Xiaoliang Sunney Xie für Lasertechnik-Forschung ausgezeichnet

Prof. Xiaoliang Sunney Xie ist einer der Gründungsväter der biophysikalischen Chemie einzelner Moleküle, insbesondere der Einzel-Molekül-Enzymologie. Den Preis erhält er für seine Entwicklungsarbeiten zur hochauflösenden optischen Bildgebung.

Jury-Mitglied Professor Theodor Hänsch wird den mit 20000 Euro dotierten Preis während der Preisverleihung am 15. September 2008 in Ditzingen an Professor Xiaoliang überreichen. Nach Professor Jeffrey H. Kimble von Caltech ist Xie der zweite Preisträger des 2006 zusätzlich zum Berthold Leibinger Innovationspreis eingerichteten Forschungspreises.

Prof. Xie, geboren in der Volksrepublik China, promovierte 1990 in Chemie an der University of California in San Diego. Nach einem Forschungsstipendium an der University of Chicago und der Anstellung als Chief Scientist am Pacific Northwest National Laboratory ist er seit 1999 Professor an der Harvard University. Xie erhielt bereits mehrfach renommierte Preise wie den National Institute of Health Director’s Pioneer Award im Jahr 2004 und den Willis E. Lamb Award für Laser Wissenschaft und Quantenoptik 2007.

Media Contact

Stéphane Itasse MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Was die Körnchen im Kern zusammenhält

Gerüst von Proteinflecken im Zellkern nach 100 Jahren identifiziert. Nuclear Speckles sind winzige Zusammenballungen von Proteinen im Kern der Zelle, die an der Verarbeitung genetischer Information beteiligt sind. Berliner Forschende…

Immunologie – Damit Viren nicht unter die Haut gehen

Ein Team um den LMU-Forscher Veit Hornung hat einen Mechanismus entschlüsselt, mit dem Hautzellen Viren erkennen und Entzündungen in Gang setzen. Entscheidend für die Erkennung ist eine typische Struktur der…

Kleine Moleküle steuern bakterielle Resistenz gegen Antibiotika

Sie haben die Medizin revolutioniert: Antibiotika. Durch ihren Einsatz können Infektionskrankheiten, wie Cholera, besser behandelt werden. Doch entwickeln die krankmachenden Erreger zunehmend Resistenzen gegen die angewandten Mittel. Nun sind Wissenschaftlerinnen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close