Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Messenachrichten

News zu Messenachrichten:

Seite anfang | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ende

Smart sensors for efficient processes

Material defects in end products can quickly result in failures in many areas of industry, and have a massive impact on the safe use of their products. This is why, in the field of quality assurance, intelligent, nondestructive sensor systems play a key role. They allow testing components and parts in a rapid and cost-efficient manner without destroying the actual product or changing its surface. Experts from the Fraunhofer IZFP in Saarbrücken will be presenting two exhibits at the Blechexpo in Stuttgart from 7–10 November 2017 that allow fast, reliable, and automated characterization of materials and detection of defects (Hall 5, Booth 5306).

When quality testing uses time-consuming destructive test methods, it can result in enormous costs due to damaging or destroying the products. And given that...

16.10.2017 | nachricht Nachricht

IVAM-Produktmarkt präsentiert intelligente Medizintechnik der Zukunft auf der COMPAMED

Die COMPAMED in Düsseldorf hat sich fest als international führender Marktplatz für Zulieferer der medizinischen Fertigung etabliert. Die Messe, welche auch in diesem Jahr in Angliederung an die MEDICA vom 13. bis 16. November 2017 stattfindet, wächst seit Jahren kontinuierlich.

Auch der Bedarf nach smarten, miniaturisierten Bauteilen für Medizinprodukte und nach effizienten und hochpräzisen Fertigungsverfahren wächst weiterhin rasant....

13.10.2017 | nachricht Nachricht

IVAM Product Market presents future intelligent medical technologies at COMPAMED 2017

COMPAMED has become the leading international marketplace for suppliers of medical manufacturing. The trade fair, which is co-located to MEDICA, has been steadily growing over the past years.

The demand for smart, miniaturized components for medical devices and for efficient and highly precise manufacturing processes also continues to grow rapidly....

13.10.2017 | nachricht Nachricht

Rittal auf der SPS IPC Drives: Konkrete Fragen – konkrete Antworten

Rittal auf der Automatisierungsmesse SPS IPC Drives

28. bis 30. November 2017

Halle 5, Stand 111

Stark dialogorientiert und praxisnah – so präsentiert sich Rittal auf der SPS IPC Drives 2017 in Nürnberg auf über 1.100 qm. Um Fachbesuchern einen effizienten...

13.10.2017 | nachricht Nachricht

Leistungselektronik zuverlässig geschützt

Bei Anwendungen in Defense, Luft- und Raumfahrt sind die Qualität der Komponenten sowie die Zuverlässigkeit der Lieferanten von höchster Bedeutung. Auf der European Microwave Week 2017 in Nürnberg präsentiert SCHOTT, Spezialist für hermetische Gehäuse, sein Leistungsspektrum und die Produktpalette für Mikroelektronikgehäuse und Substrate für Systeme in Verteidigungs- und Aerospace-Anwendungen.

Hermetische Gehäuse sind sowohl für den Schutz als auch für die zuverlässige Langzeitfunktionalität empfindlicher Mess- oder Steuerelektronik in einer Vielzahl...

09.10.2017 | nachricht Nachricht

Flexible Folien mit gedruckten Leiterbahnen, automatisiert bestückt mit Elektronik

Werden Leiterbahnen mit leitfähiger Tinte oder Kunststoffe direkt auf Folie gedruckt, entstehen dünne elektronische Bauteile für flexible Displays und Sensoren. Bestückt mit elektronischen Komponenten eröffnen solche Folien ein breites Spektrum an Anwendungen: von Sensoren für die Verpackungsindustrie bis hin zu Schnelltests für medizinische Untersuchungen.

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen zeigt auf der Fachmesse »Productronica« für die Elektronikfertigung vom 14. bis 17. November...

