachrichtungen aus dem Bereich der Humanmedizin zusammen.

Unter anderem finden Sie hier Berichte aus den Teilbereichen: Anästhesiologie, Anatomie, Chirurgie, Humangenetik, Hygiene und Umweltmedizin, Innere Medizin, Neurologie, Pharmakologie, Physiologie, Urologie oder Zahnmedizin.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

MRT-Aufnahmen: Effizienter, leiser und schneller

Die Magnetresonanztomographie ist aus der Diagnostik nicht mehr wegzudenken. Über Metamaterialien – gedruckte Leiterplatten, deren Eigenschaften sich gezielt einstellen lassen – lässt sich die Messempfindlichkeit um den Faktor fünf verbessern….

Schlüsselprotein zur Kontrolle der Zellform in Magnetbakterien

Die lebenden Zellen aller Organismen enthalten ein Zytoskelett, das ihre innere Struktur und ihre äußere Form stabilisiert. Dies gilt auch für magnetotaktische Bakterien. Sie erzeugen magnetische Nanopartikel, die sich in…

Ein verblüffender dreidimensionaler Blick auf dichtes interstellares Gas in der Milchstraße

Ein internationales Forscherteam unter MPIfR-Beteiligung hat mit dem APEX-Teleskop einen über 80 Quadratgrad großen Teil der Ebene der Milchstraße vermessen. Die Spektrallinien von Molekülen wie 13CO und C18O ermöglichen die…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close