Biogas – Energiequelle der Zukunft – Infobroschüre erhältlich


„Biogas – eine natürliche Energiequelle“ lautet der Titel der jetzt vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (BML) herausgegebenen Broschüre.

„Biogas – eine natürliche Energiequelle“ lautet der Titel der jetzt vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (BML) herausgegebenen Broschüre.
Das Heft informiert nicht nur darüber, wie und aus welchen Substraten Biogas gewonnen wird, wie eine Biogasanlage arbeitet und wieviel Energie im Biogas steckt, sondern geht auch auf die Rahmenbedingungen ein. Anschaulich wird aufgezeigt, welche Genehmigungen und Verordnungen beim Bau der Anlage zu beachten sind, was es kostet, und wie die Betriebskosten gesenkt werden können.
Nicht zuletzt wird auf Fördermöglichkeiten und die inzwischen erheblich verbesserten Rahmenbedingungen hingewiesen. Sowohl das Marktanreiz-programm Erneuerbare Energien der Bundesregierung als auch das Erneuerbare-Energien-Gesetz sollen entscheidend dazu beitragen, dass sich auch der regenerative Energieträger Biogas in Deutschland stärker durchsetzt.
Potenzielle Energiewirte können die in Zusammenarbeit mit dem Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Land-wirtschaft (KTBL) und der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) erstellte Broschüre kostenlos bei der FNR unter der E-mail info@fnr.de oder dem BIZ (info@biomasse-info.net) anfordern.


Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)
Hofplatz 1
18276 Gülzow
Tel.: 03843/69 30-0
Telefax: 03843/69 30-102
e-Mail: info@fnr.de

Internet: http://www.fnr.de
V.i.S.d.P.: Dr.-Ing. Andreas Schütte

Media Contact

Dr. Torsten Gabriel

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Biowissenschaften Chemie

Der innovations-report bietet im Bereich der "Life Sciences" Berichte und Artikel über Anwendungen und wissenschaftliche Erkenntnisse der modernen Biologie, der Chemie und der Humanmedizin.

Unter anderem finden Sie Wissenswertes aus den Teilbereichen: Bakteriologie, Biochemie, Bionik, Bioinformatik, Biophysik, Biotechnologie, Genetik, Geobotanik, Humanbiologie, Meeresbiologie, Mikrobiologie, Molekularbiologie, Zellbiologie, Zoologie, Bioanorganische Chemie, Mikrochemie und Umweltchemie.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Die Schwarzhalsige Kamelhalsfliege ist „Insekt des Jahres 2022“

Heute wurde die Schwarzhalsige Kamelhalsfliege zum „Insekt des Jahres 2022“ gekürt. Das Kuratorium unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Thomas Schmitt, Senckenberg Deutsches Entomologisches Institut in Müncheberg, wählte das Tier…

Abbau von 3D-Proteinstrukturen: Als Öse eingefädelt

Ein Eiweiß in unserem Körper kennt den alten Handarbeitstrick: Anstatt das Garn vom Ende her ins Öhr zu fädeln, kann es leichter sein, eine Schlaufe hindurchzuführen. Auf diese Weise arbeitet…

Mikrobatterie für Halbleiterchips

Forschungsergebnisse über einkristallines Silizium als Batteriebestandteil. In der Mikroelektronik weiß man: je kleiner, effizienter und mobiler Mikrochips sind, umso vielfältiger sind die Anwendungen. Professor Michael Sternad von der Technischen Hochschule…

Partner & Förderer