Kompakte Steckverbinder für hohe Ströme

Die zweiteiligen Steckverbinder sind den Angaben zufolge mit wenigen Handgriffen montierbar. Die Geräteanschlüsse für den Einbau in Gehäuse lassen sich in einem für M32-Kabelverschraubungen vorbereiteten Bohrloch montieren. Bei einem bereits vorbereiteten M40-Bohrloch sorgt ein Adapterring für die nötige Zentrierung. Durch ausgeklügelte Verriegelungsmechanismen sollen zeitraubende Montagen wegfallen. Außer der für den Elektriker bewährten Schraubanschlusstechnik sind die Komponenten auch in Crimpanschlusstechnik erhältlich. Der Bajonett-Verschluss kann gegen unbeabsichtigtes Lösen gesichert werden.

Die Steckverbinder und Geräteanschlüsse sind für 250/400 V und maximal 50 A ausgelegt und erfüllen Schutzart IP66/67. Die Rundsteckverbinder sind für den Einsatz in fast allen Branchen ausgelegt, zum Beispiel für Wechselrichter in der Solartechnik, wo bei geringem Bauraum oft große Leiterquerschnitte angeschlossen werden müssen.

Wieland Electric GmbH, Halle 11, Stand C48

Media Contact

Frank Fladerer MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Definierte Blockade

Enzymatisches Photocaging zur Erforschung der Genregulation durch DNA-Methylierung Das Anknüpfen und Abspalten von Methylgruppen an die DNA spielt eine wichtige Rolle bei der Genregulation. Um diese Mechanismen genauer erforschen zu…

Ein Mikroskop für alle

Junges Jenaer Forschungsteam 
entwickelt Optik-Baukasten für Forschung und Ausbildung. Mikroskope, die biologische Prozesse sichtbar machen, kosten viel Geld, stehen in Speziallaboren und erfordern hoch qualifiziertes Personal. Damit neue Ansätze für…

Ordnung im Chaos finden

Wissenschaftler:innen klären die Struktur von glasbildenden Proteinen in Schwämmen auf. Schwämme gehören zu den ältesten Tierarten der Erde, die in vielen verschiedenen Gewässern leben, von Seen bis hin zu tiefen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close