19-Zoll-Edelstahl-Industrie-PC für raue Produktionsumgebungen

Durch die neuartige lebensmittelechte Kunststofffront gibt es keine Ritzen und Fugen zwischen Gehäuse und Touch-Display. Damit erfüllt der Industrie-PC nach Herstellerangaben selbst strengste Hygieneanforderungen wie sie in der Lebensmittelproduktion vorherrschen. Aufgrund der komplett geschlossenen Bauweise ohne Lüftungsschlitze und Außenlüfter ist der Industrie-PC vollständig spritzwassergeschützt.

Berührungssensitive Schutzfolie für Einsatz unter chemischem Einfluss

Serienmäßig ist der Industrie-PC mit einem kontraststarken 19-Zoll-Industrie-TFT-Display mit einer SXGA-Auflösung mit 1280 x 1024 Bildpunkten ausgestattet, welches auch unter schlechten Bedingungen noch eine gute Ablesbarkeit ermöglichen soll. Für einfache Bedienung sorgt das integrierte Resistiv-Analog-Touch-Panel mit gehärteter Kunststoffoberfläche.

Bei permanentem Gebrauch unter chemischen Einflüssen können die Displays, je nach Säure oder Laugenart, mit verschiedenen berührungssensitiven Touch-Schutzfolien beklebt werden. 20 integrierte, frei programmierbare Bedientasten sowie vier weitere Funktionstasten erleichtern die Bedienung.

Problemlose Rechner-Integration durch vielfältige Befestigungsmöglichkeiten

Der 19-Zoll-Industrie-PC ist laut Noax zu allen gängigen Standard-Tragarmsystemen kompatibel. Die Kabel können innerhalb des Tragarms abgeführt werden. Optional ist eine Befestigung des Industrie-PCs auch über einen Gerätehalter aus Edelstahl an der Wand oder an verschiedenen Trägern möglich.

Ausgerüstet ist der Industrie-PC mit dem Noax-All-In-One-Motherboard N8, bestückt mit einem Intel-Pentium-M-1,4-GHz-Prozessor. Der Arbeitsspeicher kann bis 2 GB und die Festplatte von 30 auf 60 GB aufgerüstet werden.

Das Board verfügt serienmäßig über einen integrierten Intel-3D-Grafikkontroller und zahlreiche Schnittstellen: zwei RS-232 (optional RS-433 oder 485, TTY), fünf USB, Ethernet (RJ 45), LPT, Monitor-DVI, PS/2 und Floppyanschlüsse.

Über zwei PCI-Steckplätze und dem Mini-PCI-Sockel sind Erweiterungen möglich. Damit sollen sich diverse Peripherie-Geräte wie Wägesysteme, Leser oder Scanner unkompliziert anschließen lassen. Auch die Anbindung von Druckern, Waagen, externen Tastaturen oder Laufwerken ist möglich.

Höchste Systemverfügbarkeit gewährleistet

Durch den Einsatz von ausschließlich industrietauglichen Elektronik-Komponenten mit einer fünfjährigen Embedded Road Map und dem eigenentwickelten Full-Customized-All-In-One-Motherboard soll der Industrie-PC hohe Robustheit und Langlebigkeit haben.

Denn aufgrund des Einsatzes einer Single-Board-Plattform ist es für Noax möglich, auf Kabelstränge zu verzichten, die eine Hauptausfallursache bei Industrie-PCs darstellen.

Außerdem bieten die Noax-Boards hohen Vibrations- und Schockschutz durch spezielle Metallfederfixierung von Board und Elektronikbauteilen.

Media Contact

Alexander Strutzke MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Lüftung leicht gemacht

Eine einfache Anlage entfernt 90 Prozent potenziell Corona-haltiger Aerosole aus der Raumluft Die Luft in Klassenzimmern und anderen Räumen von infektiösen Aerosolen zu befreien, wird künftig deutlich einfacher. Forschende des…

Krebsforscher trainieren weiße Blutkörperchen für Attacken gegen Tumorzellen

Wissenschaftler am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) und der Hochschulmedizin Dresden konnten gemeinsam mit einem internationalen Forscherteam erstmals zeigen, dass sich bestimmte weiße Blutkörperchen – so genannte Neutrophile Granulozyten…

CAPTN Future Zukunftscluster reicht Vollantrag ein

Autonomer öffentlicher Nahverkehr könnte in Kiel Realität werden Im Februar dieses Jahres gab das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Finalisten im Wettbewerb um die Innovationsnetzwerke der Zukunft bekannt….

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close