VDE|ITG gründet Fokusgruppe "Energieinformationsnetze & -systeme"

Noch gibt es viele offene Fragen, etwa zur Datensicherheit und Datenübertragung bei Störfällen. Hierzu hat die Informationstechnische Gesellschaft im VDE (ITG) jetzt die Fokusgruppe „Energieinformationsnetze und -systeme“ gegründet.

Die Experten erarbeiten Handlungsempfehlungen und begleiten Standardisierungsvorhaben in den Bereichen Elektrizitätsversorgungsnetze und Elektromobilität.

Damit ergänzen VDE|ITG bereits existierende nationale Projekte, wie das E-Energy-Projekt des BMWi, oder die Umsetzung des nationalen Entwicklungsplans Elektromobilität der Bundesregierung.

Die Ergebnisse sollen auch auf europäischer Ebene eingebracht werden und eine nachhaltige Einführung von Energieinformationssystemen in Deutschland und der EU ermöglichen.

Pressekontakt: Melanie Mora, Tel. 069-6308461, melanie.mora@vde.com

Media Contact

Melanie Mora VDE

Weitere Informationen:

http://www.vde.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik

Dieser Fachbereich umfasst die Erzeugung, Übertragung und Umformung von Energie, die Effizienz von Energieerzeugung, Energieumwandlung, Energietransport und letztlich die Energienutzung.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Windenergie, Brennstoffzellen, Sonnenenergie, Erdwärme, Erdöl, Gas, Atomtechnik, Alternative Energie, Energieeinsparung, Fusionstechnologie, Wasserstofftechnik und Supraleittechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Fräsprozesse effizienter und nachhaltiger gestalten

Mit Hilfe von Hochfrequenzfrässpindeln werden in der industriellen Fertigung unterschiedliche Werkstoffe wie Aluminium oder Kunststoff bearbeitet. Beim Fräsprozess dehnt sich die Spindel aufgrund der thermischen Belastung allerdings aus, was die…

In den Alpen schneit es Plastik

In einer grossangelegten Spendenaktion wollen populäre Youtuber wie Mister Beast oder Mark Rober gerade die Meere von knapp 14’000 Tonnen Plastik befreien. Das sind etwa 0.15 Prozent der Menge, die…

Eine unerwartete Anziehung von Nukleinsäuren und Fett

Dresdner Wissenschaftler finden heraus, dass Lipide die RNA-Aktivität modulieren – ein möglicher Hinweis auf den Ursprung des Lebens und ein Werkzeug für die synthetische Biologie. Alle Zellen sind von einer…

Partner & Förderer