Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Innovative IT-Dienstleistungen auf einen Blick

Neuerungen in der IT-Branche und Informationsverarbeitung treten nahezu täglich ein. Ständig erleichtern uns Apps und Programme den Alltag. Über die Fortschritte der Informationsverarbeitung können sich Interessierte im innovations-report informieren.

Die Nutzbarkeit der Informationsverarbeitung in der IT-Branche wird immer vielfältiger und das Angebot an verschiedenen IT-Dienstleistungen, auch bzgl. der Informationsverarbeitung, steigt kontinuierlich an. Innovations-report hilft Ihnen dabei, den Überblick über die verschiedenen Angebote der IT-Branche nicht zu verlieren. Die Datenbank verfügt über zahlreiche Artikel und Berichte zu den Themen der IT-Branche, der Informationsverarbeitung und zu IT-Dienstleistungen im Allgemeinen. Hier können verschiedene Programme bzw. Software zur Informationsverarbeitung miteinander verglichen werden. Interessierte erhalten die neusten Statusmeldungen, Berichte und Testartikel zu IT-Dienstleistungen und anderen Fortschritten und Entwicklungen der IT-Branche und der Informationsverarbeitung.

Umfassende Informationen aus der IT-Branche und zur Informationsverarbeitung

Zu allen Neuerungen und Entwicklungen der IT-Branche - ob es sich nun um Kommunikation, Informationsverarbeitung, Software, Hardware oder andere IT-Dienstleistungen handelt - findet man beim innovations-report entsprechende Berichte. Dabei werden Erfahrungen mit der Informationsverarbeitung oder anderen IT-Dienstleistungen in Berichten dargeboten, verschiedene unabhängige Teste vergleichen die jeweiligen IT-Dienstleistungen oder Programme der IT-Branche miteinander. Artikel beschäftigen sich mit den wissenschaftlichen Fundamenten und Innovationen der Informationsverarbeitung und übrigen IT-Branche. Alle, die immer auf dem neusten Stand der Errungenschaften der IT-Branche bleiben möchten und sich überlegen, welche IT-Dienstleistungen sie bestenfalls für sich beanspruchen können, erhalten im innovations-report die nötigen Informationen. Diese helfen zum Beispiel dabei, sich für den Kauf der richtigen Software zur Informationsverarbeitung zu entscheiden oder die passenden IT-Dienstleistungen für ihr individuelles privates oder geschäftliches Problem zu finden.

Mit Hilfe vom innovations-report kann man sich einen Überblick über die Lösungen der IT-Branche verschaffen, um dann noch effizienter zu arbeiten bzw. seinen Kunden den besten Service in der IT-Branche bezüglich der Informationsverarbeitung bieten zu können.

Interessenschwerpunkt IT-Branche

Der innovations-report liefert Testberichte, Artikel und News zu allen denkbaren technischen Forschungsgebieten, so auch zur IT-Branche und der Informationsverarbeitung sowie zu den jeweiligen IT-Dienstleistungen. Wer also nicht zwingend auf der Suche nach der Lösung eines Problems innerhalb der IT-Branche ist, sondern nur ein tiefgehendes Interesse für Informationsverarbeitung und IT-Dienstleistungen hegt, der kann sich hier über die neusten Errungenschaften und technischen Fortschritte der IT-Branche informieren. Ob es sich dabei um BETA-Versionen verschiedener Programme zu Informationsverarbeitung, IT-Dienstleistungen im Generellen oder zur passenden Hardware der IT-Branche handelt - alle Interessierten werden hier immer wieder aufs Neue und stets aktuell mit allerhand Berichten und Artikeln zu den Innovationen der IT-Branche und Informationsverarbeitung versorgt.

IT-Dienstleistungen miteinander vergleichen

Durch eine Vielzahl unabhängiger Forschungsberichten, Artikeln und Tests haben die Leser die Möglichkeit, sich nicht nur über Neuerungen der IT-Branche zu informieren, sondern auch zum Beispiel verschiedene Programme zur Informationsverarbeitung oder anderen IT-Dienstleistungen miteinander zu vergleichen, um sich dann für die richtige Software zur Informationsverarbeitung oder die entsprechenden IT-Dienstleistungen entscheiden zu können. Die IT-Branche unterliegt einem ständigen Wandel und Fortschritt. Durch das Angebot an Artikeln beim innovations-report sind die Leser in der Lage, mit den Neuerungen von Informationsverarbeitung und Co. Schritt halten zu können.

