Gut sichtbar

Die kabellosen Werkzeuge lassen sich auf unterschiedliche Drehmomente und Drehzahlen programmieren und schalten dank eines Reaktionsaufnehmers zur Drehmomentmessung sowie einer Erfassung des Drehwinkels mittels eines Hallsensors automatisch ab – die Realisierung unterschiedlicher Drehmomentanzugsverfahren mit Drehwinkelkontrolle sind laut Hersteller kein Problem. Zusätzlich wird die dem Drehmoment äquivalente Stromaufnahme des Handwerkzeugs als redundante Kontrollgröße überwacht.

Dadurch werden Verschraubungen mit höchster Präzision in gleichbleibender Qualität erreicht. Die Schraubergebnisse werden über WLAN zur Steuerung SMX-BT übertragen. Sie verwaltet die Schraubaufträge, sendet die Verschraubungsparameter an die Akku-Werkzeuge und sammelt die von den Akku- Werkzeugen gesendeten Schraubergebnisse. Die Steuerung SMX-BT kann auch mit Kunden-Leitsystemen verbunden werden. Die SMX-BT Steuerung hat einen 10,4-Zoll-Touchdisplay und stellt die Informationen gut sichtbar dar. Dank der geringen Gehäusetiefe von nur 205 Millimeter lässt sich die Steuerung direkt an der Montagelinie aufbauen.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Definierte Blockade

Enzymatisches Photocaging zur Erforschung der Genregulation durch DNA-Methylierung Das Anknüpfen und Abspalten von Methylgruppen an die DNA spielt eine wichtige Rolle bei der Genregulation. Um diese Mechanismen genauer erforschen zu…

Ein Mikroskop für alle

Junges Jenaer Forschungsteam 
entwickelt Optik-Baukasten für Forschung und Ausbildung. Mikroskope, die biologische Prozesse sichtbar machen, kosten viel Geld, stehen in Speziallaboren und erfordern hoch qualifiziertes Personal. Damit neue Ansätze für…

Ordnung im Chaos finden

Wissenschaftler:innen klären die Struktur von glasbildenden Proteinen in Schwämmen auf. Schwämme gehören zu den ältesten Tierarten der Erde, die in vielen verschiedenen Gewässern leben, von Seen bis hin zu tiefen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close