Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Seminare Workshops

News zu Seminare Workshops:

Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Biomedical research continues to develop rapidly - resources to be pooled in MV

Dummerstorf scientists hold international workshop on future technology of molecular biology NGS (October 8)

On Monday, October 8, 2018, scientists from the Leibniz Institute for Farm Animal Biology in Dummerstorf, Germany, invite to an international workshop on...

17.09.2018 | nachricht Nachricht

Digitale Assistenzsysteme erfolgreich einführen

Neue Workshopreihe unterstützt praxisnah bei der Auswahl und Einführung digitaler Helfer.

Digitale Assistenzsysteme sind ein wichtiger Baustein im Hinblick auf Qualifikation, Qualität oder Produktivität in der vernetzen Fabrik. Um...

17.09.2018 | nachricht Nachricht

HDT – Seminar zu "Artificial Intelligence und Machine Learning" am 11.10. 2018 in München

Das Highlight der Ingenieurskunst heute – Industrie 5.0.

„Künstliche Intelligenz ist besser als natürliche Dummheit“ sagt Wolfgang ­Wahlster Informatikprofessor. Machine Learning, Big Data, Artificial Intelligence,...

17.09.2018 | nachricht Nachricht

Astroteilchenphysiker treffen sich zu Workshop in Mainz

Dreitägiges Treffen der deutschsprachigen Forschergemeinde diskutiert Status und Perspektiven der Astroteilchenphysik

Von den hochenergetischen Neutrinos aus dem Universum bis zur unsichtbaren Dunklen Materie und von den Gravitationswellen bis zur Astro-Kernphysik – die...

07.09.2018 | nachricht Nachricht

Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge

... vom 08.- 09.11.2018 in Essen

Elektromobilität ist ein Begriff, der aktuell in aller Munde ist.

05.09.2018 | nachricht Nachricht

Technologie-Workshop zu Testverfahren für automatisiertes und vernetztes Fahren

Das Thüringer Innovationszentrum für Mobilität an der Technischen Universität Ilmenau und die Microwave Vision Group laden am 20. und 21. September zu einem Workshop ein, der Einsichten in leitungslose Mess- und Testverfahren für automatisierte und vernetzte Fahrzeuge bietet. Der Technologie-Workshop wendet sich an Entwickler und Techniker aus Industrie und Forschungseinrichtungen sowie interessierte Nachwuchswissenschaftler und ist für die Teilnehmer kostenlos.

Die fortschreitende Digitalisierung stellt herkömmliche Produktionszyklen von Fahrzeugen zunehmend in Frage und hat Markt und Wettbewerb grundlegend verändert....

04.09.2018 | nachricht Nachricht

Von Komfort bis Sicherheit – Sensoren für Fahrerassistenzsysteme - 8.-9.11.2018 in Essen

Seminar „Sensoren für Fahrerassistenzsysteme“ vom 8.-9.11.2018 in Essen

Fahrerassistenzsysteme gelten als wesentliche Elemente, weil sie die Sicherheit und Wirtschaftlichkeit von Kraftfahrzeugen, Nutzfahrzeugen und Sonderfahrzeugen...

03.09.2018 | nachricht Nachricht

gbo datacomp meets RWTH Aachen

Workshop mit Forschungs-Know-how des Werkzeuglabors (WZL) der RWTH Aachen und des Fraunhofer Instituts für Produkttechnologie (IPT) zeigt modellbasiertes Risikomanagement in der Fertigung

gbo datacomp arbeitet seit Jahren mit verschiedenen Forschungsinstituten zusammen, um seine Softwarelösungen weiterzuentwickeln und zugleich praktisches...

03.09.2018 | nachricht Nachricht

Relais in der Elektrotechnik und Elektronik

IEC EN 61810-1 - Schaltkontakte - Kontaktwerkstoffe - Anwendungen - Zuverlässigkeit - Energieeffizienz - Temperaturverhalten - Relais Trends

vom 04.12 - 05.12.2018 in München

Die Entwicklung von Relais ist bereits seit Jahren ein Bestandteil der modernen Elektrotechnik.

