Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

HomeSonderthemenSonderthemenFörderungen Preise

Förderungen Preise

News zu Förderungen Preise:

Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

dormakaba mit 4 Architects' Darling in Gold ausgezeichnet

In der bundesweit größten Branchenbefragung durch den Heinze Verlag haben mehr als 2.000 Architekten und Planer die Hersteller der Bauindustrie und ihr Angebot bewertet und ihre Architect’s Darlings in 24 Produktkategorien bestimmt. Mit 4 Awards in Gold, je einen in Silber und Bronze gehört dormakaba zu den großen Gewinnern 2019.

Bei der feierlichen Preisverleihung am 07. November in Celle erhielt dormakaba je einen Award in Gold in den Kategorien Automatiktüren,...

13.11.2019 | nachricht Nachricht

Gemeinsam siegen: Gold für Innovo Cloud und Rittal bei den IT-Awards

Innovo und Rittal gemeinsam auf dem Treppchen

  • Innovo Cloud und Rittal gewinnen bei Leserwahl führender IT-Fachmedien
  • Gold in der Kategorie „Pre-Build-Datacenter
  • Vorkonfigurierte, schlüsselfertige...
08.11.2019 | nachricht Nachricht

Rittal erhält Sonderpreis Digitalisierung beim Benchmark-Award für Lackierung

Lackieranlage im Rittal Werk Haiger setzt neue Standards

Bei den Besser Lackieren Awards hat Rittal die Jury mit digitaler Integration überzeugt. Für die Lackieranlage im Werk Haiger hat das Unternehmen den neu...

29.10.2019 | nachricht Nachricht

Reconstructing the richness of pristine oceans funded by the ERC

Geoscientist Bernd Schöne participating in investigation of marine ecosystems over the past 6,000 years / SEACHANGE project awarded ERC Synergy Grant worth EUR 11.8 million

Geoscientist Professor Bernd Schöne of Johannes Gutenberg University Mainz (JGU) and his cooperation partners in Great Britain and Denmark have been awarded an...

28.10.2019 | nachricht Nachricht

Das Stromnetz fit für E-Mobilität machen

Im Projekt „ELECTRIFIC“ hat ein europaweites Team Methoden entwickelt, um die Umstellung auf E-Mobilität klug zu steuern. Forscherinnen und Forscher der Universität Passau fokussieren sich auf die intelligente Einbindung der Ladeprozesse in das Stromnetz.

Ob die Umstellung auf Elektromobilität klappt, hängt unter anderem vom Stromnetz ab. Es besteht die Gefahr, dass das Stromnetz instabil reagiert oder gar zum...

21.10.2019 | nachricht Nachricht

Wie ein infizierter Knochen besser heilt

Wissenschaftspreis für Plastischen Chirurgen des Bergmannsheils

Wie man die Knochenheilung bei Patienten verbessern kann, die zuvor wegen einer Knocheninfektion behandelt wurden, erforscht Dr. Johannes Maximilian Wagner vom...

16.10.2019 | nachricht Nachricht

Sensorschleuse Argus von dormakaba mit ICONIC Award 2019 ausgezeichnet

Die neue Sensorschleuse Argus gehört zu den hervorgehobenen Preisträgern des ICONIC Award 2019: Als herausragende Einreichung in der Wettbewerbskategorie Products erhielt die designorientierte Schleuse das Label »Best of Best«. Die unabhängige Jury beurteilte die Sensorschleuse als „ein bis ins Detail sehr sauber und hochwertig wirkend umgesetztes Sicherheitsprodukt“.

Zur Begründung erklärte die Jury: “Nach der Unternehmensphilosophie von dormakaba muss ein Produkt so »unsichtbar« wie möglich in die Architektur integriert...

15.10.2019 | nachricht Nachricht

Millionenförderung für Uhrenprojekt

Für die Entwicklung einer völlig neuen Atomuhr haben PTB Forscher zusammen mit internationalen Kollegen einen prestigeträchtigen Synergy Grant des europäischen Forschungsrates ERC eingeworben.

Eine Thorium-Kernuhr könnte noch einmal deutlich genauer sein als alle bisherigen Cäsium- und auch die optischen Atomuhren. Das verspricht Vorteile für die...

15.10.2019 | nachricht Nachricht

AI for Understanding and Modelling the Earth System – International Research Team wins ERC Synergy Grant

Prestigious European Research Council grant will support interdisciplinary team’s work to improve climate models and the way how Earth system data are analysed and interpreted by combining machine learning with physical models of the atmosphere and land.

