Flottenmanagementsystem nutzt Informationen des CAN-Bus

So lassen sich Werte etwa über Kilometerleistung und Abnutzung, Benzinverbrauch oder Fahrweise des Fahrers ermitteln. Das System gewinnt die Informationen auf dem CAN-Netz. Dabei sucht es den programmierten Signalempfang (maximal 32 Signale) auf jedem CAN-Kanal ab.

Die Informationen werden auf drei verschiedene Arten genutzt. So können Informationen über einen festgelegten Zeitraum ermittelt oder auf Anforderung sofort abgerufen werden.

Es lässt sich aber auch ein Alarm auslösen, wenn ein bestimmter Grenzwert über oder unterschritten ist. Mehrere hundert Informationen, die im CAN-Bus laufen, sind potenziell verfügbar, heißt es.Sie können über eine RS-232-Verbindung oder über GSM übertragen werden. Zudem lassen sie sich auf einem USB-Stick sammeln und speichern.

Nomadic Solutions auf der Cebit 2008: Halle 15, Stand E56/1

Ansprechpartner für Medien

Jürgen Schreier MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Besser kleben im Leichtbau

Projekt GOHybrid optimiert Hybridverbindungen Leichtbau ist in der Mobilitätsbranche essentiell. Im Zuge der Mischbauweise mit Leichtmetallen und Faser-Kunststoff-Verbunden rücken hybride Klebverbindungen in den Fokus. Aufgrund der unterschiedlichen Wärmeausdehnungen der Materialien…

Benchmark für Einzelelektronenschaltkreise

Neues Analyseverfahren für eine abstrakte und universelle Beschreibung der Genauigkeit von Quantenschaltkreisen (Gemeinsame Presseinformation mit der Universität Lettland) Die Manipulation einzelner Elektronen mit dem Ziel, Quanteneffekte nutzbar zu machen, verspricht…

Solarer Wasserstoff: Photoanoden aus α-SnWO4 versprechen hohe Wirkungsgrade

Photoanoden aus Metalloxiden gelten als praktikable Lösung für die Erzeugung von Wasserstoff mit Sonnenlicht. So besitzt α-SnWO4 optimale elektronische Eigenschaften für die photoelektrochemische Wasserspaltung, korrodiert jedoch rasch. Schutzschichten aus Nickeloxid…

Partner & Förderer