Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Innovative IT-Dienstleistungen auf einen Blick

Neuerungen in der IT-Branche und Informationsverarbeitung treten nahezu täglich ein. Ständig erleichtern uns Apps und Programme den Alltag. Über die Fortschritte der Informationsverarbeitung können sich Interessierte im innovations-report informieren.

Die Nutzbarkeit der Informationsverarbeitung in der IT-Branche wird immer vielfältiger und das Angebot an verschiedenen IT-Dienstleistungen, auch bzgl. der Informationsverarbeitung, steigt kontinuierlich an. Innovations-report hilft Ihnen dabei, den Überblick über die verschiedenen Angebote der IT-Branche nicht zu verlieren. Die Datenbank verfügt über zahlreiche Artikel und Berichte zu den Themen der IT-Branche, der Informationsverarbeitung und zu IT-Dienstleistungen im Allgemeinen. Hier können verschiedene Programme bzw. Software zur Informationsverarbeitung miteinander verglichen werden. Interessierte erhalten die neusten Statusmeldungen, Berichte und Testartikel zu IT-Dienstleistungen und anderen Fortschritten und Entwicklungen der IT-Branche und der Informationsverarbeitung.

Umfassende Informationen aus der IT-Branche und zur Informationsverarbeitung

Zu allen Neuerungen und Entwicklungen der IT-Branche - ob es sich nun um Kommunikation, Informationsverarbeitung, Software, Hardware oder andere IT-Dienstleistungen handelt - findet man beim innovations-report entsprechende Berichte. Dabei werden Erfahrungen mit der Informationsverarbeitung oder anderen IT-Dienstleistungen in Berichten dargeboten, verschiedene unabhängige Teste vergleichen die jeweiligen IT-Dienstleistungen oder Programme der IT-Branche miteinander. Artikel beschäftigen sich mit den wissenschaftlichen Fundamenten und Innovationen der Informationsverarbeitung und übrigen IT-Branche. Alle, die immer auf dem neusten Stand der Errungenschaften der IT-Branche bleiben möchten und sich überlegen, welche IT-Dienstleistungen sie bestenfalls für sich beanspruchen können, erhalten im innovations-report die nötigen Informationen. Diese helfen zum Beispiel dabei, sich für den Kauf der richtigen Software zur Informationsverarbeitung zu entscheiden oder die passenden IT-Dienstleistungen für ihr individuelles privates oder geschäftliches Problem zu finden.

Mit Hilfe vom innovations-report kann man sich einen Überblick über die Lösungen der IT-Branche verschaffen, um dann noch effizienter zu arbeiten bzw. seinen Kunden den besten Service in der IT-Branche bezüglich der Informationsverarbeitung bieten zu können.

Interessenschwerpunkt IT-Branche

Der innovations-report liefert Testberichte, Artikel und News zu allen denkbaren technischen Forschungsgebieten, so auch zur IT-Branche und der Informationsverarbeitung sowie zu den jeweiligen IT-Dienstleistungen. Wer also nicht zwingend auf der Suche nach der Lösung eines Problems innerhalb der IT-Branche ist, sondern nur ein tiefgehendes Interesse für Informationsverarbeitung und IT-Dienstleistungen hegt, der kann sich hier über die neusten Errungenschaften und technischen Fortschritte der IT-Branche informieren. Ob es sich dabei um BETA-Versionen verschiedener Programme zu Informationsverarbeitung, IT-Dienstleistungen im Generellen oder zur passenden Hardware der IT-Branche handelt - alle Interessierten werden hier immer wieder aufs Neue und stets aktuell mit allerhand Berichten und Artikeln zu den Innovationen der IT-Branche und Informationsverarbeitung versorgt.

