Sauggreifer zum Handhaben von Hölzern, Spanplatten und Möbelteilen

Die Flachsauggreifer der SHFN-Baureihe Modelle sind in den Durchmessern von 50 mm, 70 mm und 85 mm erhältlich, während die SHF-Typen mit Saugplatten in den größeren Durchmessern 125 mm, 160 mm und 210 mm angeboten werden. Beide Baureihen haben weiche Dichtlippen mit innen liegender Dichtkante zur Anpassung an die Oberflächenbeschaffenheit und deren Abdichtung.

Sauggreifer und Saugplatten für schnelle Abläufe konstruiert

Die Struktur der Saugerunterseite wurde für dynamische Handlingabläufe und schnelle Zykluszeiten konstruiert. Erhältlich als Zubehör sind ein Schmutzsieb für den Betrieb in staubiger Umgebung und ein Tastventil, das einzelne, in einem Greifersystem nicht belegte Sauger abschaltet und das Eindringen von Falschluft verhindert.

Die Flachsauggreifer besitzen einen gesteckten Anschlussnippel und spezielle Verrippungen auf der Oberseite, die ihnen eine hohe Stabilität verleihen. Der einvulkanisierte Einleger sorgt für hohe Stabilität, schont die Dichtlippen und erhöht damit die Gebrauchs- und Lebensdauer des Geräts.

Zudem ist es möglich, den Flachsauggreifer mit einem Sonderdichtring aus Spezialschaum auszustatten. Die Saugplatten bestehen aus einer Aluminium-Trägerplatte und einer Dichtung, die formschlüssig aufgeklipst wird.

Schmalz stellt aus auf der Cemat in Halle 27, Stand D13 und in Halle 12, Stand F24

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Eine optische Täuschung gibt Einblicke ins Gehirn

Yunmin Wu erforscht, wie wir Bewegung wahrnehmen können. Inspiriert durch ein Katzenvideo, kam sie auf die elegante Idee, die Wasserfall-Illusion in winzigen Zebrafischlarven auszulösen. Im Interview erzählt die Doktorandin vom…

Globale Analyse über effektive und topographische Wassereinzugsgebiete

Forschende legen erste globale Analyse vor, wie effektive und topographische Wassereinzugsgebiet voneinander abweichen Topographisch skizzierte Wassereinzugsgebiete sind eine räumliche Einheit, die sich an den Formen der Erdoberfläche orientieren. In ihnen…

Strukturbiologie – Das Matrjoschka-Prinzip

Die Reifung der Ribosomen ist ein komplizierter Prozess. LMU-Wissenschaftler konnten nun zeigen, dass sich dabei die Vorläufer für die kleinere Untereinheit dieser Proteinfabriken regelrecht häuten und ein Hüllbestandteil nach dem…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close