Das Baukastensystem

Bei direkten und indirekten Überlastkupplungen gibt es jetzt neben der herkömmlichen Innenkonusanbindung weitere Standardvarianten mit Außenkonus-, Passfeder- oder Klemmnaben-Verbindungen. Zusätzlich bietet das Unternehmen die Baureihe für indirekte Antriebe neuerdings nicht nur mit Kugel- sondern auch mit Gleitlagern an. Der Vorteil der kompakteren Gleitlager: Die neuen Kupplungen können kleinere Bauteile mit höheren Drehmomenten aufnehmen.

Selbstverständlich haben die Kunden bei den Sicherheitskupplungen für direkte Antriebe die Auswahl zwischen Ausführungen als Metallbalg- oder Elastomerkupplung; je nachdem, ob es auf die direkte, absolut spielfreie Übertragung von Drehmomenten ankommt oder auf die effektive Neutralisation von Schwingungen und Stößen bei Antriebswellen oder Drehmomentaufnehmern.

Seit kurzem vervollständigen zwei besonders kleine Sicherheitskupplungen mit Metallbalg und montagefreundlicher Klemmnabe die Serie KBK/BK. In weniger als 5 ms unterbrechen sie die Drehmomentübertragung bei Überlast und gleichen mit minimalen Rückstellkräften einen eventuellen Wellenversatz aus.

Die neuen Größen KBK/BK-2 (Außendurchmesser: 29 mm) und KBK/BK-4,5 (Außendurchmesser: 35 mm) mit Längen von 46 bis 65 mm sind wie die größeren Serienmodelle auch in den Ausführungen synchron, durchrastend und freischaltend erhältlich. Das kleinste Modell KBK/BK-2 mit einem Bohrungsdurchmesser von 3 bis 10 mm ist für einen Drehmomentenbereich von 0,1 bis 2 Nm ausgelegt, das etwas größere KBK/BK-4,5 mit einem Bohrungsdurchmesser von 5 bis 14 mm für 1 bis 6 Nm.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Kampf gegen Mikroplastik

Neues Verfahren zur Herstellung von Dämmstoff aus Kunststoffabfällen. Ein Schaumstoff zur akustischen und thermischen Dämmung von Gebäuden, der aus Mikroplastik im Meer gewonnen werden kann: Mit dieser Innovation will der…

Molekulare „Matrjoschka“ löst chemisches Problem

Dreischaliger Nano-Reaktor für die Funktionaisierung von Fulleren. Einem deutsch-katalanischen Forschungsteam ist es erstmals gelungen, eine mehrschalige „Matrjoschka“-Architektur für die chemische Synthese zu verwenden. Die Chemikerinnen und Chemiker aus Ulm und…

Große Moleküle in lebende Zellen transportiert

Forscher erzielen Durchbruch ins Zellinnere … Es ist eine der großen pharmakologischen Fragen: Wie bringt man große funktionale Biomoleküle wie Proteine oder Antikörper in eine Körperzelle? Die Verknüpfung mit zellpenetrierenden…

Partner & Förderer