Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neuste Ergebnisse und Studien zur Medizintechnik

Medizintechnik, die auch als biomedizinische Technik bezeichnet wird, beschäftigt sich mit der Anwendung von Regeln und Prinzipien der Ingenieurwissenschaften auf den Fachbereich Medizin. Bei der Medizintechnik werden Kenntnisse aus dem Gebiet der Technik mit dem speziellen Wissen von medizinischen Fachkräften wie Ärzte und Krankenpfleger zusammengebracht. Ziel der Medizintechnik ist es sowohl Therapie, Diagnostik und Geräte wie Ultraschall und Kernspintomographie als auch medizinische Betreuung für das Wohl der Patienten zu optimieren. Gerade im Bereich der medizinischen Geräte wie Ultraschall und Kernspintomographie kommt es aufgrund ständiger Forschungen fortlaufend zu neuen Ergebnissen. Innovations-report informiert über die aktuellen Neuheiten auf dem gesamten Gebiet der Medizintechnik wie Ultraschall oder Kernspintomographie in Form von interessanten Artikeln und Berichten.

Rasante Entwicklung auf dem Gebiet der Medizintechnik

Gerade der Teilbereich der Medizintechnik, der sich mit der Entwicklung von medizinischen Geräten wie Kernspintomographie, Ultraschall oder Röntgengeräte beschäftigt, bedarf durchgehender Forschungen. Die neusten Ergebnisse aus dem Bereich Technik und Ingenieurwesen müssen auf solche Geräte wie Ultraschall und Kernspintomographie zum Wohl des Patienten schnellstmöglich umgesetzt werden. Ständig treten neue Ergebnisse zu Tage über die Interessierte und Fachleute aus dem Bereich Medizintechnik informiert sein wollen und müssen. Auf innovations-report werden daher die neusten Ergebnisse über technische Geräte wie Ultraschall oder Kernspintomographie aus dem Bereich Medizintechnik interessant und verständlich dargestellt.

innovations-report informiert über die News aus dem Bereich Medizintechnik

Auf innovations-report erwarten den Leser aktuelle und interessante Informationen zu den innovativen Wissenschaften und so auch zum Fachbereich Medizintechnik. Im Bereich der Medizintechnik werden die neusten Ergebnisse aus Forschung und Praxis über Themen wie bildgebende Verfahren, Dialysegeräte, Ultraschall, Zell- und Gewebetechnik, Implantate, Kernspintomographie, orthopädische Hilfen, zahnärztliche Materialien und chirurgische Techniken anschaulich und verständlich dargestellt.

Wartung von medizinischen Geräten wie Ultraschall und Kernspintomographie immens wichtig

Ein immens wichtiger Teilbereich der Medizintechnik befasst sich mit der Wartung und Reparatur technischer Medizingeräte wie Kernspintomographie, Ultraschall oder Strahlengeräte. Undenkbar die Konsequenzen für Patienten, wenn Geräte wie Ultraschall oder Kernspintomographie nicht richtig funktionieren und daher verfälschte Ergebnisse liefern oder falsch therapieren. Gerade daher ist dieser Bereich der Medizintechnik immens wichtig und verdient große Beachtung. Der innovations-report berichtet über die wichtigsten Neuheiten auf dem Gebiet der technischen Medizingeräte wie Kernspintomographie, Strahlengeräte und Ultraschall.

Bildgebende Verfahren wie Ultraschall und Kernspintomographie

Zu den am häufigst verwendeten Geräten in der Medizintechnik gehören bildgebende Verfahren wie Ultraschall und Kernspintomographie. Je nach Gewebe, das dargestellt werden soll, arbeiten die bildgebenden Verfahren wie Kernspintomographie oder Ultraschall entweder mit oder ohne Kontrastmittel. So kommen Ultraschall oder Magnetresonanztomographie zum Beispiel ohne ionisierende Strahlung aus, wohingegen Verfahren wie Kernspintomographie nur mit ionisierenden Strahlen Ergebnisse erzielen können. Ein grundlegendes Wissen auf dem Gebiet der bildgebenden Verfahren wie unter anderem Kernspintomographie und Ultraschall ist für jeden auf dem Gebiet der Medizintechnik Tätigen unabdingbar. Hier auf innovations-report werden dem Leser selbstverständlich auch die Ergebnisse neuster Forschungen auf dem Gebiet dieser bildgebenden Verfahren wie Kernspintomographie und Ultraschall ausgeführt.

