nexx.tv und Teveo beschließen strategische Kooperation für Entwicklung und Vermarktung von Hybrid TV Lösungen

Die teveo interactive GmbH, Technologie-Dienstleister aus Hamburg und die „Digital Media“ Agentur nexx.tv aus München arbeiten in den Bereichen Entwicklung und Vermarktung neuer Hybrid TV Lösungen ab sofort enger zusammen. Die Experten für Connected TV unterzeichneten aktuell einen Kooperationsvertrag für das laufende Geschäftsjahr.

Ziel der Kooperation ist die gemeinsame Entwicklung von HbbTV-Applikationen, TV-Apps sowie die interaktiven TV-Funktionen für Smartphones und Tablets (so genannte „Second Screen“ Anwendungen). Darüber hinaus wird der von TEVEO entwickelte Service TV-ID in allen von nexx.tv angebotenen Standardprodukten integriert sowie in kundenindividuellen Projekten als zentraler Authentisierungs- und Abrechnungsdienst genutzt.
Damit können Fernsehsender und Serviceanbieter ihre Nutzer auf einfache Art und Weise geräteübergreifend identifizieren und Premiuminhalte nutzerfreundlich abrechnen. Der Werbeindustrie bietet TV-ID darüber hinaus die Möglichkeit, Zuschauer direkt am TV anzusprechen und die Effizienz der Werbung z.B. durch die Einbindung von Bonus- und Treueprogrammen, Gewinnspielen und Gutscheinaktionen zu steigern oder Impulskäufe am TV-Gerät direkt per Fernbedienung zu ermöglichen.

„Für uns war klar, erfolgreiche Geschäftsmodelle brauchen Standards, die noch in vielen Jahren Bestand haben werden“, so Dennis Beste, Gründer und Geschäftsführer von nexx.tv. „TV-ID bringt unserer Meinung alle Voraussetzungen mit, um sich als zentraler Transaktionsservice am Markt zu etablieren. Insbesondere Werbetreibende erhalten mit TV-ID eine „Toolbox“, die es ihnen ermöglicht, TV-Spots zielgruppengenau um Dialogmarketing-Elemente zu ergänzen.“ Andreas Karanas, Geschäftsführer von Teveo: „nexx.tv ist im Interactive TV Markt eine feste Größe, die nicht nur über exzellentes Entwickler Know-how verfügt, sondern auch im Sinne der Unternehmen und Agenturen agiert, die ihre bestehenden Produkte und Inhalte erfolgreich auf Connected TV’s anbieten wollen.
Einzigartig in Ihrer Herangehensweise ist dabei, dass Inhalte nur einmal für Connected TV entwickelt werden müssen und dann auf sämtlichen Geräten aller großen TV-Hersteller laufen, man somit also den gesamten Smart-TV Markt abdeckt.“

Über nexx.tv
nexx.tv bietet eine breite Produkt-Palette an Technologie-Lösungen für “Digital Media” an. Seit 2008 arbeitet nexx.tv mit einem erfahrenen Entwicklerteam für namhafte TV-Sender, Verlagshäuser, Verbände, CE-Gerätehersteller und Markenunternehmen. nexx.tv hat eine Technik entwickelt, durch die einmal digitalisierte Inhalte auf allen relevanten Portalen laufen, ohne dass sie manuell und gerätespezifisch nochmals aufwendig umgeschrieben werden müssen. www.nexx.tv

Über TEVEO

Die TEVEO interactive GmbH ist ein Technologie-Dienstleister im Bereich des interaktiven Fernsehens. Das Unternehmen entwickelt innovative Lösungen für die Schnittstelle zwischen Sender und Fernsehzuschauer. Mit dem Service TV-ID verfügt TEVEO als erster Anbieter über einen Service, mit dem Zuschauer registriert und Bezahlinhalte am Fernseher abgerechnet werden können. TEVEO ist Supporter der europäischen HbbTV Initiative, einem Konsortium führender Unternehmen der europäischen Fernsehindustrie. Infos: www.teveo.de

PRESSEKONTAKT: presse@teveo.de, 040-432789-15

Media Contact

TEVEO interactive GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien

Technische und kommunikationswissenschaftliche Neuerungen, aber auch wirtschaftliche Entwicklungen auf dem Gebiet der medienübergreifenden Kommunikation.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Interaktive Medien, Medienwirtschaft, Digitales Fernsehen, E-Business, Online-Werbung, Informations- und Kommunikationstechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Plasmabehandlung verringert Migration von Weichmachern aus Blutbeuteln

Medizinische Produkte wie Blutbeutel oder Schläuche werden häufig aus Weich-PVC hergestellt. Der Kunststoff enthält oft phthalathaltige Weichmacher, die im Verdacht stehen, gesundheitsschädigend zu sein. Da die Substanzen nicht chemisch mit…

Ionische Defektlandschaft in Perowskit-Solarzellen enthüllt

Gemeinsame Forschungsarbeit der TU Chemnitz und TU Dresden unter Chemnitzer Federführung enthüllt die ionische Defektlandschaft in Metallhalogenid-Perowskiten – Veröffentlichung in renommierter Fachzeitschrift „Nature Communications“. Die Gruppe der sogenannten „Metallhalogenid-Perowskite“ hat…

Klärwerke sollen Akteure am Energiemarkt werden

Der Lehrstuhl für Energieverfahrenstechnik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) koordiniert das Projekt „Kläffizient“, mit dem das Potential von Klärwerken als Strom- und Gasanbieter auf dem Energiemarkt simuliert und experimentell erforscht wird….

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close