Informationstechnologie

Neuerungen und Entwicklungen auf den Gebieten der Informations- und Datenverarbeitung sowie der dafür benötigten Hardware finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem erhalten Sie Informationen aus den Teilbereichen: IT-Dienstleistungen, IT-Architektur, IT-Management und Telekommunikation.

News zu Informationstechnologie

Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Forschungszentrum Jülich tritt OpenPOWER Foundation bei

Das Forschungszentrum Jülich beteiligt sich an der OpenPOWER Foundation, die neue Server-, Netzwerk-, Speicher und Beschleunigertechnologien schaffen will. Der Kooperation gehören unter anderem auch IBM, NVIDIA, Google, Mellanox und Samsung an.

Das Forschungszentrum will speziell die Entwicklung von neuen Supercomputerarchitekturen, basierend auf IBM POWER-Prozessoren und Grafikprozessoren...

24.04.2014 | nachricht Nachricht

Kritische Sicherheitslücken: TLS-Verschlüsselung für Java ließ sich auf mehreren Wegen knacken

Im Januar und April hat Oracle kritische Softwareupdates für Java herausgegeben. Sie beheben unter anderem drei Schwachstellen, die Forscher vom Horst Görtz Institut für IT-Sicherheit der Ruhr-Universität entdeckt haben.

Die Sicherheitslücken betreffen die „Java Secure Socket Extension“, kurz JSSE. Diese Software-Bibliothek implementiert das Sicherheitsprotokoll „Transport...

23.04.2014 | nachricht Nachricht

What Happens in a Programmer’s Head?

An international team of experts around the scientists Dr Janet Siegmund and Professor Sven Apel of the University of Passau recently addressed this question in their research. Using functional magnetic resonance imaging, they sought to unravel the mystery of program comprehension, why language skills play a crucial role in programming − and what can be done to improve programming education and future programming languages.

In the quest of understanding how software developers think during programming, an international team of scientists from Germany and the United States observed...

23.04.2014 | nachricht Nachricht

Individuelle Apps für die Forschung

Apps sind in allen Händen. Ob auf dem Smartphone oder Tablet, überall wird geklickt.

Als eine App wird Anwendungssoftware für Mobilgeräte bzw. mobile Betriebssysteme bezeichnet. Dipl.-Ing. (FH) Martin Distelhoff, ing. André Reinecke und...

23.04.2014 | nachricht Nachricht

Was passiert in den Köpfen von Programmiererinnen und Programmierern?

Diese Frage hat sich eine internationale Forschergruppe um die Passauer Wissenschaftler Dr. Janet Siegmund und Prof. Dr. Sven Apel gestellt. Mit Hilfe von Magnetresonanztomographie haben sie herausgefunden, was Programmverständnis ausmacht, warum Sprachkompetenz bei der Programmierung eine wichtige Rolle spielt – und wie man Programmierausbildung sowie Programmiersprachen in Zukunft verbessern könnte.

Um zu untersuchen, was beim Programmieren im Kopf vorgeht, hat ein internationales Team von Passauer, Magdeburger und amerikanischen Wissenschaftlerinnen und...

22.04.2014 | nachricht Nachricht

Testing protocols in Internet of Things by a formal passive technique

Protocol conformance and performance testing are two branches of testing designed to determine compliance and performance of protocol implementations to their standard.

Dr. CHE Xiaoping and Dr. MAAG Stephane from Laboratory UMR 5157 of French Centre national de la recherché scientifique (CNRS) focus on converging these two...

17.04.2014 | nachricht Nachricht

Information storage for the next generation of plastic computers

Efficient conversion from magnetic storage to light is key

Inexpensive computers, cell phones and other systems that substitute flexible plastic for silicon chips may be one step closer to reality, thanks to research...

