Weltweite Datenkommunikation für Druckluft-Stationen per Mausklick

Sie wurden speziell zur kontinuierlichen Überwachung und Fernbedienung aller Komponenten einer modernen, wirtschaftlich arbeitenden Druckluft-Station entwickelt und ermöglichen laut Hersteller eine kostensparende Übersicht und Diagnose des gesamten Systems.

Beide Versionen können bis zu zehn Kompressoren – auch Fremdfabrikate – und bis zu zehn Komponenten der Bereiche Druckluft-Trocknung und -Filtration, Druckluft-Speicherung/Sonstiges Zubehör und Kondensat-Management überwachen und fernbedienen. Die Überwachung umfaßt die Darstellung der aktuellen Betriebszustände von Kompressoren und Komponenten, Warn- und Störmeldungen, Einstellparameter und grafische Darstellungen.

Bei der Version Plant-Control V erfolgen Überwachung und Fernbedienung intern online über ein einziges, abgeschirmtes Kabel. Die Version Plant-Control T überwacht die Station kabellos. Mit ihr können alle betriebsrelevanten Daten sowohl durch die Betreiber-Leitzentrale online über interne Netzwerk-Verbindungen als auch durch externe Befugte (z.B. Service-Stationen, Contracting-Partner) über Modem-Schnittstellen per Telefon oder Satellit jederzeit und von jedem Ort abgerufen werden. Das System meldet Störungen oder fällige Wartungsarbeiten sofort selbsttätig zum Service-Center oder per SMS zum Service-Fachmann.

Alup Kompressoren GmbH, Tel. (0 70 24) 80 20

Media Contact

Barbara Schulz MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Defekte in Halbleitern auf Atomebene aufspüren

Neuer Messaufbau Leipziger Forschender steht ab 2023 zur Verfügung. Moderne Solarzellen arbeiten mit Dünnschichten aus Halbleitern, die Sonnenlicht in elektrische Energie umwandeln. Der Schlüssel, um ihre Effizienz noch weiter zu…

Quantenoptik im Glas

Rostocker Forschende kommen den Geheimnissen von roten, grünen und blauen Quarks-Teilchen auf die Schliche. Forschenden der Universität Rostock ist es gelungen, in einem unscheinbaren Stück Glas einen Schaltkreis für Licht…

Wolken weniger klimaempfindlich als angenommen

Daten aus Flugkampagne: Passat-Kumuluswolken finden sich auf rund 20 Prozent der Erdkugel und kühlen den Planeten. Bisher wurde erwartet, dass diese Wolken durch die Erderwärmung weniger werden und damit den…

Partner & Förderer