Speziell für den Hygienebereich

Dank der verwendeten hochwertigen Edelstähle und der elektropolierten Oberflächen lassen sich die neuen selbstansaugenden Vitaprime-Pumpen sehr gut mittels CIP/SIP-Prozessen reinigen und keimfrei machen. Der guten Reinigungsfähigkeit dienen auch das offene Laufrad und die Totraumarmut der Pumpe. Die bis zu sechs Millimeter dicke Edelstahlkonstruktion sorgt für die nötige Sicherheit im laufenden Betrieb der Pumpen und macht sie sehr robust.

Die Möglichkeit eine Sterilisation mit einer Temperatur von 140 °C durchzuführen minimiert die Häufigkeit der notwendigen Reinigungsprozesse und macht die neue Seitenkanal-Pumpe lebensmittelverträglich sowie pharmatauglich. In der Standardausführung sind die Pumpen für eine Dauerbetriebstemperatur von bis 100 °C und einen Betriebsdruck von 4 bar ausgelegt. Dank acht verschiedener Baugrößen lässt sich für jede Anwendung eine Pumpe auswählen, deren Betriebspunkt nahe dem Wirkungsgrad-Optimum liegt und so einen energiesparenden Betrieb sicherstellt.

Der maximale Förderstrom liegt bei 55 Kubikmetern in der Stunde und die höchste Förderhöhe beträgt 43 Meter.Eine Klemmringverbindung zwischen Gehäuse und Antriebslaterne, sowie die Verwendung einer gelagerten Steckwelle an den bis zu 15 kW starken Motoren sorgen für hohe Wartungsfreundlichkeit. Im Servicefall entfällt ein zeitaufwändiges Lösen von Schraubenverbindungen. Die Verwendung der Steckwelle ermöglicht außerdem den Einsatz aller gängigen Normmotoren. Verschiedene Gleitringdichtungsausführungen und FDA zertifizierter Elastomere erlauben es dem Anwender, die neue Baureihe in für vielen Anwendungsbereichen zu nutzen.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Gedächtnistraining für das Immunsystem

Nach einer Infektion merkt sich das Immunsystem den Krankheitserreger und kann deshalb bei einer erneuten Infektion schnell reagieren. Wissenschaftler der Universität Würzburg haben jetzt neue Details dieses Vorgangs entschlüsselt. Wenn…

Wundheilende Wellen

Wie fragen Zellen in unserem Körper nach dem Weg? Selbst ohne eine Karte, die ihnen den Weg weist, wissen sie, wohin sie gehen müssen, um Wunden zu heilen und unseren…

Treffen der Generationen im Herzen der Galaxis

Astronomen finden eine bisher unbekannte Population von Sternen nahe dem Zentrum der Milchstraße Das Zentrum unserer Heimatgalaxie gehört zu den sternreichsten Gebieten des bekannten Universums. Innerhalb dieser Region haben nun…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close