Der innovations-report für den Bereich Medizintechnik informiert über die neusten Zusammenhänge und wissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Medizintechnik wie die Neuheiten auf dem Gebiet der Medizingeräte wie Kernspintomographie und Ultraschall.

Innovations-report ist für alle, die auf dem Gebiet der Medizintechnik informiert sein wollen. Hier finden sich Informationen über aktuelle Neuheiten, zum Beispiel auch über bildgebende Verfahren wie Ultraschall oder Kernspintomographie.

Medizintechnik

Kennzeichnend für die Entwicklung medizintechnischer Geräte, Produkte und technischer Verfahren ist ein hoher Forschungsaufwand innerhalb einer Vielzahl von medizinischen Fachrichtungen aus dem Bereich der Humanmedizin.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Bildgebende Verfahren, Zell- und Gewebetechnik, Optische Techniken in der Medizin, Implantate, Orthopädische Hilfen, Geräte für Kliniken und Praxen, Dialysegeräte, Röntgen- und Strahlentherapiegeräte, Endoskopie, Ultraschall, Chirurgische Technik, und zahnärztliche Materialien.

News zu Medizintechnik:

Seite anfang | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | ende

Bessere Diagnostik für die Halswirbelsäule - Echtzeitbilder vom bewegten Nacken

An der Universitätsklinik in Essen wird zurzeit eine Methode erprobt, mit der erstmals eine bewegte Halswirbelsäule im Kernspintomographen (MR) abgebildet werden kann. Die bisherigen MR-Bilder können ausschließlich eine ruhende Wirbelsäule in entspannter Lage darstellen. "Aber dann zwickt’s meistens auch nicht", weiß Projektleiter Professor Michael Forsting aus Erfahrung, denn er ist Direktor des Instituts für Radiologie und Neuroradiologie am Essener Uni-Klinikum. Die Folge: Patien 21.07.2005 | nachricht Nachricht

Neuer Test entdeckt Krankheitserreger innerhalb von Minuten

Biosensor soll in tragbares Gerät integriert werden Ein neues Verfahren zur Entdeckung gefährlicher Krankheitserreger kann eine raschere und kostengünstigere Diagnose von Krankheiten und die Prävention von Lebensmittelvergiftungen ermöglichen. Wissenschafter der Cornell University gehen davon aus, dass ihr Biosensor genau genug ist, dass er verschiedene Stämme von Krankheitserregern in einer Blutprobe innerhalb von 30 Minuten identifizieren kann. Zusätzlich soll diese Untersuchung z 19.07.2005 | nachricht Nachricht

Portable molecular detection tool to revolutionise medical diagnosis

A portable, versatile and low-cost molecular detection tool being developed by a team of European researchers promises to revolutionise the diagnosis of diseases such as cancer and open up new applications in sectors as diverse as environmental protection, chemical analysis and food safety. Working in the field of micro- and nano-technologies, the IST programme-funded BioFinger project is due to begin testing its state-of-the-art system over the summer amid expectations for a c 18.07.2005 | nachricht Nachricht

Produktion von beschichteten Gefäßprothesen

Das Stuttgarter Biotechnologieunternehmen IVB IN VITRO BIOTEC GmbH produziert ab sofort zellbeschichtete Gefäßprothesen. Die Beschichtung der Prothesen mit patienteneigenen Endothelzellen (Gefäßwandzellen) verhindert eine Aktivierung des Blutgerinnungssystems, die erneut zum Verschluss des Gefäßabschnittes führen würde. Die Herstellung, die im eigenen Reinraumlabor erfolgt, ist weltweit einzigartig. Auftraggeber ist das Berliner Unternehmen VasoTissue Technologies GmbH. In Industriel 14.07.2005 | nachricht Nachricht

Künstliches Gewebe soll Herzschrittmacher ersetzen

Deutsche Herzstiftung vergibt Wilhelm P. Winterstein-Preis 2005 Der mit 10.000 Euro dotierte Wilhelm P. Winterstein-Preis geht in diesem Jahr an Dr. med. Yeong-Hoon Choi für ein vielversprechendes Forschungsprojekt der Universität Rostock und der Harvard Medical School zur dauerhaften medizinischen Behandlung von Herzrhythmusstörungen. Die regelmäßige Pumpfunktion des Herzens, das koordinierte Zusammenziehen seiner Vorhöfe und Kammern ist das Ergebnis elektrischer Imp 12.07.2005 | nachricht Nachricht

