Österreichischer Maschinenhersteller gewinnt Go International Award 2008

Der Award wurde von der Außenwirtschaft Österreich (AWO) verliehen und von Wirtschaftsminister Dr. Martin Bartenstein und Wirtschaftskammerpräsident Dr. Christoph Leitl an die anwesenden Vertreter von Engel überreicht. Mit der Expansion in Nordamerika hat Engel bereits in den siebziger Jahren auf weltweite Präsenz gesetzt.

Heute garantiert ein globales Netzwerk mit rund 3800 Mitarbeitern die unmittelbare Nähe zu den jeweiligen Märkten. Engel fertigt Spritzgießmaschinen, Roboter und kompletten Produktionsanlagen in acht unternehmenseigenen Produktionsbetrieben in Europa, Nordamerika und Asien. Jedes Werk ist auf ein bestimmtes Produktprogramm spezialisiert.

Darüber hinaus konnte Engel in den letzen Jahren sowohl maschinentechnisch, als auch anwendungstechnisch eine große Zahl an neuen Entwicklungen auf den Markt bringen. Allein in den Jahren 2001 bis 2007 wurden über 150 Patente und Gebrauchsmuster angemeldet. Damit liegt Engel im Österreich-Vergleich unter den Top-Ten.

Mit der Verleihung des Go International Awards wurden sowohl die Internationalisierungsbestrebungen, als auch die hohe Innovationsbereitschaft von Engel gewürdigt. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Dieser Preis bestätigt einmal mehr unser Engagement und unsere Leistungen in diesem Bereich“, so Dr. Peter Neumann, CEO der Engel Austria GmbH.

Ansprechpartner für Medien

Josef-Martin Kraus MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Besser kleben im Leichtbau

Projekt GOHybrid optimiert Hybridverbindungen Leichtbau ist in der Mobilitätsbranche essentiell. Im Zuge der Mischbauweise mit Leichtmetallen und Faser-Kunststoff-Verbunden rücken hybride Klebverbindungen in den Fokus. Aufgrund der unterschiedlichen Wärmeausdehnungen der Materialien…

Benchmark für Einzelelektronenschaltkreise

Neues Analyseverfahren für eine abstrakte und universelle Beschreibung der Genauigkeit von Quantenschaltkreisen (Gemeinsame Presseinformation mit der Universität Lettland) Die Manipulation einzelner Elektronen mit dem Ziel, Quanteneffekte nutzbar zu machen, verspricht…

Solarer Wasserstoff: Photoanoden aus α-SnWO4 versprechen hohe Wirkungsgrade

Photoanoden aus Metalloxiden gelten als praktikable Lösung für die Erzeugung von Wasserstoff mit Sonnenlicht. So besitzt α-SnWO4 optimale elektronische Eigenschaften für die photoelektrochemische Wasserspaltung, korrodiert jedoch rasch. Schutzschichten aus Nickeloxid…

Partner & Förderer