Navigationssystem speziell für Lkw

Die Trucknavigation von Siemens berücksichtigt bei der Streckenführung die individuellen Fahrzeugdaten des Lkw und gleicht sie mit den nutzfahrzeugspezifischen Daten der Straßenkarten wie Durchfahrtshöhe oder Brückenlast ab. Zusätzlich erleichtern eingespeicherte Sonderziele dem Fahrer die Suche nach Autohöfen oder Fernfahrer-Tankstellen. Siemens VDO stellt das System auf der Automobilmesse IAA Nutzfahrzeuge (21. bis 28. September in Hannover) vor. Es liest die Straßenkarten von einer SD-Karte und verfügt über einen TMC-Empfänger. Ab 2007 soll es als Erstausrüstung an die Fahrzeughersteller geliefert werden.

Heutige Navigationssysteme lassen Straßenkarten mit präzisen Angaben zu Durchfahrtshöhen und Brückenlasten vermissen und führen den Fernfahrer häufig nur theoretisch zum Ziel. Umständliche Wendemanöver und verspätete Lieferungen sind nicht selten die Praxis.

Mittlerweile haben die Kartenhersteller reagiert und die für Fernfahrer relevanten Informationen intensiv in die vorhandenen Straßenkarten eingepflegt. Mit Erfolg: Zusammen mit dem Siemens-Navigationssystem können sich Fahrer in weiten Teilen Europas erstmals maßgeschneidert navigieren lassen. Sollte ein Gebiet noch nicht für den Schwerverkehr erfasst worden sein, wechselt das System automatisch auf die herkömmliche Pkw-Karte und informiert den Fahrer mit einem Signal.

Um die spezifischen Daten der Straßenkarten ausnutzen zu können, gibt der Nutzer die individuellen Fahrzeugdaten wie auch die Gefahrgutklasse seines Lkw in das Gerät ein – spezielle Algorithmen vergleichen diese Einstellungen mit den Kartendaten und berücksichtigen sie in der Routenführung. Die Einstellungen werden bei jedem Neustart überprüft. So kann nach dem Abladen der Last die Rückfahrt schnell geändert werden. Für den Fahrzeughersteller ergeben sich ebenfalls Vorteile. So ermöglichen zum Beispiel die Schnittstellen am Gerät eine optimierte Integration der Navigation in das Cockpit.

(IN 2006.09.2)

Media Contact

Dr. Norbert Aschenbrenner Siemens InnovationNews

Weitere Informationen:

http://www.siemens.de/innovation

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie

Neuerungen und Entwicklungen auf den Gebieten der Informations- und Datenverarbeitung sowie der dafür benötigten Hardware finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem erhalten Sie Informationen aus den Teilbereichen: IT-Dienstleistungen, IT-Architektur, IT-Management und Telekommunikation.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Junger Gasriesenexoplanet gibt Astronomen Rätsel auf

Wissenschaftler finden den bisher jüngsten Super-Jupiter, für den sie sowohl Masse als auch Größe messen konnten. Eine Forschergruppe um Olga Zakhozhay vom MPIA hat einen Riesenplaneten um den sonnenähnlichen Stern…

Im dynamischen Netz der Sonnenkorona

In der mittleren Korona der Sonne entdeckt ein Forscherteam netzartige, dynamische Plasmastrukturen – und einen wichtigen Hinweis auf den Antrieb des Sonnenwindes. Mit Hilfe von Messdaten der amerikanischen Wettersatelliten GOES…

Metall dringt tiefer in Auenböden ein als Plastik

Kunststoffe und Metalle verteilen sich unterschiedlich in den Böden von Flussauen: Während Plastikpartikel sich in den obersten Bodenschichten konzentrieren, finden sich Metalle bis in eine Tiefe von zwei Metern. Das…

Partner & Förderer