Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Messenachrichten

News zu Messenachrichten:

Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Solar Collectors from Ultra-High Performance Concrete Combine Energy Efficiency and Aesthetics

When integrating renewable energy into the building envelope, solar thermal plays a significant role. So far, solar thermal products were generally based on metal components that conduct heat, absorb a high fraction of solar radiation and emit little infrared radiation to prevent thermal loss. Using this state of the art technology, building integration and architectural aspects are however often neglected.

In the »TABSOLAR II« project, Fraunhofer ISE, together with partners, is following the new approach to produce solar-thermal collectors made from ultra-high...

16.01.2017 | nachricht Nachricht

Energieeffizienter Gebäudebetrieb: Monitoring-Plattform MONDAS identifiziert Einsparpotenzial

Durch eine optimierte Betriebsführung können bis zu 30 % des Gebäudeenergieverbrauchs eingespart werden. Schon geringinvestive Maßnahmen können zu Optimierungen und erheblichen Kostensenkungen führen. Um Energie einzusparen ist eine detaillierte Analyse des Gebäudebetriebs erforderlich. Zu diesem Zweck hat das Fraunhofer ISE die Energiemonitoring-Plattform MONDAS entwickelt, die alle nötigen Bausteine für die Erfassung, Speicherung, Verarbeitung und Visualisierung von relevanten Zeitreihendaten im Gebäudebetrieb bereitstellt. Die Plattform bündelt erfolgreich eingesetzte Softwaremodule zu einem leistungsstarken Gesamtsystem. Sie wird auf der BAU 2017 präsentiert.

Mit Hilfe der energetischen Betriebsoptimierung können Gebäude evaluiert und ihre Effizienz verbessert werden. Die Optimierung erfolgt unter wirtschaftlichen...

16.01.2017 | nachricht Nachricht

Energy-Efficient Building Operation: Monitoring Platform MONDAS Identifies Energy-Saving Potential

Through optimized operation management, up to 30 % of building energy consumption could be saved. Even low-cost investment measures could result in optimization and significant reduction of costs. In order to save energy, a detailed analysis of the building operation is necessary. For this purpose, Fraunhofer ISE developed the energy monitoring platform MONDAS, which provides all components necessary for collecting, saving, processing and visualizing relevant time-series data regarding building operation. The platform successfully pools software modules to a high-performance overall system. It will be presented at the BAU 2017 trade fair.

Through continuous and automated supervision of the operation of building services, significant energy savings can be reached. Optimization takes economical...

16.01.2017 | nachricht Nachricht

Solarkollektoren aus Ultrahochleistungsbeton verbinden Energieeffizienz und Ästhetik

Bei der Integration erneuerbarer Energien in die Gebäudehülle kann Solarthermie eine wesentliche Rolle spielen. Bislang basieren solarthermische Produkte in der Regel auf durchströmten Bauteilen aus Metall, die einen hohen Anteil der Solarstrahlung aufnehmen und zur Vermeidung thermischer Verluste wenig Infrarotstrahlung abgeben. Mit diesem Stand der Technik wird der Gebäudeintegration und architektonischen Aspekten jedoch oft wenig Rechnung getragen. Im Projekt »TABSOLAR II« verfolgt das Fraunhofer ISE gemeinsam mit Industriepartnern den neuartigen Ansatz, solarthermische Kollektoren aus Ultrahochleistungsbeton herzustellen.

Geeignete Verfahren wurden bereits erprobt. Das Projektteam erarbeitet nun die nächsten Schritte hin zur späteren Produktfertigung und Anschlusskonzepte für...

16.01.2017 | nachricht Nachricht

Den Trubel fest im Griff

Fraunhofer IPA zeigt Methoden zur Produktionsplanung auf der LogiMAT

Bis vor einigen Jahren reichte es aus, wenn Unternehmen ihre Produktionsstruktur etwa einmal im Jahr änderten. Heutzutage ist auf den Shop Floors einiges mehr...

21.12.2016 | nachricht Nachricht

Forschungsinitiative Zukunft Bau auf der BAU 2017 in München

Innovative Ideen für Gebäude von morgen und Einblicke in das „Bauen mit Robotern“ - mit diesen Themen präsentiert sich die Forschungsinitiative Zukunft Bau auf der BAU 2017 in München vom 16. bis 21.01.2017.

Innovative Ideen für Gebäude von morgen und Einblicke in das „Bauen mit Robotern“ - mit diesen Themen präsentiert sich die Forschungsinitiative Zukunft Bau auf...

21.12.2016 | nachricht Nachricht

Kiel University will be presenting itself at the Hannover Messe 2017

CAU presents cutting-edge research, ideas and technology from Schleswig-Holstein
Kiel University (CAU) is currently working at top speed to prepare for the new excellence strategy agreed upon by the German federal and state governments. The excellence strategy is aimed at promoting world-class university research in Germany, and will provide annual funding totalling 533 million Euros from 2018 onwards. From 24 to 28 April 2017 Kiel University will present its research concepts at the Hannover Messe in Hall 2 (Research & Technology).

In addition to the four research foci, the emphasis lies on knowledge transfer, patents and start-up initiatives. Examples of excellent individual research...

12.12.2016 | nachricht Nachricht

Intelligente Filter für innovative Leichtbaukonstruktionen

Hochtechnologie-Produkte der Zukunft basieren auf hochreinen, fehlerfreien Werkstoffen, die eine gleichmäßige Einstellung der chemischen Zusammensetzung und eine verstärkte Kontrolle des Reinheitsgrades der metallischen Werkstoffe erfordern.

Wissenschaftler und Doktoranden aus elf Instituten der TU Bergakademie Freiberg erforschen seit 5 Jahren, wie anorganische nichtmetallische Einschlüsse in...

08.12.2016 | nachricht Nachricht

Mobile Learning und intelligente Contentlösungen im Fokus

time4you GmbH vor der LEARNTEC 2017 in Karlsruhe

25 Jahre LEARNTEC heißt es vom 24. bis 26. Januar 2017 in Karlsruhe. Die internationale Fachmesse und Kongress für Lernen mit IT steht im Jubiläumsjahr ganz im...

08.12.2016 | nachricht Nachricht

COMPAMED 2016 vernetzte medizinische Systeme und Menschen

Miniaturisierte vernetzte Systeme und hervorragende Geschäftskontakte: Die internationale Medizintechnik-Zuliefermesse COMPAMED 2016 stand ganz im Zeichen der Vernetzung, sowohl auf technischer als auch auf Geschäftsebene. Dies unterstrichen unter anderem der Gemeinschaftsstand des IVAM Fachverband für Mikrotechnik in Halle 8a, das messebegleitende Vortragsforum und zahlreiche gezielte B2B-Gespräche zwischen Unternehmen aus Deutschland und Japan.

Der Trend zur Digitalisierung und Vernetzung war auf der weltgrößten Medizinmesse MEDICA/COMPAMED, die vom 14.-17. November 2016 in Düsseldorf stattfand,...

23.11.2016 | nachricht Nachricht
Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

ALMA beginnt Beobachtung der Sonne

18.01.2017 | Physik Astronomie

Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

18.01.2017 | Architektur Bauwesen

Neues Forschungsspecial zu Meeren, Ozeanen und Gewässern

18.01.2017 | Geowissenschaften