Leicht verfahrbar

Außerdem lassen sich damit erhebliche ergonomische Vorteile und eine hohe Betriebssicherheit erzielen. KBK-Schwenkkrane weisen eine im Verhältnis zum Eigengewicht große Tragfähigkeit und Ausladung auf. Durch das geringe Gewicht lässt sich der Ausleger leicht schwenken und der Einsatz des Kranträgers aus KBK-Hohlprofil sorgt für sehr geringe Verfahrkräfte. Während die Wandschwenkkrane keine weitere Bodenfläche benötigen, beanspruchen die Säulenschwenkkrane nur eine geringe Standfläche.

Wandschwenkkrane kommen dann zum Einsatz, wenn am Einsatzort keine ausreichend tragfähige Stütze oder Wand zur Verfügung steht. Zur Befestigung sind sowohl Ankerstangen, die in ein zu erstellendes Fundament eingegossen werden, als auch Befestigungssätze zur Dübelbefestigung mit Verbundankern auf einem vorhandenen Betonboden lieferbar. Für niedrige Räume bietet Demag Cranes & Components Varianten an, bei denen der Ausleger eine besonders niedrige Bauhöhe hat. Weiterhin verfügt das Unternehmen über ein breites Programm an Dreh- und Schwenkkranen mit I-Profil-Auslegern. Neben diversen unterschiedlichen Krantypen stehen darüber hinaus auch zahlreiche Ausstattungsoptionen zur Verfügung, um die Krane ideal dem Einsatzort anzupassen.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Die ungewisse Zukunft der Ozeane

Studie analysiert die Reaktion von Planktongemeinschaften auf erhöhtes Kohlendioxid Marine Nahrungsnetze und biogeochemische Kreisläufe reagieren sehr empfindlich auf die Zunahme von Kohlendioxid (CO2) – jedoch sind die Auswirkungen weitaus komplexer…

Neues Standardwerkzeug für die Mikrobiologie

Land Thüringen fördert neues System zur Raman-Spektroskopie an der Universität Jena Zu erfahren, was passiert, wenn Mikroorganismen untereinander oder mit höher entwickelten Lebewesen interagieren, kann für Menschen sehr wertvoll sein….

Hoher Schutzstatus zweier neu entdeckter Salamanderarten in Ecuador wünschenswert

Zwei neue Salamanderarten gehören seit Anfang Oktober 2020 zur Fauna Ecuadors welche aufgrund der dort fortschreitenden Lebensraumzerstörung bereits bedroht sind. Der Fund ist einem internationalen Team aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close