Optimale Spannmöglichkeiten

Alle Linearachsen kommen ebenfalls aus dem Programm des Unternehmens und laufen auf geschliffenen Präzisionsstahlwellen mit patentierten Linearkugellagern. Als Antriebe kommen spielfrei eingestellte Kugelgewindetriebe mit gehärteten und polierten Kugelgewindespindeln mit den Anwendungen angepassten Steigungen zum Einsatz. Servomotoren in servicefreundlichen Antriebsmodulen treiben die Linearachsen an. Der Maschinentisch aus plangefrästen Präzisions-T-Nutenprofilen läßt die unterschiedlichsten Werkstückaufnahmen und Vorrichtungen spannen. Daher sind die CNC-Maschinen eine gute Basis zum Aufbau von Maschinen – beispielsweise zum: Fräsen, Bohren, Gravieren sowie zum Schneiden, Dosieren, Kleben und vielen weiteren Anwendungen.

Das Untergestell ist eine Wabenkonstruktion aus stabilen Aluminium-Paneelprofilen und -Ständerprofilen. Die Schutzhaube aus Aluminiumprofilen und Plexiglasscheiben bildet einen geschlossenen Arbeitsraum. Schiebetüren mit Sicherheitsverriegelung geben in geöffnetem Zustand die komplette Arbeitsraumbreite für die Be- und Entladung frei. Der an der Maschine angebaute Steuerschrank nimmt alle Antriebsmodule der CAN-CNC-Steuerung für drei und mehr Achsen auf. Der Betrieb der Maschine erfolgt über das ebenfalls angebaute CNC-Bedienpanel aus Eichenzell.

Übrigens: Die Aktiengesellschaft ist das 1972 in Eiterfeld (Hessen) unter der Firmierung isert-Elektronik gegründete Kernunternehmen der Unternehmensgruppe. Ihr Ziel ist die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen mit hoher Qualität.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Batterieforschung: Calcium statt Lithium

Im Verbundprojekt CaSino arbeiten Forschende des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) mit Partnern an Batterien der nächsten Generation. Ob Elektromobilität, tragbare Elektronik oder Netzspeicher für die Stromversorgung – ein Leben…

Unerwartete geschwindigkeitsabhängige Reibung

In der Makrowelt ist Reibung eigentlich nicht von der Geschwindigkeit abhängig, mit der sich zwei Flächen aneinander vorbei bewegen. Genau das haben nun jedoch Forschende aus Basel und Tel Aviv…

Photonik – Leuchtende Technologie der Zukunft

Im Blickpunkt der Photonik steht die Nutzung von Licht mit all seinen Möglichkeiten. Von Lichtsteuerung über Lasertechnologien bis hin zur Datenübertragung findet die Photonik Anwendung in vielen Gebieten wie der…

Partner & Förderer