Elektronischer Schließzylinder für Online-Zutrittskontrollsysteme

Die Neuentwicklung auf Legic-Basis (kontaktlose Smartcards) erweitert sowohl das Identifikations- und Zutrittskontrollsystem Dialock von Häfele als auch die Produktfamilie Dorma XS. Für Dialock erschließt dies neue Möglichkeiten bei der Einbindung oder Nachrüstung von Glas-, feuerhemmenden und Rauchschutztüren. Dorma XS hingegen verfügt damit nun über eine multiapplikationsfähige Legic-Komponente.

Erstmals stellten die beiden Unternehmen das neue Produkt zur Messe Security im Oktober 2007 in Essen als XS-Zylinder bzw. als Prototyp Dialock DCL vor. Ab Anfang 2007 soll das Produkt Dialock EPC (Electronic Profile Cylinder) in der Version Integra lieferbar sein.

Der Schließzylinder lässt sich in Online-Zutrittskontrollsysteme integrieren. Damit können auch übliche Innen- und Möbeltüren in einheitliche und durchgängige Zutrittslösungen eingebunden werden. Je nach Anforderung ist der Einsatz als Doppelknaufzylinder mit ein- oder beidseitiger Zutrittssteuerung oder als elektronischer Halbzylinder möglich.

Wie alle Dialock-Komponenten wird der neue Zylinder über passive Transponder in der Legic-Technologie gesteuert. Die komplette Elektronik einschließlich Leseeinheit und Batterien sowie die mechatronische Kupplung befinden sich im Lesemodul des Zylinders. Die mechanischen Teile zur Ankopplung der Schließnase sitzen im Zylindergehäuse.

32 Standard-Zylinderlängen ermöglichen den Einsatz in Türen mit Türstärken von rund 40 bis 110mm.

Als Spezialanbieter für Beschlagtechnik hat Häfele bereits seit langem ein umfangreiches Sortiment an Baubeschlägen von Dorma im Lieferprogramm.

Media Contact

Ulrike Gloger MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Die Zukunft der Robotik ist soft und taktil

TUD-Startup bringt Robotern das Fühlen bei. Die Robotik hat sich in den letzten Jahrzehnten in beispiellosem Tempo weiterentwickelt. Doch noch immer sind Roboter häufig unflexibel, schwerfällig und zu laut. Eine…

Stabilität von Perowskit-Solarzellen erreicht den nächsten Meilenstein

Perowskit-Halbleiter versprechen hocheffiziente und preisgünstige Solarzellen. Allerdings reagiert das halborganische Material sehr empfindlich auf Temperaturunterschiede, was im Außeneinsatz rasch zu Ermüdungsschäden führen kann. Gibt man jedoch eine dipolare Polymerverbindung zur…

EU-Projekt IntelliMan: Wie Roboter in Zukunft lernen

Entwicklung eines KI-gesteuerten Manipulationssystems für fortschrittliche Roboterdienste. Das Potential von intelligenten, KI-gesteuerten Robotern, die in Krankenhäusern, in der Alten- und Kinderpflege, in Fabriken, in Restaurants, in der Dienstleistungsbranche und im…

Partner & Förderer