Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

CeBIT 2006

News zu CeBIT 2006:

Seite anfang | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ende

BlueFire 800 - VoIP-ISDN Gateway mit acht ISDN-Schnittstellen

Während der CeBIT stellt HST High Soft Tech in Halle 13, Stand B48 eine neue Variante aus der Produktlinie BlueFire vor. Die BlueFire 800 ist mit acht S0-Schnittstellen ausgestattet. Sie schließt damit die Lücke in der Produktfamilie der VoIP-ISDN Gateways von HST zwischen der BlueFire 400 mit vier S0-Schnittstellen und der BlueFire 1000, die bis zu 60 Kanäle unterstützt. Somit können jetzt auch Telefonanlagen mittlerer Unternehmen oder Filialen mit umfangreichen VoIP-Funktionen ausgestattet werden 27.01.2006 | nachricht Nachricht

Neues USU-Modul beschleunigt Wissenstransfer

Der kürzeste Abstand zwischen zwei Punkten ist eine Gerade. Nach diesem Prinzip unterstützt die neu entwickelte USU-Software Fachabteilungen wie Call und Service Center dabei, auf dem schnellsten Weg zu qualitätsgesicherten Antworten bzw. Lösungen zu kommen. Das Modul für Automatic Decision Trees bildet problembezogen Fragen und Antworten ab. Mit Hilfe selbstlernender Mechanismen optimiert das neue Verfahren erstmals die Abfolge der Fragen, um Lösungen schneller zu generieren. Wiederverwendbare, au 27.01.2006 | nachricht Nachricht

Telematik und Navigation als Top-Thema auf der CeBIT

Größte Präsentation ihrer Art auf rund 5 600 Quadratmetern Neue Sonderschau "ICT in Motion" Neues Forum diskutiert aktuelle Themen der Verkehrstelematik Partner: BITKOM, ZVEI und Landesinitiative Telematik Niedersachsen Die CeBIT stellt neben ihren übergreifenden Ausstellungsschwerpunkten immer mehr ’vertikale’ Trends der IT- und TK-Technik in den Fokus. Eines der Top-Themen der kommenden Veranstaltung vom 09. bis 15. März ist ’Telematik und Navigation’. Die 26.01.2006 | nachricht Nachricht

Die Internet-Telefonie erobert in diesem Jahr auch das Handy

Zur CeBIT werden erste Mobiltelefone mit VoIP-Client erwartet Handy als mobile Nebenstelle bringt Unternehmen bis zu 80 Prozent Kostenersparnis Telekom und Arcor wollen 2006 Dual-Mode-Geräte für WLAN- und Mobilfunknetz auf den Markt bringen Mobilität beeinflusst Wachstum von Arbeitsplätzen Jetzt wird das Handy auch zu Hause und im Office zum Communication Leader: Schon in diesem Frühjahr 2006 sollen in Europa die ersten Mobiltelefone erhältlich sein, die f 26.01.2006 | nachricht Nachricht

Digitales Büro auf der CeBIT - Rote Karte für Papier- und Aktenstapel auf den Schreibtischen

In diesem Jahr wird es erstmals auf der CeBIT ein papierloses Büro geben, in Halle 1, im Bereich der DMS-Area. Hier erhalten die Besucher der Messe Einblicke in die Abläufe der digitalen Be­arbeitung von Geschäfts­vorgängen. Anhand exemplarischer Dokumente aus einem fiktiven Posteingang können sie sich darüber informieren, wie diese elektronisch erfasst und in einem Unternehmen mit verschiedenen Abteilungen und Arbeitsplätzen an den richtigen Mitarbeiter geleitet werden. Die Weitergabe an Buchhal 25.01.2006 | nachricht Nachricht

Information als der entscheidende Produktionsfaktor für erfolgreiche Unternehmen

Das Zeitalter der industriellen Produktion geht seinem Ende entgegen. Es ist nicht mehr die Herstellung physischer Produkte, die unsere Gesellschaft prägt. Unsere Rohstoffvorkommen sind international unbedeutend. Das macht die Grundstoffindustrie letztlich unprofitabel, wie wir in den letzten 25 Jahren beim Kohlebergbau, der Eisen- und Stahl­produktion und der Grundstoff-Chemie erlebt haben. Hier konnten wir dem internationa­len Wett­bewerb nicht standhalten. Trotz umfänglicher Er 25.01.2006 | nachricht Nachricht

Business Intelligence (BI) und Enterprise Information Integration (EII) auf der CeBIT 2006

Nach der überaus erfolgreichen Premiere des ’FORUMS Business Intelligence (BI) und Knowledge Management (KM)’ zur CeBIT 2005 präsentiert sich die Nachfolgeveranstaltung unter der Schirmherrschaft des BITKOM mit über 100 Vorträgen, Seminaren, Expertenrunden und Keynotes sowie über 40 beteiligten Unternehmen in einer beeindruckend informativen Art und Weise den CeBIT-Besuchern. Das FORUM besteht aus einem Gemeinschaftsstand, auf dem führende Anbieter von Business Intelligence bz 25.01.2006 | nachricht Nachricht

Information nutzen, Wissen generieren: Information Management als Basis für den Unternehmenserfolg

