Automotive

Die wissenschaftliche Automobilforschung untersucht Bereiche des Automobilbaues inklusive Kfz-Teile und -Zubehör als auch die Umweltrelevanz und Sicherheit der Produkte und Produktionsanlagen sowie Produktionsprozesse.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automobil-Brennstoffzellen, Hybridtechnik, energiesparende Automobile, Russpartikelfilter, Motortechnik, Bremstechnik, Fahrsicherheit und Assistenzsysteme.

Automatisierungstechnik auf höchstem Niveau – damit Türen dicht halten

Bisher war es bei geklebten Türdichtungen üblich, dass der Dichtungshersteller diese auf Fertigungslänge kürzt und zu einem Ring verbindet. Die so…

Automobiltechnik der übernächsten Generation

Auf der diesjährigen Hannover Messe stellt Prof. Dr. Harald Richter vom Institut für Informatik der TU Clausthal ein neues Echtzeit-Rechnernetz für den…

Leichtbau-Design für modulare Fahrzeugbauweisen: Das 5-Tage Auto – montags bestellt, freitags geliefert

Diesem Anspruch widmet sich das europäische Großforschungsvorhaben „Intelligent Logistics for Innovative Product Technologies“ (ILIPT) mit 40 europäischen…

Test auf Eis beweist: Keil verkürzt Bremsweg

Die Versuche unternahmen Experten des Automobilzulieferers Siemens VDO unter Aufsicht von Prüfern der DEKRA (Deutscher Kraftfahrzeug-Überwachungs-Verein) in…

Elektronik optimiert das Fahrwerk

90 % aller Innovationen im Automobil sind durch die Elektronik getrieben. So wird sich der Anteil der Elektronik im Gesamtfahrzeug in den nächsten zehn Jahren…

Versuchsfahrzeug für neue Kfz-Antriebstechnik

Dieser Geräteträger wird in Lehre und Forschung eingesetzt, um neue Ideen in der Antriebstechnik und in der Fahrwerk-Konstruktion umzusetzen. Gekoppelt mit…

Seite
1 99 100 101 102 103 169