Leistungsstärkster Axiallüfter weltweit

Die Lüfter erreichen laut EBM-Papst ihre starke Kühlleistung durch ein aerodynamisches Venturi-Gehäuse aus Aluminium-Druckguss und das auf hohe Drehzahlen ausgelegte glasfaserverstärkte Polyamid-Lüfterrad mit Sichelflügeln und Winglet-Technik.

Lüftergehäuse und Flügelrad des Axiallüfters sind nach den Vorgaben eingehender FEM-Simulationen optimiert und auf die hohen Drehzahlen und Luftleistungswerte abgestimmt, heißt es weiter. Angetrieben werden die Axiallüfter von einem elektronisch kommutierten Multipol-Außenläufermotor mit einem Wirkungsgrad von 85%.

Elektronik des Axial-Lüfters in die Nabe integriert

Die sensorlose Kommutierungselektronik ist vollständig in die Lüfternabe integriert. Dank langlebiger Kugellager und einer ausgeklügelten Motorinnenkühlung erreichen diese Lüfter Lebensdauerwerte von bis zu 70000 Stunden.

Serienmäßig sind bereits ein Falschpol- und Blockierschutz in die Motorelektronik integriert. Viele weitere Motor-Features wie eine Drehzahlsteuerung mittels PWM-Schnittstelle, Steuerspannung beziehungsweise Temperatursteuerung oder ein Tacho- oder Alarmsignalausgang seien optional lieferbar und würden mit diesen Lüftern Flexibilität und Betriebssicherheit bieten.

Axiallüfter mit Feuchteschutz lieferbar

Für anspruchsvolle Einsatzbereiche könne auch ein Feuchteschutz für den Axiallüfter vorgesehen werden. Die Lüfter sind in 12, 24 und 48 V DC und in mehreren Drehzahlausführungen lieferbar.

Die drucksteife Kennlinie der Axiallüfter sorge für großen Volumenstrom auch bei hohem Gegendruck. Damit eigne sich die Lüfter-Serie besonders für kühlintensive Anwendungen wie Telekommunikationsanlagen, Server, Schaltschränke und für den Industrieeinsatz.

Media Contact

Stéphane Itasse MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Live-Webinar 10.12.: Fraunhofer IPA vs. Corona

Aktuelle Anwendungsfälle aus der angewandten Forschung Die Corona-Pandemie stellt die Gesellschaft vor große Herausforderungen, denn es gilt, die Bevölkerung und den Wohlstand optimal zu schützen. Expertinnen und Experten von Fraunhofer…

Und der Haifisch, der hat Zähne

Besonderheit im Zahnschmelz von Haifischzähnen entdeckt Haifischzähne müssen während ihrer kurzen Verweildauer auf den Punkt funktionieren: Der Port-Jackson-Stierkopfhai ernährt sich von harten Beutetieren wie Seeigeln und Muscheln. Seine Zähne müssen…

Quantenphotonik für abhörsichere Kanäle und extrem genaue Sensoren

Yes, we quant! Forscherinnen und Forscher am Fraunhofer IZM wollen die Quantenphysik aus den Lehrbüchern in die Realität bringen. Mit Hilfe von optischen Glas-integrierten Wellenleitern entwickeln sie eine universelle Plattform,…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close