Neues schonendes OP-Verfahren zur Früherkennung von Brustkrebs setzt sich durch

Experten des Interdisziplinären Brustzentrums (IBZ) organisieren 1. Duktoskopie Workshop (Milchgangsspiegelung) mit Live-OP’s An der Universitätsfrauenklinik Greifswald findet am Donnerstag, dem 14. Juli 2005, der 1. Duktoskopie-Workshop Deutschlands statt. Bei der Duktoskopie handelt es sich um ein relativ junges minimal-invasives Spezialverfahren, das bislang bundesweit nur an wenigen Kliniken angeboten wird, sich aber auf Grund erster Erfahrungen zunehmend durchsetzt. Be 12.07.2005 | nachricht Nachricht

Einfacher Fingernageltest für Osteoporose entwickelt

Disulfidverbindung liefert entscheidende Hinweise Wissenschafter haben ein Verfahren für einen Osteoporosetest entwickelt, der einfach auf der Untersuchung des Fingernagels eines Patienten beruht. Fingernägel und Knochen enthalten eine entscheidende Verbindungssubstanz, die ihre Festigkeit beeinflusst. Das Team um Wissenschafter der University of Limerick geht davon aus, dass geringe Werte dieser Substanz im Fingernagel auch auf geringe Werte im Knochen hinweisen. Ihr Test biete 11.07.2005 | nachricht Nachricht

Neue Technologien von Siemens helfen bei der Früherkennung von Brustkrebs

Wer nach Brustkrebs fahndet, muss zielsicher die wenigen Betroffenen unter den vielen Gesunden erkennen können. Siemens Medical Solutions hat daher seine voll digitale Breast Care Befundungsstation MammoReport Plus um weitere Funktionen ergänzt. Dazu gehört etwa die Anwendung von CAD (Computer Aided Detection), welche den Arzt bei der Befundung von Mammogrammen unterstützt. Zusammen mit dem digitalen Mammographiesystem Mammomat Novation bietet Siemens eine Komplettlösung zur Unterstützung der Bru 07.07.2005 | nachricht Nachricht

New gene scanning technology marks a major advance in disease research

Gene scanning techniques developed by Professor Ian Day and colleagues at the University of Southampton are set to have a major impact on healthcare in the future. One of two gene mutation scanning techniques devised by Professor Day and his team in the Human Genetics Division of the University’s School of Medicine has been successfully applied to search for rare genetic mutations in the population at large. Their method, called meltMADGE, which combines thermal ramp el 06.07.2005 | nachricht Nachricht

Hoffnung auf frühzeitigere Diagnostik bei Parkinson-Krankheit

Ultraschallbilder aus dem Gehirn geben Aufschluss über Erkrankung: Die Parkinson-Krankheit gehört zu den neurologischen Erkrankungen, die der Wissenschaft noch viele Rätsel aufgeben. Die Ursache für diese Erkrankung ist der Untergang einer speziellen Gruppe von Nervenzellen. Wie es allerdings dazu kommt, ist weitgehend unbekannt. Auch von der Möglichkeit der Heilung ist die Forschung noch weit entfernt. Die Krankheit verläuft langsam fortschreitend. Wesentliche Fortschritte konnten allerdings in d 04.07.2005 | nachricht Nachricht
Seite anfang | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | ende

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

Selbstlernende Steuerung für Handprothesen entwickelt. Neues Verfahren lässt Patienten natürlichere Bewegungen gleichzeitig in zwei Achsen durchführen. Forscher der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) veröffentlichen Studie im Wissenschaftsmagazin „Science Robotics“ vom 20. Juni 2018.

Motorisierte Handprothesen sind mittlerweile Stand der Technik bei der Versorgung von Amputationen an der oberen Extremität. Bislang erlauben sie allerdings...

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

21.06.2018 | Veranstaltungen

Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

21.06.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Der “Stein von Rosetta” für aktive Galaxienkerne entschlüsselt

21.06.2018 | Physik Astronomie

Schneller und sicherer Fliegen

21.06.2018 | Informationstechnologie

Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

21.06.2018 | Innovative Produkte

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics