Multifrequenz-Ultraschallsiebung für Farbpulver

Probleme mit Anbackungen an Ultraschallleitern und Siebgeweben oder das Zusetzen des Siebgewebes nach einer bestimmten Menge gesiebten Materials, wie beispielsweise Acryl, sollen so der Vergangenheit angehören.

Aufgrund der Variation der Anregungsfrequenz über das Frequenzspektrum eines Siebes hinweg werden alle Frequenzen mit den zugehörigen Amplituden innerhalb eines festgelegten Bereichs bei der Multifrequenz-Ultraschallsiebung angeregt.

Die für Schmelzeffekte verantwortlichen hohen Amplituden sollen so nur kurzzeitig während des Überstreichens des Frequenzbereichs auftreten. Daher sind sie nicht mehr in der Lage, ausreichend Wärmeenergie zu erzeugen, um einen entsprechenden Schmelzvorgang auszulösen.

Optimale Siebergebnisse und Standzeiten mit der Multifrequenz-Ultraschallsiebung

Außerdem bewirken die kurzzeitig auftretenden Amplitudenmaxima eine Reinigungswirkung auf das Siebgewebe, wodurch sich der Durchsatz erhöht. Die einstellbare Variationsgeschwindigkeit ermöglicht zusätzlich ein optimales Siebergebnis.

Beispielsweise kann eine Erhöhung der Variationsgeschwindigkeit das Einschwingen in Resonanzen vermeiden, wodurch die Möglichkeit besteht, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Standzeit und Durchsatz zu finden. Zusätzlich vermeidet die Frequenzvariation stehende Wellen sowohl auf dem Schallleiter, als auch auf dem Siebgewebe.

Artech-Systems AG auf der Paintexpo 2008: Halle 3, Stand 3246

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Entwicklung von High-Tech Tech-Schattenmasken für höchsteffiziente Si-Solarzellen

Das Technologieunternehmen LPKF Laser & Electronics AG und das Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) haben einen Kooperationsvertrag vereinbart: Gemeinsam werden sie Schattenmasken aus Glas von LPKF zur kostengünstigen Herstellung hocheffizienter…

Hitzewellen in den Ozeanen sind menschgemacht

Hitzewellen in den Weltmeeren sind durch den menschlichen Einfluss über 20 Mal häufiger geworden. Das können Forschende des Oeschger-Zentrums für Klimaforschung der Universität Bern nun belegen. Marine Hitzewellen zerstören Ökosysteme…

Was Fadenwürmer über das Immunsystem lehren

CAU-Forschungsteam sammelt am Beispiel von Fadenwürmern neue Erkenntnisse über die Regulation der angeborenen Immunantwort. Alle höheren Lebewesen verfügen über ein Immunsystem, das als biologischer Abwehrmechanismus den Körper vor Krankheitserregern und…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close