IT-Dienstleistungen miteinander vergleichen

Durch eine Vielzahl unabhängiger Forschungsberichten, Artikeln und Tests haben die Leser die Möglichkeit, sich nicht nur über Neuerungen der IT-Branche zu informieren, sondern auch zum Beispiel verschiedene Programme zur Informationsverarbeitung oder anderen IT-Dienstleistungen miteinander zu vergleichen, um sich dann für die richtige Software zur Informationsverarbeitung oder die entsprechenden IT-Dienstleistungen entscheiden zu können. Die IT-Branche unterliegt einem ständigen Wandel und Fortschritt. Durch das Angebot an Artikeln beim innovations-report sind die Leser in der Lage, mit den Neuerungen von Informationsverarbeitung und Co. Schritt halten zu können.

Informationstechnologie

Neuerungen und Entwicklungen auf den Gebieten der Informations- und Datenverarbeitung sowie der dafür benötigten Hardware finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem erhalten Sie Informationen aus den Teilbereichen: IT-Dienstleistungen, IT-Architektur, IT-Management und Telekommunikation.

News zu Informationstechnologie

Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

The app for frequent fliers and those who are radiation-conscious

PTB awards licence for the calculation of radiation levels to start-up company

Frequent fliers are now able to monitor their personal radiation exposure when flying using the TrackYourDose app. Behind the app lies intensive research work...

15.04.2015 | nachricht Nachricht

"Hairware": Clip-Extension steuert Mobilgeräte

Innovative Hightech-Strähne wandelt Berührungen in Befehle um

Eine mit Remote-Touch ausgestattete Haarextension soll schon bald wesentliche Funktionen des Smartphones steuern.

14.04.2015 | nachricht Nachricht

Passenger-focused air conditioning

Hannover Messe: Visio.M presents efficient air conditioning for electric cars

How can a pleasant vehicle climate be achieved efficiently? Researchers at the Technische Universität München (TUM) pursued this question in the context of the...

14.04.2015 | nachricht Nachricht

Verkehrssteuerung via Internet

So schnell wird aus futuristischen Visionen virtuelle Realität: Mit einer innovativen webbasierten Verkehrszentrale zum Mitnehmen können die Verantwortlichen in den Kommunen ihre Verkehrstechnik jetzt auch mobil steuern und überwachen – selbst dann, wenn sie gar keinen eigenen Verkehrsrechner haben. Nach einer erfolgreichen Pilotphase in sieben europäischen Ländern sind heute bereits mehr als 1500 Lichtsignalanlagen an Sitraffic smartGuard angeschlossen. Auch in der Schweiz setzen zwei Städte diese Applikation ein.

Zugegeben: Nicht alles, was die Vorsilbe «smart» im Produktnamen trägt, weckt automatisch Begehrlichkeiten. Über den praktischen Nutzen überqualifizierter...

10.04.2015 | nachricht Nachricht

Parkplatzsuche ade

In Großstädten ist die Situation besonders prekär: ob Haupt- oder Nebenstraße – es mangelt an Parkplätzen. Siemens-Experten haben ein Radarsensorsystem entwickelt, das Verkehrsteilnehmern künftig helfen kann, im Großstadtdschungel stressfrei und schnell freie Parkbuchten zu finden.

Keine Frage, Männer können es wesentlich besser als Frauen. Das zumindest sagen die meisten Männer dieser Erde. Eine aktuelle Studie von der Dualen Hochschule...

10.04.2015 | nachricht Nachricht

Innovative Funktechnologien für Industrie 4.0

Das Technologie-Zentrum Informatik und Informationstechnik der Universität Bremen entwickelt mit elf Partnern aus Industrie und Wissenschaft im dreijährigen Forschungsprojekt „HiFlecs“ die funktechnischen Grundlagen für die Umsetzung von Industrie 4.0 in den Unternehmen.

Das Thema Industrie 4.0 ist in aller Munde, ob in der Politik oder auf der nächsten Hannover-Messe im April. Dort lautet der Slogan: „Die Zukunft der Industrie...

10.04.2015 | nachricht Nachricht

Graphene looking promising for future spintronic devices

Researchers at Chalmers University of Technology have discovered that large area graphene is able to preserve electron spin over an extended period, and communicate it over greater distances than had previously been known. This has opened the door for the development of spintronics, with an aim to manufacturing faster and more energy-efficient memory and processors in computers. The findings will be published in the journal Nature Communications.

