Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Innovative IT-Dienstleistungen auf einen Blick

Neuerungen in der IT-Branche und Informationsverarbeitung treten nahezu täglich ein. Ständig erleichtern uns Apps und Programme den Alltag. Über die Fortschritte der Informationsverarbeitung können sich Interessierte im innovations-report informieren.

Die Nutzbarkeit der Informationsverarbeitung in der IT-Branche wird immer vielfältiger und das Angebot an verschiedenen IT-Dienstleistungen, auch bzgl. der Informationsverarbeitung, steigt kontinuierlich an. Innovations-report hilft Ihnen dabei, den Überblick über die verschiedenen Angebote der IT-Branche nicht zu verlieren. Die Datenbank verfügt über zahlreiche Artikel und Berichte zu den Themen der IT-Branche, der Informationsverarbeitung und zu IT-Dienstleistungen im Allgemeinen. Hier können verschiedene Programme bzw. Software zur Informationsverarbeitung miteinander verglichen werden. Interessierte erhalten die neusten Statusmeldungen, Berichte und Testartikel zu IT-Dienstleistungen und anderen Fortschritten und Entwicklungen der IT-Branche und der Informationsverarbeitung.

Umfassende Informationen aus der IT-Branche und zur Informationsverarbeitung

Zu allen Neuerungen und Entwicklungen der IT-Branche - ob es sich nun um Kommunikation, Informationsverarbeitung, Software, Hardware oder andere IT-Dienstleistungen handelt - findet man beim innovations-report entsprechende Berichte. Dabei werden Erfahrungen mit der Informationsverarbeitung oder anderen IT-Dienstleistungen in Berichten dargeboten, verschiedene unabhängige Teste vergleichen die jeweiligen IT-Dienstleistungen oder Programme der IT-Branche miteinander. Artikel beschäftigen sich mit den wissenschaftlichen Fundamenten und Innovationen der Informationsverarbeitung und übrigen IT-Branche. Alle, die immer auf dem neusten Stand der Errungenschaften der IT-Branche bleiben möchten und sich überlegen, welche IT-Dienstleistungen sie bestenfalls für sich beanspruchen können, erhalten im innovations-report die nötigen Informationen. Diese helfen zum Beispiel dabei, sich für den Kauf der richtigen Software zur Informationsverarbeitung zu entscheiden oder die passenden IT-Dienstleistungen für ihr individuelles privates oder geschäftliches Problem zu finden.

Mit Hilfe vom innovations-report kann man sich einen Überblick über die Lösungen der IT-Branche verschaffen, um dann noch effizienter zu arbeiten bzw. seinen Kunden den besten Service in der IT-Branche bezüglich der Informationsverarbeitung bieten zu können.

Interessenschwerpunkt IT-Branche

Der innovations-report liefert Testberichte, Artikel und News zu allen denkbaren technischen Forschungsgebieten, so auch zur IT-Branche und der Informationsverarbeitung sowie zu den jeweiligen IT-Dienstleistungen. Wer also nicht zwingend auf der Suche nach der Lösung eines Problems innerhalb der IT-Branche ist, sondern nur ein tiefgehendes Interesse für Informationsverarbeitung und IT-Dienstleistungen hegt, der kann sich hier über die neusten Errungenschaften und technischen Fortschritte der IT-Branche informieren. Ob es sich dabei um BETA-Versionen verschiedener Programme zu Informationsverarbeitung, IT-Dienstleistungen im Generellen oder zur passenden Hardware der IT-Branche handelt - alle Interessierten werden hier immer wieder aufs Neue und stets aktuell mit allerhand Berichten und Artikeln zu den Innovationen der IT-Branche und Informationsverarbeitung versorgt.

IT-Dienstleistungen miteinander vergleichen

Durch eine Vielzahl unabhängiger Forschungsberichten, Artikeln und Tests haben die Leser die Möglichkeit, sich nicht nur über Neuerungen der IT-Branche zu informieren, sondern auch zum Beispiel verschiedene Programme zur Informationsverarbeitung oder anderen IT-Dienstleistungen miteinander zu vergleichen, um sich dann für die richtige Software zur Informationsverarbeitung oder die entsprechenden IT-Dienstleistungen entscheiden zu können. Die IT-Branche unterliegt einem ständigen Wandel und Fortschritt. Durch das Angebot an Artikeln beim innovations-report sind die Leser in der Lage, mit den Neuerungen von Informationsverarbeitung und Co. Schritt halten zu können.