30.08.2018 | nachricht Nachricht

Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

Seminar

Temperatureinfluss, Alterung, Auslegung, Lösungen

am 12.12.2018 in Essen

Wesentliche Einflussfaktor für die Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Sicherheit von Lithium-Ionen-Batterien ist die Temperatur.

29.08.2018 | nachricht Nachricht
Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erstmals gemessen: Wie lange dauert ein Quantensprung?

Mit Hilfe ausgeklügelter Experimente und Berechnungen der TU Wien ist es erstmals gelungen, die Dauer des berühmten photoelektrischen Effekts zu messen.

Es war eines der entscheidenden Experimente für die Quantenphysik: Wenn Licht auf bestimmte Materialien fällt, werden Elektronen aus der Oberfläche...

Im Focus: Scientists present new observations to understand the phase transition in quantum chromodynamics

The building blocks of matter in our universe were formed in the first 10 microseconds of its existence, according to the currently accepted scientific picture. After the Big Bang about 13.7 billion years ago, matter consisted mainly of quarks and gluons, two types of elementary particles whose interactions are governed by quantum chromodynamics (QCD), the theory of strong interaction. In the early universe, these particles moved (nearly) freely in a quark-gluon plasma.

This is a joint press release of University Muenster and Heidelberg as well as the GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt.

Then, in a phase transition, they combined and formed hadrons, among them the building blocks of atomic nuclei, protons and neutrons. In the current issue of...

Im Focus: Der Truck der Zukunft

Lastkraftwagen (Lkw) sind für den Gütertransport auch in den kommenden Jahrzehnten unverzichtbar. Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen der Technischen Universität München (TUM) und ihre Partner haben ein Konzept für den Truck der Zukunft erarbeitet. Dazu zählen die europaweite Zulassung für Lang-Lkw, der Diesel-Hybrid-Antrieb und eine multifunktionale Fahrerkabine.

Laut der Prognose des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur wird der Lkw-Güterverkehr bis 2030 im Vergleich zu 2010 um 39 Prozent steigen....

Im Focus: Extrem klein und schnell: Laser zündet heißes Plasma

Feuert man Lichtpulse aus einer extrem starken Laseranlage auf Materialproben, reißt das elektrische Feld des Lichts die Elektronen von den Atomkernen ab. Für Sekundenbruchteile entsteht ein Plasma. Dabei koppeln die Elektronen mit dem Laserlicht und erreichen beinahe Lichtgeschwindigkeit. Beim Herausfliegen aus der Materialprobe ziehen sie die Atomrümpfe (Ionen) hinter sich her. Um diesen komplexen Beschleunigungsprozess experimentell untersuchen zu können, haben Forscher aus dem Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) eine neuartige Diagnostik für innovative laserbasierte Teilchenbeschleuniger entwickelt. Ihre Ergebnisse erscheinen jetzt in der Fachzeitschrift „Physical Review X“.

„Unser Ziel ist ein ultrakompakter Beschleuniger für die Ionentherapie, also die Krebsbestrahlung mit geladenen Teilchen“, so der Physiker Dr. Thomas Kluge vom...

Im Focus: Bio-Kunststoffe nach Maß

Zusammenarbeit zwischen Chemikern aus Konstanz und Pennsylvania (USA) – gefördert im Programm „Internationale Spitzenforschung“ der Baden-Württemberg-Stiftung

Chemie kann manchmal eine Frage der richtigen Größe sein. Ein Beispiel hierfür sind Bio-Kunststoffe und die pflanzlichen Fettsäuren, aus denen sie hergestellt...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

12. BusinessForum21-Kongress „Aktives Schadenmanagement"

20.09.2018 | Veranstaltungen

Gesundheitstipps und ein virtueller Tauchgang zu Korallenriffen

20.09.2018 | Veranstaltungen

Internationale Experten der Orthopädietechnik tagen in Göttingen

19.09.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bei Depressionen ist Hirnregion zur Stresskontrolle vergrößert

20.09.2018 | Biowissenschaften Chemie

12. BusinessForum21-Kongress „Aktives Schadenmanagement"

20.09.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Was Einstein noch nicht wusste

20.09.2018 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics