Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Logo

Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften - SAMW

SAMW auf einen Blick


Auftrag

Die Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW) wurde 1943 durch die fünf Medizinischen und die zwei Veterinärmedizinischen Fakultäten sowie die Verbindung der Schweizer Ärzte FMH gegründet. Hauptaufgabe der unabhängigen Stiftung mit Sitz in Basel war damals – in einer Zeit der kriegsbedingten Isolation der Schweiz – die Forschungs- und Nachwuchsförderung. Heute setzt die SAMW mit ihren beiden Hauptprogrammen «Medizin und Gesellschaft» und «Medizinische Wissenschaft und Praxis» folgende Schwerpunkte:

  • Fördern des wissenschaftlichen Nachwuchses, insbesondere in klinischer Forschung;

  • Unterstützen der hohen Forschungsqualität und -kapazität in der biomedizinischen und klinischen Forschung;

  • Vermitteln von Erkenntnissen aus der Grundlagenforschung in die Praxis, dies unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Grundversorger;

  • Erkennen von neuen ethischen Fragestellungen, die sich aus der biomedizinischen Spitzenforschung und der Entwicklung von neuen Technologien ergeben, und Erarbeiten von ethischen Richtlinien und Handlungsanweisungen;

  • Nachdenken über die Zukunft der Medizin.

Alle diese Aktivitäten beziehen sich primär auf das schweizerische Umfeld, orientieren sich aber stark an den internationalen Entwicklungen. Der internationale Bezug wird gepflegt durch Mitgliedschaft in verschiedenen wichtigen internationalen Organisationen und die Teilnahme von SAMW-Mitgliedern an den wichtigsten internationalen Tagungen im Bereich der biomedizinischen Ethik und Zukunft der Medizin.

Organisation

Oberstes Organ der Akademie ist der Senat; ihm gehören, neben Ehren-, Einzel- und korrespondierenden Mitgliedern, Vertreter der Medizinischen und Veterinärmedizinischen Fakultäten, der Verbindung Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH, der Medizinischen Fachgesellschaften sowie weiterer Organisationen an. Der Senat tritt zweimal jährlich zusammen. Die laufenden Geschäfte werden durch den Vorstand betreut. Der Vollzug und die administrativen Arbeiten obliegen dem Generalsekretariat. Der Bund unterstützt die SAMW aufgrund des Forschungsgesetzes mit jährlichen Subventionen.

SAMW / Petersplatz 13 / 4051 Basel / Schweiz / Tel. +41 (0)61 269 90 30 / mail@samw.ch / www.samw.ch

 

Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften - SAMW

Pressemeldungen

Leistungsspektrum

Weitere Informationen: http://www.samw.ch