Informationstechnologie

Neuerungen und Entwicklungen auf den Gebieten der Informations- und Datenverarbeitung sowie der dafür benötigten Hardware finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem erhalten Sie Informationen aus den Teilbereichen: IT-Dienstleistungen, IT-Architektur, IT-Management und Telekommunikation.

News zu Informationstechnologie

Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Business Incubator Seeks Next Game-Changer in Big Data, the Cloud, and the Internet of Everything

Chicago Innovation Exchange, Cisco narrow Innovation Challenge field to three teams

The Chicago Innovation Exchange (CIE) and Cisco Entrepreneurs in Residence (Cisco EIR) have created the “CIE + Cisco Innovation Challenge” to support...

01.10.2014 | nachricht Nachricht

Human Brain Project: Entwicklungsarbeiten für interaktiven Supercomputer haben begonnen

Das Forschungszentrum Jülich hat drei Firmenkonsortien beauftragt, neuartige Supercomputer-Technologien zu entwickeln, die speziell auf künftige Anforderungen des Human Brain Projects zugeschnitten sind.

Auf Basis der entwickelten Technologien sollen Supercomputer in Zukunft interaktiv bedienbar werden. Die drei Konsortien hatten im Laufe des Jahres erfolgreich...

01.10.2014 | nachricht Nachricht

OmniCloud 1.0 – Verschlüsselung für Dropbox, OneDrive & Co.

Daten kostengünstig und sicher in der Cloud speichern: Das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT präsentiert vom 7. bis 9. Oktober auf der it-sa in Nürnberg (Halle 12, Stand 436) die erste marktreife Version der OmniCloud-Lösung – Cloud-Verschlüsselung für mehr digitale Souveränität

OmniCloud erhöht die digitale Souveränität von Unternehmen, indem sie Daten vor Wirtschaftsspionen schützt und die flexible Nutzung von Cloud-Speicherdiensten...

01.10.2014 | nachricht Nachricht

Database Cracking: Saarbrücker Informatiker verbessern aktuelle Datenbank-Technologie

Datenbanken sind Systeme, mit denen sich große Datenmengen durchsuchen, abspeichern und aufrufen lassen.

In der heutigen Arbeitswelt sind sie eines der wichtigsten Werkzeuge. Damit sie in Datenbeständen in kürzester Zeit die gewünschten Datensätze finden, brüten...

01.10.2014 | nachricht Nachricht

Sensornetzwerk spürt illegalen Bombenbau auf

Ein Netzwerk aus verschiedenen Sensoren soll zukünftig die illegale Herstellung von Bomben frühzeitig aufdecken. Spuren an Türklinken, im Abwasser oder auch in der Luft werden von den Sensoren detektiert und die Daten in einer Einsatzzentrale aggregiert. Das Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF entwickelt hierfür eine bildgebende Lasertechnik, die eine genaue Lokalisierung der Gefahrstoffe ermöglicht. Vergangene Woche haben die Forscher ihre Sensortechnologie auf einem Testgelände in Südschweden demonstriert.

Mit nur wenigen Hilfsmitteln und leicht zugänglichen Materialien wie Kunstdünger können Terroristen relativ einfach Bomben herstellen. Nicht immer gelingt es...

01.10.2014 | nachricht Nachricht

Mit kleinen Computern Großes bewegen

 

Forschungsgruppe der HTWK Leipzig beginnt ab Oktober 2014 Transferprojekt für embedded-System-Lösungen – Fokus liegt auf dem Bereich Medizintechnik

Die Forschungsgruppe „Laboratory for Biosignal Processing“ (LaBP) am Forschungszentrum der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig)...

30.09.2014 | nachricht Nachricht

EU-Projekt I-RAMP³ verkürzt die Anlaufphasen von Produktionsstätten

"Plug & produce" – eine Innovation für die Produktion

Ermöglicht durch den enormen und schnellen Fortschritt der Informationstechnologie, orientiert sich nun auch die Industrie neu; die Produktion der Zukunft wird...

29.09.2014 | nachricht Nachricht

Tausende Apps zu unsicher für Einsatz in Unternehmen

Appicaptor Security Index: 60 Prozent der beliebtesten kostenlosen iOS-Apps eignen sich nicht für den Unternehmenseinsatz – jede fünfte App zeigt auffälliges Verhalten bei der Benutzerüberwachung – App-Entwickler verzichten absichtlich auf Sicherheitsfunktionen

60 Prozent der beliebtesten iOS-Apps sind nicht für den Unternehmenseinsatz geeignet. Das haben Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Sichere...

