Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Seminare Workshops

News zu Seminare Workshops:

Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Workshop: Future Trends in DNA-based Nanotechnology vom 29. Mai bis 2. Juni 17

Materialdesign nach Wunsch

Internationaler Workshop zum Thema " Future Trends in DNA-based Nanotechnology" vom 29. Mai bis 2. Juni 17 am Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme...

23.05.2017 | nachricht Nachricht

Dritter internationaler Workshop „Innovations in Oncology“: Anmeldung offen

Am 26. und 27. Juni 2017 findet in Heidelberg der dritte internationale Innovationsworkshop zu Darmkrebs statt. Unter dem Titel „How to eliminate Colon Cancer. A Road Map“ haben sich die Veranstalter ein hohes Ziel gesetzt. Im Lauf der zweitägigen Veranstaltung wird ein Strategieplan mit nachhaltigen bundesweiten Maßnahmen für die Vorhersage, Prävention und Früherkennung von Darmkrebs entwickelt.

Das Netzwerk gegen Darmkrebs veranstaltet die Tagung gemeinsam mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ), dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen...

18.05.2017 | nachricht Nachricht

Neue Materialien – neue Testanforderungen

7. Workshop zur Zuverlässigkeit von PV-Modulen stellt sich auf Zukunft des solaren Energiemarkts ein

Vom 6. bis 7. Juli 2017 veranstaltet das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE den siebten Workshop »PV Module Reliability«. Veranstaltungsort ist...

17.05.2017 | nachricht Nachricht

New Materials – New Test Requirements

7th PV Module Reliability Workshop Sets on the Future of the Solar Energy Market

On July 6-7, 2017 the Fraunhofer Institute for Solar Energy Systems ISE is hosting the 7th PV Module Reliability workshop. This year the workshop will be held...

17.05.2017 | nachricht Nachricht

Industriewoche Baden-Württemberg: Trendscouting am Fraunhofer IAO

Unter dem Motto »mitmachen, erleben« findet vom 19. bis 25. Juni 2017 erstmals die Industriewoche Baden-Württemberg statt. Das Fraunhofer IAO bietet für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sowie für Studierende am 20. und am 22. Juni 2017 mit Workshops, kurzweiligen Vorträgen sowie Labordemos spannende und praxisnahe Einblicke in die digitale Arbeitswelt der Zukunft.

Industrie 4.0, Wirtschaft 4.0, Arbeit 4.0: Die rasante Geschwindigkeit, mit der digitale Technologien unsere Arbeits- und Lebenswelt verändert, fasziniert und...

08.05.2017 | nachricht Nachricht

Schulungsbedarf im Bereich Technische Optik?

Das Weiterbildungsseminar Technische Optik in der Praxis am 05. und 06.09.2017 in Göttingen bietet interessierten Naturwissenschaftlern und Ingenieuren aktuelle Informationen aus den zahlreichen Teildisziplinen der Technischen Optik.

Der erste Tag ist grundlegenden Aspekten wie den verschiedenen optischen Materialien, der Entwicklung optischer Systeme, der Beschichtung und Bearbeitung sowie...

04.05.2017 | nachricht Nachricht

»Smart Data und Big Data für Industrie 4.0« als Kompaktseminar

Das Format »Smart Data und Big Data für Industrie 4.0« wird um ein zweitägiges Kompaktseminar erweitert.

2016 hat die Fraunhofer-Allianz Big Data die Seminarreihe »Smart Data und Big Data für Industrie 4.0« ins Leben gerufen. Im Jahr 2017 wird das Format um ein...

02.05.2017 | nachricht Nachricht

Seminar zu Einblicken in die unterschiedlichen Ebenen des 3D-Druckens und wirtschaftlichen Nutzungsmöglichkeiten - 2017

Weiterbildung am 30.05.-01.06.2017 im Haus der Technik, Niederlassung Berlin

Schwierig ist es für Entwicklungsingenieure immer up to date zu sein. Die Industrie befindet sich in einer nie da gewesenen Umbruchphase wie Industrie 4.0.,...

26.04.2017 | nachricht Nachricht

Praxisworkshop Mikrooptische Beleuchtungsanwendungen, 12.09.17 in Göttingen

Der Workshop gibt eine Übersicht über den aktuellen Stand der Optimierungs- und Simulationsansätze für die Berechnung von mikrooptischen Komponenten. Neben theoretischen Grundlagen wird anhand von praktischen Beispielen das Potenzial der diffraktiven Optik für Beleuchtungsanwendungen mittels der optischen Designsoftware VirtualLab Fusion demonstriert.

Die Entwicklung von kompakten, effizienten und kostengünstigen optischen Beleuchtungssystemen ist von entscheidender Bedeutung für eine Vielzahl von...

