Feuchte-Messumformer mit Selbstüberwachung

Die Selbstüberwachung des Messumformers erhöht mittels Frühwarnmeldungen die Anlagenverfügbarkeit beim Kunden. Ebenfalls neu ist das interne Logbuch zur Rückverfolgbarkeit aller Einstellungen, Fehler und Abgleiche. Neuartig seien auch die komfortable Parametrierung sowie Abgleich und Analyse mit der nutzerfreundlichen P2A-Software.

Die Geräte sind konzipiert zum Regeln und Überwachen von kritischem Klima sowie Trocknungsprozessen. Die Messung wird durch den weiterentwickelten Testo-Feuchtesensor mit Langzeitstabilität ermöglicht. Als erster Feuchte-Messumformer bietet der Testo 6681 laut Hersteller eine optionale Schnittstelle für Profibus-DP, zur direkten Integration aller Messwerte und Meldungen in die Profibus-Fabrikautomation an.

Testo AG, Halle 8, Stand D37

Media Contact

Claudia Otto MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Ein 2D-Material, das immer breiter wird

Ein internationales Forschungsteam unter Leitung von Chemiker Prof. Thomas Heine von der TU Dresden hat ein neues Material mit wundersamen Eigenschaften entdeckt: Es handelt sich um einen zweidimensionalen Kristall, der…

Instrument an BESSY II zeigt, wie Licht MoS2-Dünnschichten katalytisch aktiviert

Dünnschichten aus Molybdän und Schwefel gehören zu einer Klasse von Materialien, die als (Photo)-Katalysatoren infrage kommen. Solche günstigen Katalysatoren werden gebraucht, um mit Sonnenenergie auch den Brennstoff Wasserstoff zu erzeugen….

Eine nahe, glühend heiße Super-Erde

Eine heiße Super-Erde in unserer Nachbarschaft ist vermutlich geeignet, um Atmosphärenmodelle von Gesteinsplaneten zu überprüfen. In den letzten zweieinhalb Jahrzehnten haben Astronomen Tausende von Exoplaneten aus Gas, Eis und Gestein…

Partner & Förderer