Daria stellt seine trocken laufenden Lademagazine in Aktion vor

Trotz des Verzichts auf eine Öldurchflutung bieten die Modelle nach Angaben des Unternehmens eine optimale Leistungscharakteristik sowie eine hohe Zuverlässigkeit. Für die Bestückung von Mehrspindel-Drehmaschinen stehen zwei Typen von Stangenlademagazinen zur Auswahl, wie der Anbieter erläutert.

Beim Stangenlader des Typs DBM/DBMF, einem Hinterlader, wird der Vorschub während des Betriebs nach wie vor durch die Vorschubeinheit des Mehrspindlers ausgeführt. Da das Gerät ohne Stangenrohre auskommt und mit eigenen Führungskanälen an die Maschine angebaut wird, ist es platzsparend. Der Seitenlader CMSP/CMSPF zeichnet sich durch eine mitdrehende, schwenkbare Führungsbuchse aus, die Vibrationen weitgehend verhindern soll.

Für einspindelige Drehmaschinen präsentiert Daria das Lademagazin CNCDB. Auch bei diesem Modell werde durch mitdrehende Buchsen eine einzigartige Laufruhe bei hohen Drehzahlen erreicht. Auf seinem Stand betreibt das Unternehmen „live“ und „in motion“ eine Drehvorrichtung am Lademagazin CNCDB. Es wird eine Stange SW50 gedreht.

Daria GmbH auf der Metav 2008: Halle 17, Stand

Ansprechpartner für Medien

Claudia Otto MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Neues Computermodell verbessert Therapie

Mithilfe mathematischer Bildverarbeitung haben Wissenschafter der Forschungskooperation BioTechMed-Graz einen Weg gefunden, digitale Zwillinge von menschlichen Herzen zu erstellen. Die Methode eröffnet völlig neue Möglichkeiten in der klinischen Diagnostik. Obwohl die…

Teamarbeit im Molekül

Chemiker der Universität Jena erschließen Synergieeffekt von Gallium. Sie haben eine Verbindung hergestellt, die durch zwei Gallium-Atome in der Lage ist, die Bindung zwischen Fluor und Kohlenstoff zu spalten. Gemeinsam…

Kristallstrukturen in Super-Zeitlupe

Göttinger Physiker filmen Phasenübergang mit extrem hoher Auflösung Laserstrahlen können genutzt werden, um die Eigenschaften von Materialien gezielt zu verändern. Dieses Prinzip ermöglicht heute weitverbreitete Technologien wie die wiederbeschreibbare DVD….

Partner & Förderer

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

schließen