25.09.2014 | nachricht Nachricht

Drivers, don't trade in your smartphone for Google Glass yet

Texting while driving with Google Glass is clearly a distraction, a new University of Central Florida study has concluded -- but there is a twist. In the study, texting Glass users outperformed smartphone users when regaining control of their vehicles after a traffic incident.

"Texting with either a smartphone or Glass will cause distraction and should be avoided while driving" said UCF researcher Ben Sawyer. "Glass did help drivers...

25.09.2014 | nachricht Nachricht

Software-Defined Data Center - von Software-Defined Networking zu Software-Defined Infrastructure

Alle Kernaufgaben von Hochschulen und Forschungseinrichtungen sind inzwischen von vernetzten und leistungsfähigen Informationssystemen abhängig. Die zentralen IT-Serviceeinrichtungen der Universitäten und Hochschulen stehen damit nahezu täglich vor neuen Aufgaben, die sich am besten durch Kooperation und Zusammenarbeit auf unterschiedlichen Ebenen lösen lassen.

Diesem Ziel hat sich der ZKI e.V. (Zentren für Kommunikation und Informationsverarbeitung in Lehre und Forschung e.V. ) verschrieben, der vom 22. - 24....

24.09.2014 | nachricht Nachricht
Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Parodontose-Erreger bekämpfen

12 Millionen Deutsche leiden an Parodontose. Wird die Entzündung nicht behandelt, droht Zahnverlust. Doch sie steht auch im Verdacht, viele Erkrankungen wie Herz-Kreislaufschädigungen auszulösen. Forscher untersuchen die Wechselwirkungen und entwickelt Wirkstoffe, um die Parodontose-Erreger zu bekämpfen.

Wenn beim Zähneputzen oder beim Biss in einen Apfel das Zahnfleisch blutet, könnte dies auf eine Parodontitis hindeuten – eine entzündliche Erkrankung des...

Im Focus: Miniaturkamera verspricht weniger Unfälle

Nur wenige Kubikmillimeter misst ein neuartiges Mikrokameramodul, das bald in künftige Fahrerassistenzsysteme integriert werden könnte, um Autofahrer in kritischen Situationen zu unterstützen. Der Winzling lässt sich platzsparend ins Fahrzeug einbauen. Dank einer speziellen Verkapselung arbeitet er besonders zuverlässig.

Oft sind es nur Bruchteile von Sekunden, die über Autounfälle entscheiden: Ein kurzer Moment des Abgelenktseins, Übermüdung oder Unaufmerksamkeit – es gibt...

Im Focus: Gold und Stahl – schnell und genau analysiert

Optische Emissionsspektrometer gehören in der Stahlindustrie zur Standardausstattung. Allerdings sind die Geräte bislang recht groß. Ein neuartiger Sensor ermöglicht nun, die Spektrometer um ein Vielfaches zu verkleinern. Weiterer Vorteil: Die Messungen sind genauer und doppelt so schnell wie bisher.

Gold ist teuer. Kunden möchten daher beim Kauf eines Schmuckstücks sichergehen, dass der begehrte Ring oder die Kette auch wirklich aus dem edlen Metall...

Im Focus: Mein Energieverbrauch, meine Stromrechnung, mein Stadtlabor

Saubere Luft, sanierte Bestandsgebäude und ansprechende Neubauarchitektur, geringer Energieverbrauch: Menschen wünschen sind ein von Nachhaltigkeit geprägtes Lebensumfeld, das vielfältige Lebensstile und -entwürfe zulässt und sie gleichzeitig in notwendige Veränderungs- und Anpassungsprozesse einbindet.

Dies gilt umso mehr, betrifft es ihre Heimat, den Ort ihrer Wurzeln und Sozialisation und für viele Inbegriff für Geborgenheit, Identität und Sicherheit....

Im Focus: My energy consumption, my electricity bill, my urban lab

People want clean air, renovated old buildings, attractive modern architecture and low energy consumption.

In other words, they want a sustainable living environment that supports a wide range of lifestyles and living concepts, where they can be involved in all...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Elektromobilität – neuer Antrieb für den Arbeitsmarkt?

01.10.2014 | Veranstaltungen

Kleider „on Demand“ für die Mode der Zukunft

01.10.2014 | Veranstaltungen

Fachtagung zu Leguminosen: Bausteine einer nachhaltigeren Landwirtschaft

01.10.2014 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Parodontose-Erreger bekämpfen

01.10.2014 | Medizin Gesundheit

Neue Fahrzeugantriebe entwickeln

01.10.2014 | Automotive

Miniaturkamera verspricht weniger Unfälle

01.10.2014 | Verkehr Logistik