24.04.2017 | nachricht Nachricht

1. Essener Gefahrguttage am 19.-20. September 2017 mit fachbegleitender Ausstellung

Zum Expertentreff der Gefahrgutbeauftragten im Haus der Technik werden 60 Teilnehmer und 10 Aussteller erwartet

Rund 10 % der beförderten Güter sind „gefährlich“ im Sinne der Vorschriften für die Beförderung gefährlicher Güter. Bei ihrer Beförderung sind umfangreiche und...

24.04.2017 | nachricht Nachricht
Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Neue Methode für die Datenübertragung mit Licht

Der steigende Bedarf an schneller, leistungsfähiger Datenübertragung erfordert die Entwicklung neuer Verfahren zur verlustarmen und störungsfreien Übermittlung von optischen Informationssignalen. Wissenschaftler der Universität Johannesburg, des Instituts für Angewandte Optik der Friedrich-Schiller-Universität Jena und des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) präsentieren im Fachblatt „Journal of Optics“ eine neue Möglichkeit, glasfaserbasierte und kabellose optische Datenübertragung effizient miteinander zu verbinden.

Dank des Internets können wir in Sekundenbruchteilen mit Menschen rund um den Globus in Kontakt treten. Damit die Kommunikation reibungslos funktioniert,...

Im Focus: Strathclyde-led research develops world's highest gain high-power laser amplifier

The world's highest gain high power laser amplifier - by many orders of magnitude - has been developed in research led at the University of Strathclyde.

The researchers demonstrated the feasibility of using plasma to amplify short laser pulses of picojoule-level energy up to 100 millijoules, which is a 'gain'...

Im Focus: Lässt sich mit Boten-RNA das Immunsystem gegen Staphylococcus aureus scharf schalten?

Staphylococcus aureus ist aufgrund häufiger Resistenzen gegenüber vielen Antibiotika ein gefürchteter Erreger (MRSA) insbesondere bei Krankenhaus-Infektionen. Forscher des Paul-Ehrlich-Instituts haben immunologische Prozesse identifiziert, die eine erfolgreiche körpereigene, gegen den Erreger gerichtete Abwehr verhindern. Die Forscher konnten zeigen, dass sich durch Übertragung von Protein oder Boten-RNA (mRNA, messenger RNA) des Erregers auf Immunzellen die Immunantwort in Richtung einer aktiven Erregerabwehr verschieben lässt. Dies könnte für die Entwicklung eines wirksamen Impfstoffs bedeutsam sein. Darüber berichtet PLOS Pathogens in seiner Online-Ausgabe vom 25.05.2017.

Staphylococcus aureus (S. aureus) ist ein Bakterium, das bei weit über der Hälfte der Erwachsenen Haut und Schleimhäute besiedelt und dabei normalerweise keine...

Im Focus: Can the immune system be boosted against Staphylococcus aureus by delivery of messenger RNA?

Staphylococcus aureus is a feared pathogen (MRSA, multi-resistant S. aureus) due to frequent resistances against many antibiotics, especially in hospital infections. Researchers at the Paul-Ehrlich-Institut have identified immunological processes that prevent a successful immune response directed against the pathogenic agent. The delivery of bacterial proteins with RNA adjuvant or messenger RNA (mRNA) into immune cells allows the re-direction of the immune response towards an active defense against S. aureus. This could be of significant importance for the development of an effective vaccine. PLOS Pathogens has published these research results online on 25 May 2017.

Staphylococcus aureus (S. aureus) is a bacterium that colonizes by far more than half of the skin and the mucosa of adults, usually without causing infections....

Im Focus: Orientierungslauf im Mikrokosmos

Physiker der Universität Würzburg können auf Knopfdruck einzelne Lichtteilchen erzeugen, die einander ähneln wie ein Ei dem anderen. Zwei neue Studien zeigen nun, welches Potenzial diese Methode hat.

Der Quantencomputer beflügelt seit Jahrzehnten die Phantasie der Wissenschaftler: Er beruht auf grundlegend anderen Phänomenen als ein herkömmlicher Rechner....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Lebensdauer alternder Brücken - prüfen und vorausschauen

29.05.2017 | Veranstaltungen

49. eucen-Konferenz zum Thema Lebenslanges Lernen an Universitäten

29.05.2017 | Veranstaltungen

Internationale Konferenz an der Schnittstelle von Literatur, Kultur und Wirtschaft

29.05.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Intelligente Sensoren mit System

29.05.2017 | Messenachrichten

Geckos kommunizieren überraschend flexibel

29.05.2017 | Biowissenschaften Chemie

1,5 Millionen Euro für vier neue „Innovative Training Networks” an der Universität Hamburg

29.05.2017 | Förderungen Preise