3-phasige Stromversorgungen zum Batterieladen

<br>

Die 3-phasigen Hutschienen-Netzgeräte Sitop PSU300B mit Konstant-Stromkennlinie eignen sich besonders zum Laden von Bleiakkus.

Die Stromversorgung mit 12 V (Volt) Ausgangsnennspannung liefert einen Ladestrom von bis zu 20 A (Ampere). Das zweite Gerät lädt 24 VBatterien mit einem Ladestrom bis 30 A. Typische Applikationen sind das Laden von Starterbatterien für Notstromeinrichtungen und Biogas-Motoren.

Die neuen Sitop PSU300B-Geräte verfügen für den weltweiten Einsatz über einen Weitbereichseingang von 320 bis 575 V. Die schmale Bauform von 70 (12 V-Gerät) und 150 Millimetern (24 V-Gerät) erfordert geringen Platz im Schaltschrank ohne Einbauabstand zu anderen Geräten.

Der hohe Wirkungsgrad von 90 und 93 Prozent bewirkt eine geringe Wärmeentwicklung im Schaltschrank und einen energieeffizienten Betrieb.

Ein potentialfreier Meldekontakt signalisiert die korrekte Lieferung der Ausgangsspannung. Der Umgebungstemperaturbereich von -25 bis +60 Grad Celsius, das robuste Design sowie umfangreiche Zertifizierungen erlauben die Nutzung in unterschiedlichen Einsatzgebieten.

Siemens Stromversorgung Sitop
www.siemens.de/sitop

Media Contact

Siemens Presseservice

Weitere Informationen:

http://www.siemens.de/sitop

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik

Dieser Fachbereich umfasst die Erzeugung, Übertragung und Umformung von Energie, die Effizienz von Energieerzeugung, Energieumwandlung, Energietransport und letztlich die Energienutzung.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Windenergie, Brennstoffzellen, Sonnenenergie, Erdwärme, Erdöl, Gas, Atomtechnik, Alternative Energie, Energieeinsparung, Fusionstechnologie, Wasserstofftechnik und Supraleittechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Mit UV-C-Strahlung wirksam gegen das Coronavirus vorgehen

PTB untersuchte den Raumluftreiniger von Braunschweiger Entwicklern: Für den untersuchten Prototyp lässt sich abschätzen, dass durch das Gerät geführte Viren zerstört und somit die Virenlast in der Raumluft prinzipiell deutlich…

Azoren-Plateau entstand durch Vulkanismus und tektonische Dehnung

Der submarine Terceira-Graben geht auf tektonische und vulkanische Aktivitäten zurück und ähnelt damit kontinentalen Grabensystemen. Dies zeigen Lavaproben vom Meeresboden, die 2016 bei der Expedition M128 mit dem Forschungsschiff Meteor…

Schmerzmittel für Pflanzen

Forschende am IST Austria behandeln Pflanzen mit Schmerzmitteln und gewinnen so neue Erkenntnisse über das Pflanzenwachstum. Neue Studie in Cell Reports veröffentlicht. Jahrhundertelang haben Menschen Weidenrinde zur Behandlung von Kopfschmerzen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close