Neu strukturierter Bereich "Information Management" in den Hallen 1 und 3 Neu konzipierte DMS-Area in Halle 1 Neues Forum "info|telligence" in Halle 3 Intelligente Unternehmenssteuerung in Halle 3: Forum "Business Intelligence (BI) und Enterprise Information Integration (EII)" Eine der größten aktuellen Herausforderungen für moderne Unternehmen ist die Erfassung, Speicherung, Verwaltung, Archivierung und Verteilung von Daten und Informationen. Die dafür benöti 25.01.2006 | nachricht Nachricht

Die Akzeptanz von digitalen Dokumenten wächst

Zur kommenden CeBIT vom 09. bis 15. März präsentieren sich die Information-Management-Anbieter in den Hallen 1 und 3. Viele Unternehmen picken sich nur Stücke aus dem Enterprise-Content-Management-(ECM) und Dokumenten-Management-Kuchen heraus und investieren in Insellösungen. Dadurch werden großangelegte Ansätze und eine unternehmensweite IT-Strategie häufig vermieden und Beschleunigungspotentiale und eventuelle Wettbewerbsvorteile zum Beispiel in der Kundenkommunikation verschenkt 25.01.2006 | nachricht Nachricht

COMiNFO wird info|telligence: Zur CeBIT 2006 neue Branchenplattform für die internationale Informationswirtschaft

Treffpunkt für Informationsprofis aus aller Welt Stärkung der Branchenkompetenz Erschließung der CeBIT-Synergiepotenziale Aus ’COMiNFO’ wird ’info|telligence’: Zur CeBIT 2006 präsentiert die Klingler GmbH als neuer Veranstalter den Branchentreffpunkt der internationalen Informationswirtschaft mit neuem Namen und neuem Konzept. Die aus der ’Infobase’ in Frankfurt hervorgegangene Plattform, die sich zur CeBIT im letzten Jahr unter dem Titel ’COMiNFO’ präsentierte, 25.01.2006 | nachricht Nachricht
Seite anfang | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ende

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Projektabschluss ScanCut: Filigranere Steckverbinder dank Laserschneiden

Eine entscheidende Ergänzung zum Stanzen von Kontakten erarbeiteten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT. Die Aachener haben im Rahmen des EFRE-Forschungsprojekts ScanCut zusammen mit Industriepartnern aus Nordrhein-Westfalen ein hybrides Fertigungsverfahren zum Laserschneiden von dünnwandigen Metallbändern entwickelt, wodurch auch winzige Details von Kontaktteilen umweltfreundlich, hochpräzise und effizient gefertigt werden können.

Sie sind unscheinbar und winzig, trotzdem steht und fällt der Einsatz eines modernen Fahrzeugs mit ihnen: Die Rede ist von mehreren Tausend Steckverbindern im...

Im Focus: ScanCut project completed: laser cutting enables more intricate plug connector designs

Scientists at the Fraunhofer Institute for Laser Technology ILT have come up with a striking new addition to contact stamping technologies in the ERDF research project ScanCut. In collaboration with industry partners from North Rhine-Westphalia, the Aachen-based team of researchers developed a hybrid manufacturing process for the laser cutting of thin-walled metal strips. This new process makes it possible to fabricate even the tiniest details of contact parts in an eco-friendly, high-precision and efficient manner.

Plug connectors are tiny and, at first glance, unremarkable – yet modern vehicles would be unable to function without them. Several thousand plug connectors...

Im Focus: Elektrogesponnene Vliese mit gerichteten Fasern für die Sehnen- und Bänderrekostruktion

Sportunfälle und der demografische Wandel sorgen für eine gesteigerte Nachfrage an neuen Möglichkeiten zur Regeneration von Bändern und Sehnen. Eine Kooperation aus italienischen und deutschen Wissenschaftler*innen forschen gemeinsam an neuen Materialien, um dieser Nachfrage gerecht zu werden.

Dem Team ist es gelungen elektrogesponnene Vliese mit hochgerichteten Fasern zu generieren, die eine geeignete Basis für Ersatzmaterialien für Sehnen und...

Im Focus: New Strategy Against Osteoporosis

An international research team has found a new approach that may be able to reduce bone loss in osteoporosis and maintain bone health.

Osteoporosis is the most common age-related bone disease which affects hundreds of millions of individuals worldwide. It is estimated that one in three women...

Im Focus: Neue Strategie gegen Osteoporose

Ein internationales Forschungsteam hat einen neuen Ansatzpunkt gefunden, über den man möglicherweise den Knochenabbau bei Osteoporose verringern und die Knochengesundheit erhalten kann.

Die Osteoporose ist die häufigste altersbedingte Knochenkrankheit. Weltweit sind hunderte Millionen Menschen davon betroffen. Es wird geschätzt, dass eine von...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Innovationstage 2020 – digital

06.08.2020 | Veranstaltungen

Innovationen der Luftfracht: 5. Air Cargo Conference real und digital

04.08.2020 | Veranstaltungen

T-Shirts aus Holz, Möbel aus Popcorn – wie nachwachsende Rohstoffe fossile Ressourcen ersetzen können

30.07.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Der Türsteher im Gehirn

06.08.2020 | Biowissenschaften Chemie

Kognitive Energiesysteme: Neues Kompetenzzentrum sucht Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft

06.08.2020 | Energie und Elektrotechnik

Projektabschluss ScanCut: Filigranere Steckverbinder dank Laserschneiden

06.08.2020 | Verfahrenstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics