Piezoelektrische Kraftmesskette für Füge- und Montageprozesse

Als erstes Produkt der Paceline-Familie steht jetzt die komplette kalibrierte Kraftmesskette CMC zur Verfügung. Sie besteht aus piezoelektrischem Kraftaufnehmer, Aufnehmeranschlusskabel und Ladungsverstärker. CMC deckt die für Montageprozesse interessanten Nennkräfte in den Bereichen 5kN, 20kN, 50kN, 70kN und 120kN ab.

Als Ausgangssignal bietet der Ladungsverstärker eine analoge Gleichspannung von +/-10V. Die Versorgungsspannung, die Messbereichs-Umschaltung und der Reset-Eingang des Ladungsverstärkers sind galvanisch getrennt und somit von Masseschleifen entkoppelt.

Piezoelektrische Kraftmesskette kann prozesskritische Abschnitte genauer überwachen

Charakteristisch sind die für jede Kraftmesskette individuell kalibrierten Messbereiche von 100% und 20% der Nennkraft. Mit der „Zoom-Funktion“ können prozesskritische Abschnitte fokussiert und somit genauer überwacht werden.

TEDS ermöglicht, dass die Kenndaten beider Messbereiche von nachgeschalteten Auswertelektroniken mit TEDS-Funktion erkannt und automatisch konfiguriert werden. In Verbindung mit dem Prozesskontroller MP85A Fastpress bietet HBM ein Komplettsystem für Anwendungen, die geringe Einbaumaße, hohe Steifigkeiten und komfortable Einpressüberwachung erfordern.

Media Contact

Jürgen Schreier MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Klimawandel verursacht Artensterben im Schwarzwald

Schon heute hinterlässt der Klimawandel in den Mooren im Schwarzwald seine Spuren. Durch steigende Temperaturen und längere Trockenperioden sind dort in den vergangenen 40 Jahren bereits zwei typische Pflanzenarten ausgestorben….

Experiment bildet Elektronentransfer im Molekül ab

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Friedrich-Schiller-Universität Jena entwickeln in dem neuen Projekt „Multiskalen Pump-Pump-Probe-Spektroskopie zur Charakterisierung mehrschrittiger Elektronentransferkaskaden“ (kurz: „Multiscale P3S“) eine bisher einzigartige Untersuchungsmethode, um genau unter die Lupe zu…

Leistungstest für neuronale Schnittstellen

Freiburger Forschende entwickeln Richtlinie zur einheitlichen Analyse von Elektroden Wie sollen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Leistungsfähigkeit neuronaler Elektroden messen und definieren, wenn es keinen einheitlichen Standard gibt? Die Freiburger Mikrosystemtechnikerin…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close