Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

HomeSonderthemenSonderthemenInnovative Produkte

Innovative Produkte

News zu innovativen Produkten:

Seite anfang | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ende

Passauer Team erforscht Akzeptanz von Datenbrillen

Mit technischen Systemen interagieren und dabei die Hände frei haben: Datenbrillen, z.B. Google Glass oder Epson Moverio, versprechen grundsätzlich großes Potential für Job und Lebensalltag. Mögliche Anwendungsbereiche reichen von der Kommunikation im Büro über den gezielten Informationsabruf in der Fertigungshalle bis hin zum mobilen Datenzugriff zuhause und unterwegs.

Die Untersuchung am Lehrstuhl für Informatik mit Schwerpunkt Eingebettete Systeme mit dem Titel „Don’t look at me that way! – Understanding User Attitudes...

02.10.2015 | nachricht Nachricht

«Magic tent» für Alpinisten

In Zusammenarbeit mit dem Start-up «Polarmond» haben Empa-Forscher ein selbst aufwärmendes «All-in-one»-Zeltsystem entwickelt. Im Zelt soll, dank eines speziellen Entfeuchtungsmanagements und stufenloser Temperaturregelung, stets angenehmes Klima herrschen. Am Innovation Day von Swiss Textiles stellten die Partner das Zeltsystem vor.

Am Innovation Day des Textilverbands Schweiz hat das junge Start-up Polarmond kürzlich sein patentiertes «All-in-one»-Schlafsystem präsentiert. Dieses vereint...

24.09.2015 | nachricht Nachricht

Innovative Fahrradschlösser auf der IFA: Startup der Fachhochschule Brandenburg startet durch

Mit dem weltweit ersten vollautomatischen Fahrradschloss auf der Internationalen Funkausstellung IFA: Das junge FHB-Startup haveltec ist mit seinem Schloss I LOCK IT auf der IFA in Berlin. Vor Ort wird das Team zeigen, wie Fahrradfahrer Sicherheit und Komfort miteinander verbinden können. Das Fahrradschloss öffnet und schließt automatisch mit dem Smartphone oder einem Funkschlüssel.

IFA Berlin
4. – 9.9.2015
Halle 11.1 Stand 2
(Gemeinschaftsstand mit der TU Berlin)

„Wer sein Fahrrad abstellen will, zum Beispiel vor einem Supermarkt, muss nicht lange rumhantieren. Einfach parken und einkaufen: Das Schloss schließt...

04.09.2015 | nachricht Nachricht

Elektrischer Kreislauf aus Gel repariert sich selbst

Hybrides Superfluid behält trotz Trennung Leitfähigkeit und Elastizität

Forscher der University of Texas http://utexas.edu  haben einen flexiblen Stromkreislauf entwickelt, der sich - wird er in zwei Teile geteilt - von selbst...

03.09.2015 | nachricht Nachricht

New Video Camera Released Featuring Ultra-High-Speed CMOS Image Sensor Developed At Tohoku University

An ultra-high-speed CMOS image sensor that offers 10 million frames per second with ISO16,000 photosensitivity has been developed by researchers at Tohoku University.

An ultra-high-speed CMOS image sensor that offers 10 million frames per second with ISO16,000 photosensitivity has been developed at Tohoku University by a...

11.08.2015 | nachricht Nachricht

Sichere Motorradhelme – aus «Rüeblifasern»?

Schnapsidee oder Erfolgsrezept? Häufig stehen Unternehmer vor solch einer Entscheidung. Lohnt es sich, den Produktionsprozess auf ein neues, ökologisch besseres Material umzustellen? Die Empa hat eine Analysemethode entwickelt, die es Firmen erlaubt, mögliche Szenarien theoretisch durchzuspielen – und so Fehlinvestitionen zu vermeiden. Ein Beispiel: Nanofasern aus Rüebliabfällen, die bei der Herstellung von Karottensaft anfallen. Mit ihnen lassen sich Kunststoffteile verstärken.

Überall auf der Welt wird an biologisch abbaubaren und recyclingfähigen Kunststoffen geforscht. Doch faserverstärkte Bauteile bleiben weiterhin problematisch –...

06.08.2015 | nachricht Nachricht

Safe motorcycle helmets – made of carrot fibers?

Crackpot idea or recipe for success? This is a question entrepreneurs often face. Is it worth converting the production process to a new, ecologically better material? Empa has developed an analysis method that enables companies to simulate possible scenarios – and therefore avoid bad investments. Here’s an example: Nanofibers made of carrot waste from the production of carrot juice, which can be used to reinforce synthetic parts.

All over the world, research is being conducted into biodegradable and recyclable synthetics. However, fiber-reinforced components remain problematic – if...

06.08.2015 | nachricht Nachricht

Smarter Fahrersitz, der auf Gesten reagiert

Viele Berufskraftfahrer leiden unter Rückenproblemen. Eine Ursache: Fahrzeugsitze, die unzureichend auf den jeweiligen Fahrer eingestellt sind. Fraunhofer-Forscher haben jetzt gemeinsam mit der Isringhausen GmbH & Co. KG einen Fahrersitz entwickelt, der sich über einfache Handbewegungen in Form und Position anpassen lässt.

