Günstige Baureihe

Genau das will Wittenstein erfüllen – mit der neuen Motorenbaureihe Industrial Line, die die bisherigen Motoren der Premium Line optimal ergänzt. Industrial Line bietet für vornehmlich große Stückzahlen fünf Motorbaugrößen an und eignet sich besonders für schnelle und genaue Verfahr- und Positionieraufgaben in der Werkzeugmaschinen- und Bestückungsindustrie, aber auch in der Roboter- und Handhabungstechnik. Dass diese Motoren preisgünstiger gegenüber bestehenden Baureihen sind, wird durch eine begrenzte Variantenvielfalt und hohe Stückzahlen möglich.

Die Motoren eignen sich dennoch ohne Begrenzung von Qualitätsmerkmalen für technische High-End-Applikationen. Aufgrund des hohen Füllfaktors und der hohen Polzahl überzeugen die Antriebe besonders im Bereich kleiner bis mittlerer Drehzahlen. Dieses Verhalten ist typisch für Direktantriebe. Dadurch kann zum Beispiel die im Kleinmotorensegment häufig übliche Motor-Getriebe-Konfiguration durch einen Industrial-Line-Motor ersetzt werden. Alternativ bieten diese Motoren die Möglichkeit, bei Verwendung eines Getriebes bereits bei geringen Übersetzungen verhältnismäßig hohe Drehmomente zu erzeugen.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Es tut sich was auf den Nanoteilchen

Physiker am Max-Planck-Institut für Quantenoptik und der Ludwig-Maximilians-Universität München in Zusammenarbeit mit der Stanford University haben erstmals mit Hilfe von Laserlicht den Ort von lichtinduzierten Reaktionen auf der Oberfläche von…

Wichtiger genetischer Ursprung unserer Sinne identifiziert

Forscher*innen haben die Funktion eines Gens entschlüsselt, das essentiell für die Bildung von Nervenstrukturen im Kopf von Wirbeltieren und ihrer Wahrnehmung der Umwelt ist. Dieses Gen spielt auch in den…

Neue Messmethode in der Molekular- Elektronik

Die Steuerung von elektrischen Signalen mithilfe einzelner Moleküle ermöglicht die Miniaturisierung von Transistoren in integrierten Schaltkreisen bis auf die atomare Ebene. Dieses Forschungsgebiet der molekularen Elektronik ebnet nicht nur den…

Partner & Förderer