Datensteckverbinder für Ethernet und Profinet

Die neuen, zweiteiligen Gerätesteckverbinder in Baugröße M8 eignen sich insbesondere für kompakte Geräte wie SCADA-Bedieneinheiten oder Kamerasysteme.

Die vierpoligen Buchsenkontakte sind in D-Kodierung ausgeführt und erlauben die Datenübertragung mit bis zu 100 MBit/s (CAT5 gemäß IEEE 802.3) in Ethernet- und Profinet-Umgebungen.

Zur Montage in die Gerätewand stehen Gewinde- oder Einpressgehäuse für eine mechanisch stabile Port-Verschraubung zur Verfügung.

Im gesteckten Zustand erfüllen die Gerätesteckverbinder Schutzart IP67.

Für hohe Anforderungen an die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) sind speziell geschirmte Ausführungen erhältlich.

Die M8-Gerätesteckverbinder sind nach IEC-Norm 61076-2-114 standardisiert und eignen sich für Ströme bis 4 A sowie Spannungen bis 60 V.

PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG
Corporate Communications
Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg
+49 5235 3-41240

Ansprechpartner für Medien

Eva von der Weppen PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG

Weitere Informationen:

http://www.phoenixcontact.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik

Dieser Fachbereich umfasst die Erzeugung, Übertragung und Umformung von Energie, die Effizienz von Energieerzeugung, Energieumwandlung, Energietransport und letztlich die Energienutzung.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Windenergie, Brennstoffzellen, Sonnenenergie, Erdwärme, Erdöl, Gas, Atomtechnik, Alternative Energie, Energieeinsparung, Fusionstechnologie, Wasserstofftechnik und Supraleittechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Wann Erdbeben Vulkanausbrüche auslösen

Neue Klassifizierung von Vulkanen identifiziert Schlüsselmechanismen für Ausbrüche und die Beeinflussung durch Erdbeben und hilft bei künftigen Überwachungsstrategien. Vulkanausbrüche können von Erdbeben ausgelöst werden. Allerdings ist dies vergleichsweise selten der…

Neue Gliazellen im Gehirn entdeckt

Möglicher Hinweis für Gehirnreparatur… Neuronen sind Nervenzellen im Gehirn, die zentral für die Gehirnfunktion sind. Neuste Forschung lässt jedoch vermuten, dass auch Gliazellen, die lange Zeit als Stützzellen galten, eine…

Was bei Alzheimer in den Hirnzellen passiert

Neben Plaques, die sich außerhalb von Nervenzellen im Gehirn sammeln, zeichnet sich die Alzheimer-Erkrankung auch durch Veränderungen innerhalb dieser Zellen aus. Was genau sich dort abspielt, haben Forschende aus der…

Partner & Förderer