09.10.2017 | nachricht Nachricht

Multifunction data glasses with OLED microdisplays

The bidirectional OLED microdisplays developed at Fraunhofer FEP were successfully integrated for the first time into a demonstrator of data glasses for representing augmented and virtual realties (AR and VR) as well as 2D and 3D content. The new data glasses will be debuted during awe europe in the Munich Ordercenter (MOC Veranstaltungscenter München) at the Fraunhofer FEP booth (No. 420) October 19th and 20th, 2017.

It is difficult to imagine the entertainment and gaming sectors without data glasses and the associated virtual and augmented realities (VR and AR). But those...

09.10.2017 | nachricht Nachricht

Multifunktionale Datenbrille mit OLED-Mikrodisplays

Die am Fraunhofer FEP entwickelten bidirektionalen OLED-Mikrodisplays wurden erstmals erfolgreich in einen Datenbrillen-Demonstrator integriert, mit der sowohl AR- und VR- Anwendungen als auch 2D- und 3D-Inhalte dargestellt werden können. Auf der awe europe vom 19.-20. Oktober 2017, im MOC München, wird die neue Entwicklung erstmals am Stand des Fraunhofer FEP, Nr. 420, vorgestellt.

Datenbrillen und die damit verbundene virtuelle und erweiterte Realität (virtual reality, VR; augmented reality, AR) sind nicht nur aus der Entertainment- und...

06.10.2017 | nachricht Nachricht

Frankfurter Buchmesse: Lautsprecher aus Papier wollen den Buchmarkt erobern

Neueste Generation des klingenden „T-Book“ der Printmedientechniker der TU Chemnitz wird erstmals am 12. Oktober 2017 auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt

Ein Buch, dessen Seiten sprechen und Sound abspielen? Ein Blatt Papier, bunt bedruckt wie in einem Fotobuch, aber gleichzeitig ein Lautsprecher? Diese...

05.10.2017 | nachricht Nachricht

Innovationen aus der Robotikforschung – FZI auf der Motek

Kollaborativer Mensch-Roboter-Arbeitsplatz / CAD-2-PATH-Anwendung zur einfachen Roboterprogrammierung im industriellen Kontext / Auftragsforschung für Industrie und Wirtschaft

Ein Arbeitsplatz, an dem Roboter und Mensch effektiv zusammenarbeiten und eine webbasierte CAD-2-PATH-Anwendung, die komplexe Roboterpfade durch das intuitive...

04.10.2017 | nachricht Nachricht
Seite anfang | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ende

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Ein Atom dünn: Physiker messen erstmals mechanische Eigenschaften zweidimensionaler Materialien

Die dünnsten heute herstellbaren Materialien haben eine Dicke von einem Atom. Sie zeigen völlig neue Eigenschaften und sind zweidimensional – bisher bekannte Materialien sind dreidimensional aufgebaut. Um sie herstellen und handhaben zu können, liegen sie bislang als Film auf dreidimensionalen Materialien auf. Erstmals ist es Physikern der Universität des Saarlandes um Uwe Hartmann jetzt mit Forschern vom Leibniz-Institut für Neue Materialien gelungen, die mechanischen Eigenschaften von freitragenden Membranen atomar dünner Materialien zu charakterisieren. Die Messungen erfolgten mit dem Rastertunnelmikroskop an Graphen. Ihre Ergebnisse veröffentlichen die Forscher im Fachmagazin Nanoscale.

Zweidimensionale Materialien sind erst seit wenigen Jahren bekannt. Die Wissenschaftler André Geim und Konstantin Novoselov erhielten im Jahr 2010 den...

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - März 2018

17.01.2018 | Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Projekt "HorseVetMed": Forscher entwickeln innovatives Sensorsystem zur Tierdiagnostik

17.01.2018 | Agrar- Forstwissenschaften

Seltsames Verhalten eines Sterns offenbart Schwarzes Loch, das sich in riesigem Sternhaufen verbirgt

17.01.2018 | Physik Astronomie

Ein Atom dünn: Physiker messen erstmals mechanische Eigenschaften zweidimensionaler Materialien

17.01.2018 | Physik Astronomie