Schweinepest in Spanien ausgebrochen

Am 14.06.2001 wurde in einem Zuchtschweinebestand mit 2.000 Tieren in der Region Katalonien die Schweinepest offiziell bestätigt. Am 19. Juni informierte das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft über drei weitere Fälle. Zwei Neuausbrüche erfolgten ausserhalb der bestehenden Ueberwachungszone in der Provinz Lerida und ein Ausbruch trat in der Provinz Castellon (autonome Region Valencia) auf. Wie der Zentralverband der Deutschen Schweineproduktion in Bonn mitteilte, sind diesmal ausschliesslich Mastschweine von der Schweinepest betroffen, die um den 20. Mai aufgestallt worden sind. Das Transport- und Verbringungsverbot gilt jetzt für die autonomen Regionen Katalonien, Valencia und Aragon. Die Ursache fuer den Ausbruch ist bisher noch nicht geklaert.

Media Contact

aid

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Agrar- Forstwissenschaften

Weltweite, wissenschaftliche Einrichtungen forschen intensiv für eine zukunftsfähige Land- und Forstwirtschaft.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Themen: Bioenergie, Treibhausgasreduktion, Renaturierung und Landnutzungswandel, Tropenwälder, Klimaschäden, Waldsterben, Ernährungssicherung, neue Züchtungstechnologien und Anbausysteme, Bioökonomie, Wasserressourcen und Wasserwiederverwendung, Artenvielfalt, Pflanzenschutz, Herbizide und Pflanzenschädlinge, digitale Land- und Forstwirtschaft, Gentechnik, tiergerechte Haltungssysteme und ressourcenschonende Landwirtschaft.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Seltenerd-Verbindungen für Hightech-Anwendungen

Neuer Sonderforschungsbereich SFB 1573 „4f for Future“ erforscht und entwickelt molekulare Verbindungen mit außergewöhnlichen Eigenschaften. Komplexe Materialien auf Basis von Seltenen Erden sind wichtig für viele Hightech-Anwendungen, beispielsweise für Permanentmagnete…

Schnelleres Internet durch Licht

EU-Projekt ELIoT liefert LiFi-Lösungen für den Massenmarkt. Das Projekt ELIoT (Enhance Lighting for the Internet of Things), Teil der EU-Initiative Horizon 2020, ist erfolgreich abgeschlossen worden. Seit 2019 entwickelte das…

Prostatakrebs gezielt bestrahlen

Anwendungsnahe Krebsforschung gefördert: Studie des Universitätsklinikums Freiburg zu präziser Strahlentherapie bei Prostatakrebs erhält 2,8 Millionen Euro vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Prostatakrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Männern…

Partner & Förderer