Flotter Fährtensucher für Gigabit-Netze (2)

Mit dem Netzwerk-Protokollanalysator caplon bringt das Saarbrücker Beratungs- und Systemhaus consistec einen Netzwerk-Protokollanalysator speziell für den Einsatz in Gigabit-Netzwerken auf den Markt.

Der neue Netzwerk-Protokollanalysator ist speziell zur Fehlersuche in Gigabit-Netzwerken konzipiert. Ihm entgeht nichts. Das Netzwerkanalyse-Tool dekodiert und analysiert in Kombination mit einem Hochleistungstracer den gesamten Datenverkehr und garantiert die verlustfreie Erfassung des Netzwerkverkehrs auch bei großen Übertragungsraten – je nach Ausbaustufe sogar bis in den Terabyte-Bereich.

Alle Daten werden in Abhängigkeit der gewählten Filtereinstellung mitgeschnitten, so dass eine Verfolgung des Netzwerkverkehrs über Stunden, Tage oder gar Wochen möglich ist. Ein flexibles Datenhandling sorgt dafür, dass die aufgenommenen Daten entweder sofort angezeigt und analysiert oder zur anschließenden Prüfung abgespeichert werden können.

Der Vorteil für den Kunden: Jeder Nutzer kann individuell den für ihn interessanten Datenverkehr filtern, analysieren und abspeichern. Die Server-Architektur stellt sicher, dass selbst bei vollständiger Auslastung des Netzwerks und Multi-User-Betrieb kein einziges Datenpaket verloren geht. Eine strikte Trennung von Darstellung und Aufnahme der Daten macht dies möglich.

Mit caplon reagiert das Saarbrücker Beratungs- und Systemhaus auf die steigenden Anforderungen, die durch die fortschreitende Umstellung von 10/100 Mbit-Komponenten auf Gigabit-Komponenten in IT-Netzwerken entstehen.

Kontakt:
Pia Rink
consistec Engineering & Consulting GmbH
Science Park 1
66123 Saarbrücken
Tel. 06 81/9 59 04-4 00
Fax 06 81/9 59 40-4 11
E-Mail: pia.rink@consistec.de

Media Contact

Helga Hansen Innovationseinblicke Saarland

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie

Neuerungen und Entwicklungen auf den Gebieten der Informations- und Datenverarbeitung sowie der dafür benötigten Hardware finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem erhalten Sie Informationen aus den Teilbereichen: IT-Dienstleistungen, IT-Architektur, IT-Management und Telekommunikation.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Klimawandel verursacht Artensterben im Schwarzwald

Schon heute hinterlässt der Klimawandel in den Mooren im Schwarzwald seine Spuren. Durch steigende Temperaturen und längere Trockenperioden sind dort in den vergangenen 40 Jahren bereits zwei typische Pflanzenarten ausgestorben….

Experiment bildet Elektronentransfer im Molekül ab

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Friedrich-Schiller-Universität Jena entwickeln in dem neuen Projekt „Multiskalen Pump-Pump-Probe-Spektroskopie zur Charakterisierung mehrschrittiger Elektronentransferkaskaden“ (kurz: „Multiscale P3S“) eine bisher einzigartige Untersuchungsmethode, um genau unter die Lupe zu…

Leistungstest für neuronale Schnittstellen

Freiburger Forschende entwickeln Richtlinie zur einheitlichen Analyse von Elektroden Wie sollen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Leistungsfähigkeit neuronaler Elektroden messen und definieren, wenn es keinen einheitlichen Standard gibt? Die Freiburger Mikrosystemtechnikerin…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close