Schnell reagierende Cartridge-Ventile

Als Besonderheit wird die zweistufige Konzeption mit aktiver Betätigung und Lageregelung hervorgehoben. Das ermögliche eine hohe Auflösung, Präzision und Dynamik.

Ventil-Vorsteuerung verbessert Regelgüte der Hauptstufe

Ein wesentlicher Grund dafür liegt im so genannten VCD-Prinzip (Voice Coil Drive), das mit den beiden Serien in die Cartridge-Technik eingeführt und vom Ventilhersteller entwickelt wurde: Das Ventil DF plus verbessere als Vorsteuerung die Regelgüte und Dynamik der Hauptstufe.

Bei Nenngröße 32 der Serie TDP wird die Ventileinstellung bis auf 0,5% genau in 15 ms erreicht. Bei Ventilgröße NG 100 beträgt die Reaktionszeit 30 ms.

Anwendungen für beide Serien werden bei Druckgießmaschinen, hydraulischen Pressen und Kunststoff-Spritzgießmaschinen gesehen: zur Wege-, Geschwindigkeits-, Positions-, Kraft und Drucksteuerung.

Media Contact

Josef-Martin Kraus MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Luftig und effizient

ETH-​Forschende haben einen neuen Photokatalysator aus einem Aerogel entwickelt, der eine effizientere Wasserstoffherstellung ermöglichen könnte. Möglich wird dies durch eine raffinierte Vorbehandlung des Materials. Aerogele sind aussergewöhnliche Materialien, die es…

Digitale Lösungen für betreute Wohnformen

Projekt soll Potenziale der Digitalisierung in der Betreuung von chronisch psychisch kranken und seelisch behinderten Menschen aufzeigen. Kann durch digitale Lösungen eine Verbesserung der Versorgungsqualität im betreuten Wohnen geschaffen werden?…

3-D-Laser-Nanodrucker als kleines Tischgerät

Die Laser in heutigen Laserdruckern für Papierausdrucke sind winzig klein. Bei 3-D-Laserdruckern, die dreidimensionale Mikro- und Nanostrukturen drucken, sind dagegen bisher große und kostspielige Lasersysteme notwendig. Forschende am Karlsruher Institut…

Partner & Förderer