Unter die Arme

Trotz des unbestreitbaren Trends hin zu Ethernet-basierten Automatisierungsprotokollen ist Profibus derzeit das System mit der stärksten Verbreitung und einem weiterhin hohen Wachstum. Unter Windows jedoch war es nur aus geschlossenen Systemen heraus oder ohne Echtzeit-Eigenschaften verwendbar. Die Echtzeitumgebung von Kithara Software bietet als Funktionsbibliothek für den Anwender einen flexibleren Ansatz. In ähnlich komfortabler Weise wie mit dem erfolgreich eingesetzten Kithara EtherCAT Master sind auch mit Profibus (DP) leistungsfähige Lösungen in Echtzeit unter Windows realisierbar.

Dabei arbeitet das Berliner Unternehmen intensiv mit der Firma Hilscher Systemautomation zusammen und unterstützt die Profibus-Einsteckkarte CIFX 50-DP von Hilscher. Realisiert wurde ein echtzeitfähiger Profibus DP V1 Klasse 1 Master, der Teil einer Multi-Master-Topologie sein kann und bis zu 125 Slaves unterstützt. Durch die grafische Erstellung des Profibus-Systems kann der Entwickler den Profibus Master komfortabel konfigurieren. Die Programmierung erfolgt wie bei den Berlinern üblich mit den gewohnten Programmiersprachen und Entwicklungsumgebungen, zu denen C/C++ und Delphi gehören. Über eine DLL ist auch C# verwendbar.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Ein hochpräziser digitaler Zwilling der Erde

Ein di­gi­ta­ler Zwil­ling der Er­de soll künf­tig das Erd­sys­tem si­mu­lie­ren. Er könn­te die Po­li­tik da­bei un­ter­stüt­zen, ge­eig­ne­te Mass­nah­men zum Schutz vor Ex­tre­m­er­eig­nis­sen zu tref­fen. Ein Stra­te­gie­pa­pier von eu­ro­päi­schen For­schen­den und…

Experiment zeigt neue Optionen für Synchrotronlicht-Quellen auf

Beschleunigerphysik Ein internationales Team hat mit einem aufsehenerregenden Experiment gezeigt, wie vielfältig die Möglichkeiten von Synchrotronlicht-Quellen sind. Beschleunigerexperten des Helmholtz-Zentrums Berlin (HZB), der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) und der Tsinghua Universität…

Präzise Messwerte ermöglichen leichtere Bauteile

Für einen Kraftmesssensor, der bei Materialprüfungen unter Wasserstoffatmosphäre deutlich präzisere Festigkeitskennwerte liefert als bisherige Messmethoden, hat ein Forscherteam der Materialprüfungsanstalt (MPA) der Universität Stuttgart den „ThinKing“, ein Label der Landesagentur…

Partner & Förderer