Kombinationsmaschine für die Blechbearbeitung vereinigt zahlreiche Arbeitsgänge

Wegen der großen Fortschritte, die diese Technik in den vergangenen Jahren gemacht hat, ist es nun auch möglich, dünne Bleche mit höchster Qualität zu schneiden, heißt es.

Ein weiterer Vorteil dieser Kombimaschine ist der, dass alle lieferbaren Stanzmaschinen-Modelle des Herstellers mit der Plasmaeinheit verbunden werden können.

Damit kann der Anbieter flexibel und komplett die Kundenbedürfnisse berücksichtigen.

Die Combi-Cut kann außer mit dem Plasmakopf und der Bohrmaschine auch mit zwei Stanzköpfen mit Rotation und Index-Revotool bestückt werden. Dadurch sind die Werkzeuge im Revolver in einer Sekunde gewechselt.

Selbstverständlich können auch Einzelwerkzeuge mit jeglicher Form innerhalb eines Kreisdurchmessers von 105 mm eingesetzt werden.

Auch das erzeugen von Sicken, Prägungen, Kiemen, Laschen ist mit dem richtigen Werkzeug kein Problem mehr.

Media Contact

Dietmar Kuhn MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Seltenerd-Verbindungen für Hightech-Anwendungen

Neuer Sonderforschungsbereich SFB 1573 „4f for Future“ erforscht und entwickelt molekulare Verbindungen mit außergewöhnlichen Eigenschaften. Komplexe Materialien auf Basis von Seltenen Erden sind wichtig für viele Hightech-Anwendungen, beispielsweise für Permanentmagnete…

Schnelleres Internet durch Licht

EU-Projekt ELIoT liefert LiFi-Lösungen für den Massenmarkt. Das Projekt ELIoT (Enhance Lighting for the Internet of Things), Teil der EU-Initiative Horizon 2020, ist erfolgreich abgeschlossen worden. Seit 2019 entwickelte das…

Prostatakrebs gezielt bestrahlen

Anwendungsnahe Krebsforschung gefördert: Studie des Universitätsklinikums Freiburg zu präziser Strahlentherapie bei Prostatakrebs erhält 2,8 Millionen Euro vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Prostatakrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Männern…

Partner & Förderer