"We believe that these results will attract a lot of attention in the research community and put graphene on the map for applications in spintronic...

10.04.2015 | nachricht Nachricht

Research could usher in next generation of batteries, fuel cells

University of South Carolina and Clemson reseachers uncover clean interfaces

Scientists from South Carolina's leading public universities--the University of South Carolina and Clemson University--have made a discovery that could...

10.04.2015 | nachricht Nachricht

VDE|DKE arbeitet an zuverlässiger drahtloser Kommunikation

Bundesministerium für Bildung und Forschung überträgt VDE|DKE Leitung von Begleitforschungsprojekt

Drahtlose Kommunikation etwa über Smartphones, Tablets oder Notebooks hat längst Einzug in die Industrie gehalten.

09.04.2015 | nachricht Nachricht

Inkjet-printed liquid metal could bring wearable tech, soft robotics

New research shows how inkjet-printing technology can be used to mass-produce electronic circuits made of liquid-metal alloys for "soft robots" and flexible electronics.

Elastic technologies could make possible a new class of pliable robots and stretchable garments that people might wear to interact with computers or for...

09.04.2015 | nachricht Nachricht
Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher verschieben Moleküle auf Oberflächen: Nur halb so viel Kraft nötig wie theoretisch gedacht

Forscher der Universität Regensburg haben ein interessantes Phänomen aus der Welt der Quantenphysik entdeckt: Um ein Kohlenmonoxidmolekül auf einer Oberfläche seitlich zu verschieben, ist nur halb so viel Kraft erforderlich, wie theoretisch zu erwarten wäre.

Ein Team um Prof. Dr. Franz J. Gießibl vom Institut für Experimentelle und Angewandte Physik machte diese Beobachtung bei Versuchen mit einem...

Im Focus: Autoklavierbare LEDs für die Medizintechnik

Das neue Keramik-SMD-Design der Solidur™ TO LED ermöglicht komplexe Chipkonfigurationen in einem einzigen LED-Modul.

SCHOTT stellte vor kurzem seine neue autoklavierbare und hochbeständige Solidur™ LED-Produktlinie für Geräte und Instrumente der Medizin- und Dentaltechnik...

Im Focus: Astronomers reveal supermassive black hole's intense magnetic field

Astronomers from Chalmers University of Technology have used the giant telescope Alma to reveal an extremely powerful magnetic field very close to a supermassive black hole in a distant galaxy

Astronomers from Chalmers University of Technology have used the giant telescope Alma to reveal an extremely powerful magnetic field very close to a...

Im Focus: Eine „Flipper-Maschine“ für Atome und Photonen

Physiker vom MPQ, Caltech und ICFO haben ein neues Konzept entwickelt, durch Kombination von Nano-Photonik mit ultrakalten Atomen Quanten-Vielteilchensysteme zu simulieren und neue Materiezustände zu erzeugen.

Ultrakalte Atome in optischen Gittern, die durch die kreuzweise Überlagerung von Laserstrahlen entstehen, haben sich bereits als die meist versprechenden...

Im Focus: A “pin ball machine” for atoms and photons

A team of physicists from MPQ, Caltech, and ICFO proposes the combination of nano-photonics with ultracold atoms for simulating quantum many-body systems and creating new states of matter.

Ultracold atoms in the so-called optical lattices, that are generated by crosswise superposition of laser beams, have been proven to be one of the most...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Das Kaba Ideen Netzwerk geht in die nächste Runde

17.04.2015 | Veranstaltungen

VDI-Expertenforum: Effiziente Softwareentwicklung in der Medizintechnik

17.04.2015 | Veranstaltungen

Impflücken schließen. Die Europäische Impfwoche beginnt

17.04.2015 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Das Kaba Ideen Netzwerk geht in die nächste Runde

17.04.2015 | Veranstaltungsnachrichten

ERP-Softwarehersteller HS zeigt mit neuer Webpräsenz Gesicht

17.04.2015 | Unternehmensmeldung

Schnelle und unkomplizierte Hilfe von HEIDENHAIN im Servicefall

17.04.2015 | Unternehmensmeldung