Langes Sitzen und wenig Bewegung gehören für Berufskraftfahrer zum Arbeitsalltag: Durchschnittlich neun Stunden pro Tag verbringen sie in der Fahrzeugkabine....

03.08.2015 | nachricht Nachricht

Roboterschwan misst Wasserqualität in Echtzeit

Mechanische Tiere können autonom und effizient Daten einsammeln

"NUSwan" nennt sich der weiße Vogel, der seine Bahnen durch die Gewässer rund um Singapur zieht und dabei die Wasserqualität misst. Der von Forschern der...

22.07.2015 | nachricht Nachricht

Neue Materialkombi ergibt Leucht-Kristall

Hocheffiziente Nahinfrarot-LEDs versprechen neue Anwendungen

Forschern der kanadischen Universität Toronto http://www.utoronto.ca  ist es gelungen, aus zwei vielversprechenden Solarzellen-Materialien etwas Neues zu...

20.07.2015 | nachricht Nachricht
Seite anfang | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ende

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: AchemAsia 2019 in Shanghai

Die AchemAsia geht in ihr viertes Jahrzehnt und bricht auf zu neuen Ufern: Das International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production findet vom 21. bis 23. Mai 2019 in Shanghai, China statt. Gleichzeitig erhält die Veranstaltung ein aktuelles Profil: Die elfte Ausgabe fokussiert auf Themen, die für Chinas Prozessindustrie besonders relevant sind, und legt den Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Innovation.

1989 wurde die AchemAsia als Spin-Off der ACHEMA ins Leben gerufen, um die Bedürfnisse der sich damals noch entwickelnden Iindustrie in China zu erfüllen. Seit...

Im Focus: AchemAsia 2019 will take place in Shanghai

Moving into its fourth decade, AchemAsia is setting out for new horizons: The International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production will take place from 21-23 May 2019 in Shanghai, China. With an updated event profile, the eleventh edition focusses on topics that are especially relevant for the Chinese process industry, putting a strong emphasis on sustainability and innovation.

Founded in 1989 as a spin-off of ACHEMA to cater to the needs of China’s then developing industry, AchemAsia has since grown into a platform where the latest...

Im Focus: Li-Fi erstmals für das industrielle Internet der Dinge getestet

Mit einer Abschlusspräsentation im BMW Werk München wurde das BMBF-geförderte Projekt OWICELLS erfolgreich abgeschlossen. Dabei wurde eine Li-Fi Kommunikation zu einem mobilen Roboter in einer 5x5m² Fertigungszelle demonstriert, der produktionsübliche Vorgänge durchführt (Teile schweißen, umlegen und prüfen). Die robuste, optische Drahtlosübertragung beruht auf räumlicher Diversität, d.h. Daten werden von mehreren LEDs und mehreren Photodioden gleichzeitig gesendet und empfangen. Das System kann Daten mit mehr als 100 Mbit/s und fünf Millisekunden Latenz übertragen.

Moderne Produktionstechniken in der Automobilindustrie müssen flexibler werden, um sich an individuelle Kundenwünsche anpassen zu können. Forscher untersuchen...

Im Focus: First real-time test of Li-Fi utilization for the industrial Internet of Things

The BMBF-funded OWICELLS project was successfully completed with a final presentation at the BMW plant in Munich. The presentation demonstrated a Li-Fi communication with a mobile robot, while the robot carried out usual production processes (welding, moving and testing parts) in a 5x5m² production cell. The robust, optical wireless transmission is based on spatial diversity; in other words, data is sent and received simultaneously by several LEDs and several photodiodes. The system can transmit data at more than 100 Mbit/s and five milliseconds latency.

Modern production technologies in the automobile industry must become more flexible in order to fulfil individual customer requirements.

Im Focus: ALMA entdeckt Trio von Baby-Planeten rund um neugeborenen Stern

Neuartige Technik, um die jüngsten Planeten in unserer Galaxis zu finden

Zwei unabhängige Astronomenteams haben mit ALMA überzeugende Belege dafür gefunden, dass sich drei junge Planeten im Orbit um den Säuglingsstern HD 163296...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz – Schafft der Mensch seine Arbeit ab?

15.06.2018 | Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Asteroidenforschung in Garching

13.06.2018 | Veranstaltungen

Meteoriteneinschläge und Spektralfarben: HITS bei Explore Science 2018

11.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

EMAG auf der AMB: Hochproduktive Lösungen für die vernetzte Automotive-Produktion

15.06.2018 | Messenachrichten

AchemAsia 2019 in Shanghai

15.06.2018 | Messenachrichten

Dem Fettfinger zu Leibe rücken: Neuer Nanolack soll Antifingerprint-Oberflächen schaffen

15.06.2018 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics