Flowmedia zeigt CMS- und Web-to-Print-Anwendungen auf Contentserv-Basis

Zum Dienstleistungsspektrum von Flowmedia bildet die modulare und integrierbare Multi-Publishing-Plattform von Contentserv eine Ergänzung. In den Enterprise Marketing Management Solutions (EMMS) und Web-to-Print-Entwicklungen von Contentserv sind die vielen Teilprozesse, die beim Erstellen von Dokumenten anfallen, in einem System vereint.

Auf der Grundlage dieser Datenbasis entscheiden dann Bedarf und Anwender, ob beim Publizieren als Endprodukt ein Print-Katalog, ein Web-Shop, ein PDF-Downloadbereich oder einzelne Datenblätter entstehen.

Dieser Ansatz gewährleistet, dass sich schneller und einfacher sowohl Printmedien wie Zeitschriften und Kataloge erstellen lassen, aber auch Internetauftritte.

Sämtliche Dokumente und deren Inhalte werden dabei im Webbrowser bearbeitet und medienneutral in einer zentralen Datenbank gespeichert. Danach können sie in über 30 Medien und Formaten (halb-)automatisiert ausgegeben werden.

Flowmedia und Contentserv auf der Cebit 2008: Halle 3, Stand D39

Ansprechpartner für Medien

Jürgen Schreier MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Ein rein organischer Lochleiter

Feuchtestabiler, undotierter organischer Lochleiter verleiht Perowskit Solarzellen 21 % Wirkungsgrad Stabile, leistungsstarke Perowskit-Solarzellen benötigen stabile, leistungsstarke Leiterschichten. Wissenschaftler haben den ersten organischen Lochleiter entwickelt, der eine hohe Ladungsbeweglichkeit und Luftstabilität…

Alte und junge Planeten: Das Sonnensystem entstand in zwei Schritten

Ein internationales Team von Forschern der University of Oxford, der LMU München, der ETH sowie der Universität Zürich und des Bayerischen Geoinstituts an der Universität Bayreuth hat eine neue Theorie…

Entscheidender Schritt zu verbesserter Leistungsfähigkeit von Organischen Photodetektoren

Physiker des Dresden Integrated Center for Applied Physics and Photonic Materials (IAPP) haben entdeckt, dass Fallenzustände die Leistung von Organischen Photodetektoren bestimmen und letztlich deren maximale Detektivität einschränken. Diese vielversprechenden…

Partner & Förderer

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

schließen