Wo ist die nächste Filiale? SMS-Findedienst von t-info für alle Mobilfunknetze

Wer unterwegs ist und spontan nach einem Markenanbieter sucht, muss jetzt nur noch zum Handy greifen: Denn mit dem SMS-Filialfinder von t-info, dem Auskunftsportal der Deutschen Telekom, findet man im Handumdrehen die nächstgelegene Filiale mit Produkten oder Services des gewünschten Unternehmens. „Wir bieten den neuartigen Dienst in allen vier deutschen Mobilfunknetzen an“ so Benjamin Broshi, Leiter Marktkommunikation und Strategie, anlässlich der Vorstellung des Dienstes zur diesjährigen CeBIT in Hannover.

Einfach Suchbegriff per SMS verschicken

Und so funktioniert es: Der Handy-Nutzer schickt einfach den Namen der gewünschten Marke oder eines typischen Produktes per SMS an die Kurzwahl t-i-n-f-o (entspricht den Ziffern 84636 auf der Tastatur), und schon erhält er binnen Sekunden die passenden Adressen rund um seinen aktuellen Aufenthaltsort zurück. Dazu muss er vor der ersten Nutzung des Dienstes einmal per Tastendruck einwilligen, dass t-info den Standort seines Handys ermitteln darf. Nur so ist die SMS-Auskunft möglich. Pro SMS-Abruf kostet der Dienst 69 Cent.

Mit wenigen Klicks zum Starbucks-Café in der Nähe

Die Telekom nutzt die SMS-Auskunft bereits für ihre T-Punkte: Man schreibt eine Textnachricht mit dem Stichwort „T-Punkt“ und schickt sie an die Kurzwahl t-i-n-f-o, das Auskunftsportal antwortet mit der Adresse des nächstgelegenen T-Punkts. Und wen es nach einem Milchkaffee gelüstet: Einfach „Starbucks“ eingeben, der Standort des nächstgelegenen Cafés der Kette erscheint umgehend auf dem Display des Handys.

Modelle von Märklin schnell gefunden

Pünktlich zur CeBIT hat sich auch das Traditionsunternehmen Märklin für den SMS-Finder von t-info entschieden. „Der enge Kontakt zu unseren Kunden und unseren Fachhändlern ist seit jeher die Stärke der Marke Märklin. Mit dem SMS-Filialfinder von t-info haben wir ein modernes und effektives Kommunikationsinstrument gefunden, um diese Bindung zu vertiefen und mit modernsten technischen Möglichkeiten einen zeitgemäßen Kundenservice zu bieten.“, so Geschäftsführer Stephan Unser. Modelle der Marke Märklin gibt es bundesweit bei mehr als 1000 Händlern.

Media Contact

Antonio De Mitri presseportal

Weitere Informationen:

http://www.t-info.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie

Neuerungen und Entwicklungen auf den Gebieten der Informations- und Datenverarbeitung sowie der dafür benötigten Hardware finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem erhalten Sie Informationen aus den Teilbereichen: IT-Dienstleistungen, IT-Architektur, IT-Management und Telekommunikation.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Multifunktionales Werkzeug für Antifouling-Beschichtungen

– niederenergetischer Elektronenstrahl. Mit der Elektronenstrahltechnologie können Oberflächen zuverlässig behandelt und funktionalisiert werden. Jetzt gelang am Fraunhofer-Institut für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP die Erzeugung von Antihaftbeschichtungen auf Kunststofffolien…

Industrielle Produktion mit KI optimieren

Karlsruher Forschungsfabrik: Immer kürzere Produktlebenszyklen und volatile Märkte zwingen Unternehmen, qualitativ hochwertige Produkte schnell mit neuen, unreifen Prozessen herzustellen. Vergleichbar mit einer Software, die während der Anwendung durch Updates stetig…

Mechanismus für Internet-Sicherheit gebrochen

Das Team der ATHENE-Wissenschaftlerin Prof. Dr. Haya Shulman hat einen Weg gefunden, wie einer der grundlegenden Mechanismen zur Absicherung des Internet-Verkehrs ausgehebelt werden kann. Der Mechanismus, genannt RPKI, soll eigentlich…

Partner & Förderer