17.04.2014 | nachricht Nachricht

3D Innovation Center in Berlin, Germany and the 3D Council in China agree on future cooperation

The 3D Innovation Center (3DIC) and the Professional Council of 3D Images (3D Council), which is part of the China Television Artists Association (CTAA), took the first step towards an international cooperation. Dr. Ralf Schäfer, chairman of 3DIC’s Steering Committee, and Dr. Wang Fu chairman of the 3D Council will exchange a Memorandum of Understanding at the 3Tec in Beijing.

This agreement is the basis for future events in China and Europe where the partners of both organizations can meet, establish contacts and exchange know-how...

17.04.2014 | nachricht Nachricht

Dem Computer beibringen, sich zu versprechen

Universität Bielefeld startet Forschungsprojekt mit französischem Partner

Was bringt es, wenn Menschen sich in Gesprächen versprechen? Mit dieser Frage befasst sich ein neues Forschungsprojekt der Universität Bielefeld und der...

16.04.2014 | nachricht Nachricht

WhatsApp ist die meistgenutzte App

Forschungsprojekt „NuPEx“ erkundet tatsächliches User-Verhalten im Netz.

„WhatsApp“ schlägt „Facebook“ in der Nutzungshäufigkeit der Apps. Das ist ein interessantes Ergebnis aus dem Forschungsprojekt „NuPEX“ (= Nutzerzentrierte...

14.04.2014 | nachricht Nachricht
Seite anfang | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ende

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Hochspannung im höchsten Staudamm der Welt

Siemens bringt elektrischen Strom aus der derzeit tiefsten Talsperre an die Oberfläche.

Der Damm des chinesischen Wasserkraftwerks Jinping I in der Provinz Sichuan ist 305 Meter hoch, die Turbinen liegen in 230 Meter Tiefe. Ihre gesamte Leistung...

Im Focus: Glass meets Flexibility

Dr. M. Junghaehnel from the Fraunhofer Institute for Electron Beam and Plasma Technology FEP (Fraunhofer FEP) will give an overview of advances in the area of flexible glass coatings and collaborative findings with Corning Incorporated (NYSE: GLW) at the SVC TECHCON 2014 being held at the Hyatt Regency in Chicago, May 3-8, 2014.

Flexible glass, such as ultra-slim Corning® Willow® Glass, produced at thicknesses of 100 micron and 200 micron has the ability to bend, while maintaining...

Im Focus: Elektrisches Lotsenboot: Umweltfreundlich und sicher

Ein Hybridantrieb von Siemens steckt in einem der modernsten Lotsenboote der Welt.

Die Explorer ist ein sogenanntes SWASH-Schiff (Small Water­plane Area Single Hull) mit einem mittig unter dem Schiff gelegenen, torpedoförmigen...

Im Focus: Neuartige Zelltherapie zur Behandlung lebensbedrohlicher Virusinfektionen

Die Stammzelltransplantation wird heute vielfach zur Behandlung von Kindern und Erwachsenen mit Hochrisikoleukämien eingesetzt.

Eine Infektion mit bestimmten Viren während der Transplantation bedeutet jedoch nach wie vor eine lebensbedrohliche Komplikation. Besonders gefürchtet ist...

Im Focus: Viral infections: Identifying the tell-tale patterns

LMU researchers have identified the structural features that enable the innate immune system to discriminate between viral and endogenous RNAs in living cells.

When viruses infect cells, they take control of cellular metabolism and hijack cellular resources for the production of viral proteins. This process is...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Internationale Konferenz „Farbe als Experiment“

24.04.2014 | Veranstaltungen

Internationaler Kongress für erneuerbare Meeresenergien 2014 in Cherbourg

24.04.2014 | Veranstaltungen

Richtig vorsorgen und vererben

24.04.2014 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Hochspannung im höchsten Staudamm der Welt

24.04.2014 | Energie und Elektrotechnik

Passivhaus in der Schweiz: Energieversorgung in Eigenregie

24.04.2014 | Architektur Bauwesen

Elektrisches Lotsenboot: Umweltfreundlich und sicher

24.04.2014 | Energie und Elektrotechnik