Q -Cells und Singulus entwickeln gemeinsam neuartige Anlage zur Beschichtung von Solarzellen

Das Ziel der exklusiven Kooperation ist es, das spezifische Know-how des weltgrößten Solarzellenherstellers Q-Cells und des Spezialisten für Beschichtungstechnologie Singulus zu nutzen, um eine Technologie zu entwickeln, die hinsichtlich Beschichtungsqualität und Kosteneffizienz den bisherigen Anlagen überlegen ist.

Erreicht werden soll das durch die Anwendung des aus der DVD-Fertigung bekannten Vakuum-Beschichtungsverfahrens. Durch eine besonders hohe Schichtqualität der Antireflexschicht soll die Energieausbeute der fertigen Zellen erhöht werden. Q-Cells erwartet von der Neuentwicklung vor allem eine Senkung der Prozesskosten im Vergleich zum gegenwärtigen Stand der Technik.

Die Q-Cells AG wird das Anlagendesign als exklusiver Entwicklungspartner von Singulus entscheidend mitgestalten. So ist gesichert, dass die neue Anlage den Bedürfnissen der Solarzellenproduktion optimal angepasst ist, und in der Entwicklung insbesondere das Ziel der Kostensenkung im Produktionsprozess verfolgt wird. Q-Cells wird die neue Anlage als „launching customer“ in bestehenden und neuen Produktionslinien als erstes Unternehmen einsetzen. Diesen Vorteil wird Q-Cells nutzen, um Prozesse zu entwickeln, die über den anfänglichen Stand der Technik hinausgehen.

„Dieses Projekt stellt einen wichtigen Meilenstein in unserer engen Zusammenarbeit mit Anlagenherstellern dar“, so Dr. Florian Holzapfel, Technologievorstand/CTO der Q-Cells AG. „Um dem großen Ziel der PV-Industrie näher zu kommen, Solarstrom wettbewerbsfähig zu machen, ist eine deutliche Reduktion der Produktionskosten unabdingbar. Dies wird nur dann gelingen, wenn Zellentwickler mit ihrem Prozess-Know-how eng mit Equipmentherstellern zusammenarbeiten, um weiterentwickelte Produktionsprozesse aus der Forschung und Entwicklung in die Produktion zu übertragen“.

Stefan A. Baustert, Vorstandsvorsitzender der Singulus Technologies AG, ergänzt: „Mit der kontinuierlichen Erhöhung der Taktfrequenz und Produktionsausbeute haben Singulus-Anlagen eine kostengünstige Massenfertigung von CDs und DVDs ermöglicht. Jetzt wollen wir unser Automatisierungs- und Beschichtungs-Know-how auf die Solarzellenfertigung anwenden.“

Media Contact

Stefan Lissner Q -Cells

Weitere Informationen:

http://www.q-cells.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik

Dieser Fachbereich umfasst die Erzeugung, Übertragung und Umformung von Energie, die Effizienz von Energieerzeugung, Energieumwandlung, Energietransport und letztlich die Energienutzung.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Windenergie, Brennstoffzellen, Sonnenenergie, Erdwärme, Erdöl, Gas, Atomtechnik, Alternative Energie, Energieeinsparung, Fusionstechnologie, Wasserstofftechnik und Supraleittechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Heiße Elektronen

Eine außergewöhnliche Form des Wärmetransports in Metallen Auf Nanoskalen kann beim Aufheizen einer Platinschicht Wärme mithilfe heißer Elektronen durch eine Kupferschicht an eine Nickelschicht weitergegeben werden, ohne den dazwischenliegenden Kupferfilm…

Intelligente Software zum besseren Verständnis der Entwicklung von Pflanzengewebe

Unter Einsatz von Künstlicher Intelligenz haben Forscherinnen und Forscher ein neuartiges computergestütztes Verfahren der Bildverarbeitung für die Pflanzenwissenschaften entwickelt. In bisher nicht gekannter Präzision ermöglicht es die detailgetreue 3D-Darstellung aller…

RadarGlass – Vom Autoscheinwerfer zum Radarsensor

Für moderne Fahrassistenzsysteme ist die Verwendung der Radartechnologie ein unverzichtbarer Technologiebestandteil. Durch den Einbau einer stetig wachsenden Zahl von Sensoren in Kombination mit der begrenzten Verfügbarkeit exponierter Messstellen ist kaum…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close