An interdisciplinary team of four researchers from the German Aerospace Center (DLR), the Max Planck Institute for Biogeochemistry, the University of Valencia,...

14.10.2019 | nachricht Nachricht

Mit künstlicher Intelligenz zum besseren Verständnis des Erdsystems

Internationales Forschungsteam gewinnt europäischen Förderpreis für Klimaforschung.

Mit der Bewilligung des renommierten und hochdotierten Förderpreises ‚Synergy Grant‘ des Europäischen Forschungsrats wird die Arbeit eines internationalen...

14.10.2019 | nachricht Nachricht
Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Geminiden - Die Wünsch-dir-was-Sternschnuppen vor Weihnachten

Gemeinsame Pressemitteilung der Vereinigung der Sternfreunde (VdS) und des Hauses der Astronomie in Heidelberg - Die Geminiden, die Mitte Dezember zu sehen sind, sind der "zuverlässigste" der großen Sternschnuppen-Ströme mit bis zu 120 Sternschnuppen pro Stunde. Leider stört in diesem Jahr der Mond zur besten Beobachtungszeit.

Sie wurden nach dem Sternbild Zwillinge benannt: Die „Geminiden“ sorgen Mitte Dezember immer für ein schönes Sternschnuppenschauspiel. In diesem Jahr sind die...

Im Focus: Electronic map reveals 'rules of the road' in superconductor

Band structure map exposes iron selenide's enigmatic electronic signature

Using a clever technique that causes unruly crystals of iron selenide to snap into alignment, Rice University physicists have drawn a detailed map that reveals...

Im Focus: Das 136 Millionen Atom-Modell: Wissenschaftler simulieren Photosynthese

Die Umwandlung von Sonnenlicht in chemische Energie ist für das Leben unerlässlich. In einer der größten Simulationen eines Biosystems weltweit haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler diesen komplexen Prozess an einem Bestandteil eines Bakteriums nachgeahmt – am Computer, Atom um Atom. Die Arbeit, die jetzt in der renommierten Fachzeitschrift „Cell“ veröffentlicht wurde, ist ein wichtiger Schritt zum besseren Verständnis der Photosynthese in einigen biologischen Strukturen. An der internationalen Forschungskooperation unter Leitung der University of Illinois war auch ein Team der Jacobs University Bremen beteiligt.

Das Projekt geht zurück auf eine Initiative des inzwischen verstorbenen, deutsch-US-amerikanischen Physikprofessors Klaus Schulten von der University of...

Im Focus: Developing a digital twin

University of Texas and MIT researchers create virtual UAVs that can predict vehicle health, enable autonomous decision-making

In the not too distant future, we can expect to see our skies filled with unmanned aerial vehicles (UAVs) delivering packages, maybe even people, from location...

Im Focus: Freiformflächen bis zu 80 Prozent schneller schlichten: Neue Werkzeuge und Algorithmen für die Fräsbearbeitung

Beim Schlichtfräsen komplexer Freiformflächen können Kreissegment- oder Tonnenfräswerkzeuge jetzt ihre Vorteile gegenüber herkömmlichen Werkzeugen mit Kugelkopf besser ausspielen: Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen entwickelte im Forschungsprojekt »FlexiMILL« gemeinsam mit vier Industriepartnern passende flexible Bearbeitungsstrategien und implementierte diese in eine CAM-Software. Auf diese Weise lassen sich große frei geformte Oberflächen nun bis zu 80 Prozent schneller bearbeiten.

Ziel im Projekt »FlexiMILL« war es, für die Bearbeitung mit Tonnenfräswerkzeugen nicht nur neue, verbesserte Werkzeuggeometrien zu entwickeln, sondern auch...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

QURATOR 2020 – weltweit erste Konferenz für Kuratierungstechnologien

04.12.2019 | Veranstaltungen

Die Zukunft der Arbeit

03.12.2019 | Veranstaltungen

Intelligente Transportbehälter als Basis für neue Services der Intralogistik

03.12.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Vulkan „F“ ist der Ursprung der schwimmenden Steine

09.12.2019 | Geowissenschaften

Magnetschwebetrennung in der Drogenfahndung - Analyse illegaler Substanzen in Pulver durch magnetische Levitation

09.12.2019 | Biowissenschaften Chemie

Luftverschmutzung: IASS legt erstes Emissionsinventar für Nepal vor

09.12.2019 | Ökologie Umwelt- Naturschutz

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics